Enki Bilal , Pierre Christin Der Sarkophag

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Sarkophag“ von Enki Bilal

Tschernoby: Nukleare Katastrophe, Gebäude des Schreckens. Pierre Christin und Enki Bilal entwerfen die Umgestaltung dieses gespenstischen Ortes zu einem Museum der Zukunft: Geschmacklose Utopie oder visionärs Konzept? DER SARKOPHAG, präsentiert von einem ser renommiertesten Autorenteams der französischen Comic-Kunst, zeigt anspruchsvolle Refelktionen in Wort und Bild zu einem hohst brisanten, stets aktuellen Thema. Der vorleigende "Briefwechsel" sticht hervor durch eine facettenreiche Mischung aus Information, schwarzem Humor und grafischer Eleganz.

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen