Erhard Dietl Das oberolchige Partybuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das oberolchige Partybuch“ von Erhard Dietl

So wird jede Party oberolchig. Mit 30 Tipps für Rezepte, Spiele und Bastelideen.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Diese Reihe macht richtig viel Spaß! Leseempfehlung!

Larii-Mausi

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Lustig und leicht naiv wie eh und jeh

Engelmel

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Götterspass mal ganz anders !

lesemaus1981

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das oberolchige Partybuch" von Erhard Dietl

    Das oberolchige Partybuch
    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    26. August 2011 um 23:39

    Die Olchi-Party ist gerettet: Spinnenküsse, Glupschaugenbowle, Käsefüße, Scheuerlappenhockey, Feuerstuhlflieger, Müllroboter – hier steht, wie’s geht… 30 muffelfurzcoole Party-Tipps sind in diesem Buch versammelt. Super eklige Rezepte wie Krakenwürstchen oder Schimmelbrot. Müllige Spiele wie Blechdosen-Memo oder Scheuerlappenhockey. Muffelige Basteleien wie die Original-Olchi-Maske oder Fingerflutschis. Natürlich in Olchi-Manier beschrieben und bebildert… »Schleime-Schlamm und Käsefuß, das Leben ist ein Hochgenuss! Los, ihr Stinkerlinge, worauf warten wir noch?« würde Olchi-Papa sagen (glaubt zumindest Erhard Dietl). Und recht hat er! Feiert was das schmuddelige Zeug hält – ganz egal ob Geburtstag oder nicht! (Sandra Rudel)

    Mehr