Enid Blyton Hanni und Nanni in Paris, 1 Audio-CD

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hanni und Nanni in Paris, 1 Audio-CD“ von Enid Blyton

"Wir beide fliegen als Austauschschülerinnen alleine nach Paris!" Mit gemischten Gefühlen sitzen Hanni und Nanni im Flugzeug, denn für sie ist es das erste Mal, die berühmte Stadt mit dem Eiffelturm zu besuchen. Doch Hannis üble Vorahnungen scheinen sich bereits am Ankunftsflughafen zu bestätigen: Denn von ihren Gastgeberinnen Babette und Jaqueline werden sie alles andere als willkommen geheißen! Schlimmer kann es nicht werden? Na, wenn sich die Zwillinge da mal nicht irren

Nett, aber leider auch nicht mehr.

— DianaE

Stöbern in Kinderbücher

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Eine Fünf in Mathe, eine abgebissene Gummischlange...und ein ganz und gar zauberhaftes Kinderbuch!

kruemelmonster798

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes Must-Have. Überzeugt in allen Bereichen und sollte in jedem Kinderzimmer vorhanden sein.

lexana

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Nina Blazon schafft es wieder einmal uns zu verzaubern.

Nora_ES

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Eine phantasievolle Geschichte die mir sehr gefallen hat

Nachtschwärmer

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Spannung, Magie, fantasievolle Wesen, es fesselt mit seiner Geschichte, begeistert mit seinen Charakteren- ein wahres All-Age Kinderbuch

Buchraettin

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Es ist eine spannende Kriminalgeschichte, die zum Mitermitteln einlädt mit einem besonderen Flair durch das Kaufhaus

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hanni und Nanni in Paris

    Hanni und Nanni in Paris, 1 Audio-CD

    DianaE

    30. August 2017 um 07:16

    Hanni und Nanni in Paris Die Lindenhof-Zwillinge dürfen an einem Austauschprogramm teilnehmen und fliegen für zwei Wochen nach Paris. Während sich Hanni und Nanni über Jaqueline und Babette ärgern, die feindlich und böse zu den beiden sind, haben die Lindenhofmädchen es mit Francine und Monique deutlich besser getroffen und können sich sofort mit den Mädchen anfreunden. Als Jaqueline und Babette anscheinend ein Einsehen haben, ist es schon fast zu spät, denn die Mädchen haben nun richtig Ärger. Die Handlung erzählt zwei Handlungsstränge, einmal den in Paris mit Hanni und Nanni, der andere und deutlich spannendere bleibt in Lindenhof, wo sich Elli und die anderen Mädchen sofort mit Francine und Monique anfreunden und eine Menge Spaß haben. Die Geschichte ist im allgemeinen trotzdem interessant und kurzweilig. Sie konnte mich auch schnell in ihren Bann ziehen, obwohl ich mir etwas mehr Spannung gewünscht hätte. Die Synchronsprecher machen einen guten Job, allerdings haben mir die übertriebenen Betonungen der französischen Mädchen nicht ganz so zugesagt. Auch die musikalische Untermalung ist diesmal nicht meins, sodass es mich eher gestört hat, als das es sich gut in die Geschichte fügt. Insgesamt sind alle Figuren facettenreich und detailliert ausgearbeitet, die zickigen Mädchen kommen genauso gut rüber, wie die freundlichen und sie wirken alle lebendig. Die Handlungsorte, insbesondere Paris, sind bildhaft beschrieben. Das Cover ist ein Blickfang. Fazit: Nett, aber leider auch nicht mehr.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks