Enie van de Meiklokjes Sweet & Easy- Enie backt

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(13)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sweet & Easy- Enie backt“ von Enie van de Meiklokjes

In der Sendung „Sweet & Easy – Enie backt“ stellt Enie van de Meiklokjes nicht nur klassische Teig-Basics wie Hefe-, Mürbe- und Blätterteig vor, sondern auch leckere und pfiffige Abwandlungen. Aus Hefeteig lassen sich beispielsweise ein saftig süßer Apfelkuchen sowie eine herzhafte Pizza zaubern. Die richtige Inszenierung zu jedem Kuchen gehört ohne Frage für Enie dazu, denn das Auge isst mit! So gibt sie nicht nur Rezept- und Einkauftipps, auch gehören bunte Dekorations- und Verpackungsideen dazu. Auf 160 Seiten präsentiert Enie die schönsten und kreativsten Rezepte aus ihrer gleichnamigen Sendung: Klassiker, Evergreens und Enies persönliche Favoriten wie Käse-Spinat-Muffins oder Lagkake – ein dänischer Schichtkuchen. Insgesamt 80 Rezepte und zahlreiche Farbfotos bringen dem Leser die große Welt des Backens näher.

Die Sendung regt einfach zum Nachbacken an - also muss das Buch ins Haus.

— geistchen
geistchen

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2015: 5 Buchpakete mit je 50 Büchern!

    Ein ganz neues Leben
    Daniliesing

    Daniliesing

    Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2015? Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2015 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 26. November feststehen wird, gar nicht erwarten! PS: Die Gewinner stehen mittlerweile fest! Hier könnt ihr alle Preisträger und Platzierungen sehen! Unsere große Verlosung für euch! Jedes Jahr, wenn der Leserpreis näher rückt, dann kommt bei uns eine ganz besondere Stimmung auf. Es ist ein bisschen, als würde Weihnachten einfach mal 2 Monate nach vorn gezogen und würde ganz lange dauern :-) Deshalb möchten wir euch neben den tollen Buchempfehlungen und der Möglichkeit selbst mitzuentscheiden, auch eine ganz besondere Verlosung bieten. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 Neuerscheinungen verlosen. Fünf Gewinner dürfen sich also über eine ordentliche Ladung neuen Lesestoff freuen! Und mal ehrlich - davon kann man doch nie genug haben, oder? 1. Um an der Verlosung teilzunehmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten - 3 der 5 Buchpakete verlosen wir unter allen Bloggern, die auf ihrem Blog über den Leserpreis berichten und darauf verlinken. Bitte teilt uns den Link zu eurem Blogbeitrag hier mit, indem ihr oben auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und das Formular komplett ausfüllt! http://www.lovelybooks.de/leserpreis/ Grafikmaterial findet ihr hier! 2. Wenn ihr keinen Blog habt, könnt ihr alternativ auf den Social Media Kanälen wie Facebook, Twitter, Google + und ähnlichen auf den Leserpreis hinweisen. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 2 Buchpakete mit jeweils 50 Büchern. Wichtig ist hier, dass ihr euren Beitrag öffentlich teilt und ihn uns hier verlinkt. Bitte verlinkt, indem ihr oben auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und das Formular komplett ausfüllt, direkt auf eurer Posting und nicht auf euer gesamtes Profil. Außerdem müssen in eurem Social-Media-Posting unbedingt der Link zum Leserpreis und der Hashtag #Leserpreis enthalten sein. http://www.lovelybooks.de/leserpreis/ 3. Ihr habt weder einen Blog, noch seid ihr auf einem der Social Media Kanäle aktiv? Dann verratet uns, indem ihr oben auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und das Formular komplett ausfüllt, ein Buch, das ihr durch den diesjährigen Leserpreis entdeckt habt und das ihr jetzt unbedingt lesen möchtet. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 5 einzelne Bücher, die die jeweiligen Gewinner auf ihren Wunschzetteln haben. Ihr dürft natürlich auch 1 & 2 oder 1, 2 & 3 kombinieren und so eure Chancen steigern :-) Die Teilnahme ist bis einschließlich 29. November möglich! Wir wünschen euch ganz viel Spaß & schaut doch mal rein, welche Bücher in diesem Jahr das Rennen gemacht haben! PS: Die angehängten Bücher sind ein paar Beispiele, was sich im Buchpaket befinden könnte. Wir haben hier aber eine ganz bunte Auswahl und ihr könnt euch dann von einem riesigen Überraschungsbuchpaket begeistern lassen!

    Mehr
    • 1599
  • Einfach Lecker

    Sweet & Easy- Enie backt
    Reneesemee

    Reneesemee

    27. October 2013 um 15:40

    Mit Leckeren Rezepten Es ist das Buch zu gleichnamigen TV-Sendung die seit Ende Februar wieder auf sixx läuft! Immer Samstags.Smiley1 Sie backt Klassiker, aber auch neue kreative Backideen. Doch sie hat Außerdem auch noch ein paar Einkaufstipps oder Dekorations- und Verpackungsideen. Ich schaue sie gerne den sie präsentiert immer so schöne Rezepte. Inhalt: In der Sendung „Sweet & Easy – Enie backt“ stellt Enie van de Meiklokjes nicht nur klassische Teig-Basics wie Hefe-, Mürbe- und Blätterteig vor, sondern auch leckere und pfiffige Abwandlungen. Aus Hefeteig lassen sich beispielsweise ein saftig süßer Apfelkuchen sowie eine herzhafte Pizza zaubern. Die richtige Inszenierung zu jedem Kuchen gehört ohne Frage für Enie dazu, denn das Auge isst mit! So gibt sie nicht nur Rezept- und Einkauftipps, auch gehören bunte Dekorations- und Verpackungsideen dazu. Auf 160 Seiten präsentiert Enie die schönsten und kreativsten Rezepte aus ihrer gleichnamigen Sendung: Klassiker, Evergreens und Enies persönliche Favoriten wie Käse-Spinat-Muffins oder Lagkake – ein dänischer Schichtkuchen. Insgesamt 80 Rezepte und zahlreiche Farbfotos bringen dem Leser die große Welt des Backens näher. Wir haben uns schon das eine oder andere Rezept ausgeguckt doch die Brownies haben es meiner Tochter angetan das Rezept es war das erste was sie ausprobieren mußt. Und sie schmecken auch noch lecker. Es ist auch ein Backbuch für Anfänger oder Backmuffel da die Rezepte leicht, verständlich und in wenigen Schritten erklärt sind. Die Rezeptauswahl ist vielfältig, vom klassischen Zupfkuchen bis hin zur originellen Schwimmbad-Torte. Doch nicht nur das es ist auch lecker Brownies und herzhaften Muffins. Ich kann es euch nur empfehlen. Lecker Rezepte:)

    Mehr
  • [Rezension] "Sweet & Easy: Enie backt" - Hrsg. Ralf Frenzel

    Sweet & Easy- Enie backt
    Angela2011

    Angela2011

    03. April 2013 um 13:25

    Ich schaue mir gerne die Sendung "Enie backt" auf Sixx an, und bin immer wieder begeistert, was für tolle Rezepte dort vorgestellt werden von Enie van de Meiklokjes. Als ich das Buch in den Händen hielt, war ich sofort begeistert. Das tolle Cover des Buches ist ein schönes Highlight für jedes Koch-/Backbuch-Regal. Zudem kaufe ich mir auch eigentlich keine neuen Koch- oder Backbücher mehr, da zwar viele Rezepte lecker aussehen, aber es nur wenige in meinen Rezept-Ordner schaffen, weil sie entweder zu kompliziert sind, oder nichts für die ganze Familie sind. "Sweet & Easy: Enie backt" ist aber ein MUSS für jeden der das Backen genauso gern mag wie ich. Hier weiß ich einfach nicht, wo ich beginnen soll mit dem nachbacken... Ich habe mich dann für drei Gerichte entschieden, die meiner Familie und mir sofort geschmeckt haben, und die mir auch sofort geglückt sind.           "Käse-Spinat Muffins", "Burger-Brötchen mit Belag" und "Zwiebelkuchen". (Bilder und Rezepte auf printed-words.blogspot.de) Was mir besonders gut gefällt, sind die Kapitelangaben der Rezepte. Titel wie "Alles Schokolade", "Heiße Naschereien" oder "Duftes vom Blech" machen das schmökern in dem Backbuch noch interessanter. Auch die zwei Seiten mit einer Vorschlagsliste einer Grundausstattung zum Backen finde ich richtig gut, und beinhaltet auch fast alles was man für die ganzen Rezepte benötigt an Material. Es wird ein Foto mit einer Beschreibung des Küchengerätes oder der allgemeinen Ausstattung gezeigt. Die Rezepte die ich bisher ausprobiert habe, fand ich wirklich super einfach. Jedes Gericht ist detailiert beschrieben, und das Foto des Gerichts ist immer schön dekoriert worden, sodass man sich noch mehr freut, wenn es einem selbst gelingt. Jedes Gericht enthält auch einen persönlichen Tipp von Enie. Meiner Meinung nach ist es eines der besten Backbücher das in jedes Koch-/Backbuch-Regal gehört, denn es enthält vorallem Rezepte mit Zutaten, die man nicht erst in mehreren Geschäften zusammensuchen muss.  Ich kann euch "Sweet & Easy: Enie backt" nur wärmstens empfehlen. Ein MUSS für jeden der gerne backt... Fazit 5 von 5 Sternen

