Epiktet

 3,9 Sterne bei 28 Bewertungen

Lebenslauf von Epiktet

Epiktet, etwa 50 - in 138 n. Chr., zählt zu den einflussreichsten Vertretern der späten Stoa. Ursprünglich als Sklave nach Rom gekommen, lernte er dort die stoischen Lehren kennen und begann auch selbst zu unterrichten. Er begründete er eine Philosophenschule, an der er bis zu seinem Tod lehrte. Da Epiktet selbst keine Werke verfasste, ist seine Philosophie nur in den Schriften seines Schülers Arrian überliefert, der seine Vorlesungen aufzeichnete.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Epiktet

Cover des Buches Handbüchlein der Moral (ISBN: 9783150109557)

Handbüchlein der Moral

 (10)
Erschienen am 15.02.2019
Cover des Buches Das Buch vom geglückten Leben (ISBN: 9783423342438)

Das Buch vom geglückten Leben

 (11)
Erschienen am 01.11.2005
Cover des Buches Wege zum glücklichen Handeln (ISBN: 9783458351276)

Wege zum glücklichen Handeln

 (2)
Erschienen am 15.04.2009
Cover des Buches Das Buch vom geglückten Leben (ISBN: 9783406558658)

Das Buch vom geglückten Leben

 (0)
Erschienen am 22.01.2007

Neue Rezensionen zu Epiktet

Cover des Buches Epiktet: Über die Kunst der inneren Freiheit (ISBN: 9783959721875)L

Rezension zu "Epiktet: Über die Kunst der inneren Freiheit" von Epiktet

Anspruchsvolle Literatur
Lisa_Guarcellovor 2 Monaten

Unbedingt Schritt für Schritt lesen. Der Leser wird mit Gedanken über das Leben, Dasein, Glück und Unglück "überhäuft". Hauptgedanke: Was können, sollten wir loslassen und wo sind unsere Grenzen diesbezüglich? Sehr empfehlenswert - aber keine Gutenachtgeschichte. :)

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Das Buch vom geglückten Leben (ISBN: 9783423342438)M

Rezension zu "Das Buch vom geglückten Leben" von Epiktet

Rezension zu "Das Buch vom geglückten Leben" von Epiktet
matze9889vor 13 Jahren

es sind ein paar interessante Aspekte vertreten, aber leider auch vollkommen absurde sachen .... Sicherlich kein muss ...

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 51 Bibliotheken

auf 4 Wunschzettel

von 5 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks