Eric Carle 10 kleine Gummienten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „10 kleine Gummienten“ von Eric Carle

Seepferdchen sind ziemlich ungewöhnliche Fische. Sie sehen seltsam aus, wirklich wie kleine Pferde. Und auch das Familienleben der Seepferdchen ist ungewöhnlich. Die Seepferdchen-Mutter legt ihre Eier in eine Tasche am Bauch des Vaters. Der Vater befruchtet die Eier und gibt auf sie Acht, während sie in seiner Tasche heranwachsen – wie eine schwangere Mutter. Wenig später kommen die Seepferdchen-Babys zur Welt, nämlich wenn sie groß genug sind, um allein zurecht zu kommen. Wie in seinem berühmten Buch von der Kleinen Raupe Nimmersatt stellt Eric Carle in Herr Seepferdchen die entscheidenden Lebenserfahrungen kleiner Kinder in einer Tiergeschichte dar: Kleine Seepferdchen werden behütet, nicht zuletzt vom Vater, aber irgendwann müssen sie auch selbstständig werden. Das Bilderbuch gibt zudem einen ersten spannenden Einblick in die Meeresbiologie. Es macht mit anderen Fischvätern bekannt, die – wie Herr Seepferdchen – die Jungen aufziehen. Und hinter den Folienseiten, auf denen Seetang, Schilf oder ein Korallenriff zu sehen ist, lassen sich weitere Meeresbewohner entdecken!

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine schöne Bilderbuchidee

    10 kleine Gummienten
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    18. March 2015 um 11:27

    Dieses kleine, schon im Jahr 2005 zum ersten Mal veröffentlichte Bilderbuch des durch seine Raupe Nimmersatt berühmten Eric Carle schlägt viele Fliegen mit einer Klappe. Durch die Geschichte der 10 kleinen Enten, die eines Tages über Bord eines Frachtschiffes gehen und in alle Richtungen zerstreut werden, lernen die das Buch betrachtenden Kinder, denen es vorgelesen wird, zunächst einmal die Zaglen von 1 bis 10.   Da sie in alle Himmelsrichtungen treiben und jede Gummiente einem andern Tier begegnet, lernen  die Kinder kennen: den Delfin, den Seehund, den Eisbär, den Flamingo, den Pelikan, die Schildkröte den Okotopus, die Möwe und den Wal. Die zehnte Gummiente trifft auf eine lebendige Entenfamilie und wird von ihr sozusagen adoptiert. Die Kinder können das durch den Druck auf eine Gummiente bestätigen, die dann „Quiek!“ macht. Eine schöne Bilderbuchidee eines Bilderbuchautors, der wie kaum ein anderen sich in Kinder hineinversetzen kann.

    Mehr