Eoin Dempsey

 4.8 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Auf der Suche nach Rebecca, White Rose, Black Forest und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Eoin Dempsey

Eoin DempseyAuf der Suche nach Rebecca
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Auf der Suche nach Rebecca
Auf der Suche nach Rebecca
 (2)
Erschienen am 07.04.2015
Eoin DempseyWhite Rose, Black Forest
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
White Rose, Black Forest
White Rose, Black Forest
 (1)
Erschienen am 01.03.2018
Eoin DempseyFinding Rebecca
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Finding Rebecca
Finding Rebecca
 (0)
Erschienen am 28.10.2014
Eoin DempseyFinding Rebecca by Eoin Dempsey (2014-10-28)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Finding Rebecca by Eoin Dempsey (2014-10-28)
Eoin DempseyFinding Rebecca
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Finding Rebecca
Finding Rebecca
 (0)
Erschienen am 28.10.2014

Neue Rezensionen zu Eoin Dempsey

Neu
Anni121s avatar

Rezension zu "Auf der Suche nach Rebecca" von Eoin Dempsey

Packend!
Anni121vor 9 Monaten

In diesem Roman geht es um Christopher und Rebecca, die sich im Alter von ungefähr 6 Jahren kennenlernen. Von da an sind die zwei unzertrennlich. Weder ihre Eltern, noch ein Verlobter können sie voneinander trennen. Sie überwinden zusammen alles.
Doch ihr Glück ist nicht von langer Dauer, denn auch ihre kleine Insel Jersey bleibt von den Geschehnissen des zweiten Weltkrieges nicht verschont. Rebecca wird im Zuge der NS-Herrschaft als Jüdin deportiert und Christopher setzt alles daran, sie zu retten. Er tritt der SS bei und beginnt in Auschwitz seine Suche nach Rebecca.
Er unternimmt alles menschenmögliche um sie zu finden.

Der von Eoin Dempsey geschaffene Roman fesselt von der ersten bis zur letzten Seite. Ich konnte ihn kaum aus der Hand legen. Jede freie Minute habe ich mit Lesen zugebracht. An Spannung fehlt es diesem Buch ganz sicher nicht, man bekommt richtig Herzklopfen.
Allerdings ist es auch nichts für schwache Nerven. Denn der Roman beginnt sogleich im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau, wo man gleich auf den ersten Seiten mit den Grausamkeiten der Nazis konfrontiert wird. Der Autor verwendet dabei eine sehr anschauliche Sprache und schafft starke Bilder, die unter die Haut gehen.
Man fühlt sich direkt in das Geschehene hineinversetzt. Man leidet, zittert, hofft und zweifelt mit Christopher, einem wirklich starken Protagonisten, der unglaubliches auf sich nimmt, um die Liebe seines Lebens zu retten.

Auf der Suche nach Rebecca ist ein Roman der nachhallt, einen emotional mitnimmt, aber auch Hoffnung gibt.
Kurzum: einfach nur lesenswert!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks