Erhard D'Aron Letzte Ausfahrt Labrador

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Letzte Ausfahrt Labrador“ von Erhard D'Aron

Zwei alternde Freunde, des täglichen Einerleis überdrüssig, machen sich auf den Weg nach Kanada. Genauer gesagt nach Labrador. Und zwar, um die wilde Natur zu erkunden ... im Luxus-Wohnmobil über gut befestige Highways. Für Abenteuer bleibt dennoch genug Raum und auch für Träume. Unnachahmlich poetisch-warmherzig schreibt Erhard d‘Aron über das Leben, seine Vergänglichkeit und dem, was es bedeutet, wenn sich Lebensalter und Empfinden immer weiter voneinander entfernen - denn bedeuten tut es etwas, aber meist nur den anderen und die haben doch eh keine Ahnung. »Nun, eigentlich sind wir beide unsere jeweiligen Rollatoren. Du bewahrst mich vor geistiger Verblödung, ebenso wie ich dich davor bewahre, endgültig dem Wahnsinn zu verfallen.« »Deshalb sind wir ja auch hier in Labrador.« »Wessen blöde Idee war das eigentlich?« »Na, deine natürlich (...)

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Ein Buch aus dem man lernen kann und zwar sowohl Jugendliche als auch Erwachsene

signorinasvenja

Dann schlaf auch du

Eine düstere, sehr realistische Geschichte, die mich komplett in ihren Bann gezogen hat.

Marion2505

Außer sich

Innovativ, nichtsdestotrotz anstrengend mit ganz viel sozialistischem Russland.

wandablue

Vintage

Faszinierende, mitreißende und intensive Reise durch die Musik der 1960er Jahre! Irre gut!!!

Naibenak

Die Phantasie der Schildkröte

Ein gefühlvoller Roman für lange Herbstabende, leichte Lektüre, die sich in einem Rutsch liest.

brenda_wolf

Acht Berge

Ein Buch über die liebe zu den Bergen der eigenen Heimat. Über Vaterschaft, Freundschaft, Liebe und Leben. Wundervoll

papaverorosso

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen