Sieben Jahre Stubenarrest

Sieben Jahre Stubenarrest
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Sieben Jahre Stubenarrest"

Felix Bernstein ist der erste Junge der Welt, der ständig von einem Erziehungs-Computer überwacht wird. Für jede positive oder negative Tat in seinem Leben registriert der Computer peinlich genau Plus- bzw. Minuspunkte auf seinem Verhaltens-Konto. Als Felix' Eltern eines Tages verreisen, manipuliert Cornelia, seine ältere Schwester, mit zwei Cousinen den Computer. Auf Felix' Konto befinden sich plötzlich mehr als sieben Millionen Minuspunkte.Fortan hat er sieben Jahre Stubenarrest. Während Olaf, sein bester Freund, ihn im Stich lässt, begreift der Junge, dass er sich nun auf seine eigene Kraft besinnen muss. Es gibt nur einen Weg, die Gefängnismauer zu überwinden: Er will versuchen, seine Peiniger und den Erziehungs-Computer zu überlisten. Aber wie? Hilfe erfährt Felix schließlich von Melinda, seiner jüngeren Schwester. - LESERSTIMMEN: "Wunderbar, erfrischend und humorvoll!" (Claudia Rimkus) "Wie immer ein Genuss!" (Jutta Wölk) "Die Sprache riss mich zu inneren Begeisterungs-Lachsalven hin." (Monique) "Satirisch und voller Wortwitz. Gewohnt meisterhaft vom Meister der Satire." (sinjane)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783745076349
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:184 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:06.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks