Erasmus von Rotterdam

(35)

Lovelybooks Bewertung

  • 59 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(15)
(11)
(7)
(1)
(1)

Lebenslauf von Erasmus von Rotterdam

Erasmus von Rotterdam wird an einem 28. Oktober geboren. Das Geburtsjahr ist leider nicht genau bekannt. Es liegt zwischen den Jahren 1466 und 1469.

Bekannteste Bücher

Encomium matrimonii / Lob der Ehe

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Lob der Torheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Lob der Torheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Apophthegmata

Bei diesen Partnern bestellen:

Novum Instrumentum

Bei diesen Partnern bestellen:

Cives mundi sumus omnes

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Klage des Friedens

Bei diesen Partnern bestellen:

Adagia

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Lob der Narrheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Vom Freien Willen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Lob der Torheit" von Erasmus von Rotterdam

    Das Lob der Torheit

    Günter Landsberger

    03. March 2011 um 11:55 Rezension zu "Lob der Torheit" von Erasmus von Rotterdam

    Erasmus von Rotterdam: „Das Lob der Torheit / ENCOMIUM MORIAE“, übs. und hrsg. von Anton j. Gail, Reclam UB1907/08, Stuttgart 1969 Vor zwei Wochen ist dieses erstmals im Jahre 1509 veröffentlichte Buch des großen Humanisten Erasmus von Rotterdam, das im Original naheliegenderweise in der Humanistensprache Latein abgefasst worden ist, zu meinem Buch der Woche geworden. Schon vom Titel her. Spätestens jedoch auf der Seite 68, auf der ganz aktuell zu lesen war und ist: „Was wiegt schon die Stimme der paar Klugen gegen einen solchen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Lob der Torheit" von Erasmus von Rotterdam

    Das Lob der Torheit

    matze9889

    07. October 2009 um 20:09 Rezension zu "Das Lob der Torheit" von Erasmus von Rotterdam

    Ein unterhaltsames Buch, wenn man sich dafür interessiert, was Humanisten im 16. Jahrhundert zum Vergüngen geschrieben haben. Wer die mittealterliche Sprache mag, der wird seinen Gefallen an Erasmus finden.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks