Das BuchMarktBuch

von Erhard Schütz 
2,6 Sterne bei5 Bewertungen
Das BuchMarktBuch
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das BuchMarktBuch"

Was der Literaturbetrieb längst weiß: In Zeiten sich konzentrierender Märkte und einer radikalen Veränderung der Produktion, der Verkürzung und Beschleunigung der Distributionswege sowie der neuen Ausrichtung des Publikums- und des Leserverhaltens können weder die Verlage, der Buchhandel und die Autoren noch Literaturhäuser und -festivals oder gar die Multiplikatoren in Bildungs- und Ausbildungsinstitutionen auf dezidierte Kenntnisse des Markts und des Marketings verzichten. Doch ebenso wenig dürfen die zunehmend nach rein ökonomischen Kriterien verfahrenden Entscheidungsträger die Besonderheiten der Literatur in ihren historischen wie kulturellen Bedeutungen verkennen. Denn gerade darin liegt ein ausschlaggendes Potential des Buchs in der Medienkonkurrenz des 21. Jahrhunderts. Dieses einzigartige Nachschlagewerk wendet sich an: Autoren, Journalisten, Buchhandel und angehende Buchhändler, Verlage, Buchgesellschaften und Buchclubs, Studierende und Wissenschaftler (bes. Literaturwissenschaften, Kulturmanagement und kulturorientierte Betriebswirtschaften), Bibliotheken und Bibliothekare, Kulturverwaltung und Kulturmanagement, Institutionen und Organisationen des Kulturbetriebs.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499556722
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:428 Seiten
Verlag:Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.09.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    GothicQueens avatar
    GothicQueenvor 5 Jahren
    Das BuchMarktBuch

    Das Buch enthält einfache Erklärungen, als Nachschlagewerk ist es jedoch nur für vereinzelte, kleine Begriffe zu empfehlen. Wer z.B. eine Hausarbeit schreibt, sollte sich lieber an das Wörterbuch des Buches halten. Als Lektüre für zwischendurch ist es jedoch in Ordnung. Wer schnell während einer Bus- und/oder Zugfahrt ein bisschen was am Rande lernen möchte, ist mit diesem Buch gut bedient. Die Erklärungen sind einfach gehalten. Alles in allem ist dieses Buch ganz gut. Für einen Studiengang mit Büchern ist es auf jeden Fall prima. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzer
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren
    GreenTeas avatar
    GreenTeavor 6 Jahren
    Gamajuns avatar
    Gamajunvor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks