Enid Blyton Hanni & Nanni - Das Buch zum Film 02

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hanni & Nanni - Das Buch zum Film 02“ von Enid Blyton

Der Familien-Filmspaß geht weiter: Hanni und Nanni kehren nach ihrer gefeierten Kinopremiere im Sommer 2012 auf die große Leinwand zurück. Und dieses Mal wird es noch turbulenter! Nach den Ferien kommen die Zwillinge gut gelaunt in Lindenhof an. Doch dort müssen sie sich nicht nur mit ihrer nervigen Cousine Elli herumschlagen, sondern auch noch eine falsche Prinzessin entlarven! Dabei sind die beiden eigentlich in großer Sorge um ihre Eltern, die mitten in einer Ehekrise stecken. Und als schließlich herauskommt, wer die echte Prinzessin ist, gilt es auch noch, eine Entführung zu vereiteln ...

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hanni & Nanni 2 - Das Buch zum Film" von Enid Blyton

    Hanni & Nanni - Das Buch zum Film 02
    Katis-Buecherwelt

    Katis-Buecherwelt

    30. May 2012 um 13:10

    Zum Buch: Das Cover zeigt das selbe Bild wie das Filmposter in vielen verschiedenen Farben und Symbolen sowie den Schauspielern des Films. Die Seitenzahlen sind alle ganz toll verziert mit vielen kleinen Herzchen und an jedem neuen Kapitel zeigt sich eine tolle Ranke. Im Innenteil des Buches findet man farbige Fotos aus dem Film mit einem jeweiligen Kommentar zu den Bildern. Die Bilder sind auf einem glänzenden Papier abgedruckt. Die Gestalltung des Buches finde ich einfach klasse und läßt bestimmt jedes junge und alte Mädel das Herz verzücken. Meine Meinung: Auch ich bin mit Hanni und Nanni groß geworden und war daher auch recht gespannt auf dieses Buch. Seit der Kindheit habe ich kein Hanni und Nanni Buch mehr gelesen und daher war es dann doch etwas ganz besonderes für mich. Das Buch habe ich in einem Rutsch gelesen, da ich es richtig toll fand. Enid Blyton konnte mich mit seinem Schreibstil begeistern und ich war fast mittendrin im Geschehen. Total süß fand ich die Aussprache der Madame Bertoux mit ihrem französischen Akzent und sie tat mir in vielen Situationen richtig leid und wäre am liebsten zu ihr geeilt um ihr zu helfen. Frau Mägerlein war ein richtiges Biest, doch später fing ich an, sie doch etwas zu mögen. Die Geschichte fand ich auch recht gut, bis auf das ich das Ende bereits schnell hervorsehen konnte, aber der Weg dorthin war doch sehr abenteuerlich und spannend. Kann dieses Buch daher für Jung und Alt weiterempfehlen ... mir hats sehr gut gefallen, und war mal wieder toll, in die Zeit von Hanni und Nanni einzusteigen.

    Mehr