    Mehr
  • Rezension zu "Sweet & Easy: Enie backt"

    Sweet & Easy- Enie backt
    catbooks

    catbooks

    25. November 2012 um 14:29

    Es wird langsam aber sicher wirklich Winter… Einige freut es, andere nicht. Doch eins mögen doch sicherlich alle an dieser Jahreszeit: Kekse, Kuchen & Co.! Ich backe sehr gern selbst und freue mich dann immer sehr, wenn ich endlich mal ein Rezept gefunden habe, was dem Mann auch schmeckt! Ist ja nicht immer einfach… Seit dem 06. Oktober läuft die Sendung bei SIXX, die ich bis auf ein paar Ausnahmen auch immer sehr artig verfolgt habe! Ich mag es sehr, dass die Gerichte und die gesamte Ausstattung im 50er Jahre Look gehalten sind. So macht es einfach Spaß beim Zugucken und späteren Nachmachen! Meinung: Ich habe mir das Buch gekauft, weil ich die Sendung und die darin gezeigten Rezepte wirklich super finde! Es sieht ziemlich einfach aus, es werden keine Zutaten verwendet, die ich nur einmal für dieses Rezept verwenden würde und dann wieder für die nächsten Jahre oder gar Jahrzehnte in den Schrank wandert, sondern ganz normale, die man meistens eh im Haus hat und die Erklärungen sind auch für Anfänger leicht verständlich! Die gesamte Aufmachung des Buches ist einfach nur TOP! Man merkt sofort, dass ein gut durchdachtes Konzept dahinter steht, welches sich von Anfang bis Ende wie ein roter Faden durch das Buch zieht. Ich liebe die pastellen Farben, die klaren Strukturen der Rezepte und die kleinen Tipps, die sich am Ende eines jeden Rezeptes befinden. Die Gliederung des Buches und auch die Auswahl der Rezepte empfinde ich ebenfalls als gut durchdacht. Die Kategorien sind einfach formuliert wie z.B. “Heiße Naschereien!”, “Omis Klassiker!”, “Alles Schokolade!” und “Schrippen & Co.!” und man kann sich direkt etwas vorstellen. Schön finde ich ebenfalls, dass in diesem Buch nicht vorausgesetzt wird, dass man genau weiß wie die einzelnen Küchengeräte heißen und aussehen und welche man überhaupt für dieses Buch benötigt. Daher gibt es nach dem Vorwort eine eigene Doppelseite “Bevor es richtig losgeht!”, wo alles kurz und knackig und mit netten, modernen Bildern erklärt wird. Doch auch das tollste Backbuch nützt einem nichts, wenn die Rezepte einfach nicht stimmen, es einem nicht schmeckt oder bei den Gästen nicht ankommt. Ich habe bisher 4 Rezepte aus dem Buch ausprobiert, die mir alle von Anfang an geglückt sind und sowohl mir auch, als auch meinen Gästen gut geschmeckt haben! Ich weiß jetzt schon, dass ich diese Rezepte auch später einmal nachbacken werde, denn sie waren nicht nur einfach, sondern auch lecker: einfach sweet & easy! Enie verspricht mit diesem Motto nicht zu viel! Etwas schade finde ich allerdings, dass dieses Buch als “Buch zur Sendung” geworben wird und es nicht alle Rezepte aus der Sendung enthält. Daher musste ich mir z.B. von den “Zitronen Tartelettes” das Rezept von der Homepage des Senders SIXX mopsen, damit es für mich nicht verloren geht. Sehr schade!! Aber vielleicht wird es ja noch ein zweites Backbuch von Enie geben, wo diese Rezepte ja doch noch enthalten sind. Fazit: Das Buch “Sweet & Easy: Enie backt” ist für mich ein echtes Highlight in meinem Koch- und Backbücher-Regal! In diesem Buch befinden sich sowohl herzhafte als auch süße Backrezepte, die mich sowohl vom Anblick als auch von den Zutaten überzeugen konnten! Ich kann euch dieses Buch auf jeden Fall ans Herz legen und zum Kauf raten!! Habt ihr vielleicht doch eher Lust die Folgen von Enie neben dem Buch auch noch zu Hause stehen zu haben, dann kann ich euch auch noch die DVD-Box der Sendung empfehlen!

    Mehr