Hinterher ist man immer tot

3,9 Sterne bei13 Bewertungen

Cover des Buches Hinterher ist man immer tot (ISBN: 9783548612614)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Podcast_buecherreichs avatar
Podcast_buecherreich
vor einem Jahr

Popcorn-Kino als Buch: Jede Menge Action und Humor, wenig Sinn und Verstand. Aber ganz unterhaltsam.

Orests avatar
Orest
vor 3 Jahren

witziges und temporeiches Lesevergnügen

Alle 13 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hinterher ist man immer tot"

Wenn der Tod kommt, ist Sense. Dan McEvoy, irischer Gangster mit Haarimplantat, hat ein Problem: Der Mob will ihn tot. Die Polizei will ihn tot. Dabei will er nur mit seiner neuen Freundin abhängen. Doch sein alter Erzfeind Mike hat noch eine Rechnung offen mit ihm. Dan soll ein gefährliches Paket an jemand ganz Üblen abliefern. Notgedrungen lässt er sich darauf ein. Da wird er entführt. Von zwei Cops mit einer Vorliebe für Latexanzüge. Als sich schließlich sogar Dans glamouröse Stiefoma in die Jagd auf ihn einschaltet, muss er erkennen: Die Familie ist die tödlichste Bedrohung von allen.

Alle Ausgaben von "Hinterher ist man immer tot"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks