Enid Blyton Hanni und Nanni und ihre Gäste

(45)

Lovelybooks Bewertung

  • 66 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(16)
(20)
(9)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hanni und Nanni und ihre Gäste“ von Enid Blyton

Im Internat Lindenhof fehlt Frau Roberts. Hurra, nun fällt Erdkunde aus! Doch dann kommt die große Überraschung: Die Lehrerin hat von ihrer Tante ein altes Ferienhaus geerbt, die Fuchsenmühle. Und nun sucht sie Helfer. Hanni und Nanni sind begeistert und wollen sofort mitmachen. Aufregende Ferientage erwarten sie.

Bereits das Cover kündigt an, wie gut das Buch ist

— Steppp
Steppp

Stöbern in Jugendbücher

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Ein Geheimnis für ein Geheimnis. ...leider muss ich jetzt auf Teil 2 bis Herbst 2018 warten.

shari77

Herz über Klick

Süße Seiten für eine kuschelige Stunde. Nichts Besonderes und auch recht vorhersehbar, aber leicht und locker zu lesen.

Schnabelnde-Lesemaus

Was andere Menschen Liebe nennen

Die ersten 150 Seiten waren süß, aber danach dominiert Fantasy und das enttäuscht. Hatte auf ein zweites 'Solange du da bist' gehofft.

Schnabelnde-Lesemaus

Oblivion - Lichtflimmern

Super Buch genau wie die anderen von dieser Reihe!

Larabello

Spiegel des Bösen

Spannend, aber leider irgendwie vorhersehnbar...

Tigerkatzi

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Mitreißender Fantasyauftakt, der sich nach etwas zähem Beginn deutlich gesteigert hat und mich dann richtig begeisterte.

ConnyKathsBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hanni und Nanni und ihre Gäste

    Hanni und Nanni und ihre Gäste
    GothicQueen

    GothicQueen

    25. March 2014 um 18:05

    Auch in diesem Band geht es heiß her: Die Zwillinge sollen einer Lehrerin, die ein Ferienhaus geerbt hat und daraus ein Restaurant gemacht hat, aushelfen. Spannende Geschichten erleben die beiden mit ihren Freundinnen. Wie immer toben sich die beiden aus und haben Spaß dabei. Dieser Teil ist also für Mädchen, die Hanni und Nanni kennen und lieben nur zu empfehlen. Für Mädchen, die Hanni und Nanni erst kennenlernen wollen, ist dieser Band auch ein schöner Einstieg, weil die Zwillinge sich in diesem Teil mal wieder von ihrer besten Seite zeigen. Eine sehr schöne Geschichte, die sehr zu empfehlen ist!

    Mehr
  • Rezension zu "Hanni und Nanni und ihre Gäste" von Enid Blyton

    Hanni und Nanni und ihre Gäste
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. April 2011 um 11:09

    Hanni und Nanni gehen auf das Internat Lindenhof. Als eine ihrer Lehrerinnen, Fräulein Roberts, ein Ferienheim erbt, die Fuchsenmühle, bittet sie die Schülerinnen für die erste Zeit - in den Ferien - um Hilfe. Zusammen mit Hilda und ein paar jüngeren sagen die Zwillinge zu. Robby, wie sie ihre Lehrerin liebevoll nennen, achtet darauf, dass die Mädchen trotzdem genügend Freizeit in ihren Ferien haben, so dass sie zusammen mit den Gästen einige Abenteuer erleben. Ich finde die Idee schön den eigentlich jungen Leserinnen (und vielleicht auch Lesern) der Zielgruppe nahe zu bringen, dass man in den Ferien auch arbeiten gehen kann, wenn man alt genug ist. Viele Betriebe sehen es gerne, wenn die Schüler in den Ferien arbeiten gehen, weil diese dann einen realen Einblick in das Arbeitsleben bekommen. Die Geschichte ist liebevoll gestaltet und interessant erzählt.

    Mehr
  • Rezension zu "Hanni und Nanni und ihre Gäste" von Enid Blyton

    Hanni und Nanni und ihre Gäste
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. August 2010 um 22:25

    Frau Roberts, die Erdkundenlehrerin am Internat Lindenhof, hat ein Ferienheim geerbt. Und braucht dringend Hilfe. Klar, dass sich Hanni und Nanni nicht zweimal bitten lassen. Die Ferien sind gerettet. Und die Abenteuer lassen nicht lange auf sich warten.

    Man kann sich immer wieder bildlich vorstellen, was die Zwillinge erleben. Dabei hilft der einfache, aber bildhafte Schreibstil von Enid Blyton.

  • Rezension zu "Hanni und Nanni und ihre Gäste" von Enid Blyton

    Hanni und Nanni und ihre Gäste
    annikki

    annikki

    31. January 2009 um 13:39

    Ein schönes Kinderbuch aus der Hanni und Nanni Reihe

  • Rezension zu "Hanni und Nanni und ihre Gäste" von Enid Blyton

    Hanni und Nanni und ihre Gäste
    Borstenschwein

    Borstenschwein

    28. June 2008 um 21:10

    Leicht geschrieben aber ich habe sie geliebt und tu es immer noch!