Eric Giacometti

 3,5 Sterne bei 37 Bewertungen
Autor von Die Casanova-Verschwörung, Das Schattenritual und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Eric Giacometti

Eric Giacometti ist Journalist und Sachbuch-Autor. Einem größerem Publikum bekannt wurde er jedoch als Krimiautor. Gemeinsam mit Jacques Ravenne, einem Freimaurer, der unter diesem Pseudonym schreibt, veröffentlichte Giacometti bereits drei Verschwörungs-Thriller um Ermittler Antoine Marcas, der ebenfalls Freimaurer ist. Mit Band 21 von Largo Winch tritt Giacometti in die großen Fußstapfen von Jean Van Hamme, dem Erfinder der Comic-Figur Largo Winch, die in ihrer Heimat Frankreich seit Jahren mit jedem Album Auflagenrekorde feiert. Zeichner Philippe Francq, der seit der ersten Stunde dabei ist, gibt auch den neuen Abenteuern ihren unverwechselbaren Strich.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Eric Giacometti

Cover des Buches Die Casanova-Verschwörung (ISBN: 9783499245893)

Die Casanova-Verschwörung

 (14)
Erschienen am 01.11.2007
Cover des Buches Das Schattenritual (ISBN: 9783499243356)

Das Schattenritual

 (10)
Erschienen am 02.04.2007
Cover des Buches Die Bruderschaft des Blutes (ISBN: 9783499248993)

Die Bruderschaft des Blutes

 (7)
Erschienen am 01.08.2009
Cover des Buches Im Zeichen der Assassinen (ISBN: 9783499252938)

Im Zeichen der Assassinen

 (3)
Erschienen am 23.03.2010
Cover des Buches Largo Winch 22 (ISBN: 9783965820104)

Largo Winch 22

 (1)
Erschienen am 07.01.2020
Cover des Buches Largo Winch 21 (ISBN: 9783946337492)

Largo Winch 21

 (1)
Erschienen am 07.11.2017
Cover des Buches Apokalypse (ISBN: 9783499258015)

Apokalypse

 (1)
Erschienen am 01.06.2012

Neue Rezensionen zu Eric Giacometti

Cover des Buches Die Casanova-Verschwörung (ISBN: 9783499245893)Fires avatar

Rezension zu "Die Casanova-Verschwörung" von Eric Giacometti

Drei Sterne
Firevor 9 Monaten

 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Casanova-Verschwörung (ISBN: 9783499245893)ginnykatzes avatar

Rezension zu "Die Casanova-Verschwörung" von Eric Giacometti

Rezension zu "Die Casanova-Verschwörung" von Eric Giacometti
ginnykatzevor 11 Jahren

Ein Massenmord und was kommt dann???

Zum Inhalt:

Ein grausamer Massenmord auf Sizilien erschüttert die Öffentlichkeit. Die Toten waren Anhänger einer obskuren Sekte, die sexuelle Magie praktiziert. Nur die junge Anaïs kann der Hölle entkommen...... Zur gleichen Zeit wird der französische Kommissar und Freimaurer Antoine Marcas ins Kulturministerium gerufen. Der Minister liegt im Krankenhaus, vernehmungsunfähig und unter Schock. Man hat ihn neben der Leiche einer jungen Frau gefunden. Die Tote war seine Geliebte......

Fazit:

Das Buch fängt absolut spannungsgeladen an. Leider bleibt es nicht so. Es wird ständig zwischen den verschiedenen Ereignissen hin- und hergesprungen. Gerade ist es interessant und spannend, da springt der Autor wieder zu anderen Ereignissen. Schon etwas verwirrend. Für mich zog sich das Buch wie Kaugummi hin. Ich war eigentlich drauf und dran, es nicht zu Ende zu lesen. Viel zu viele Personen waren in diesen Fall verstrickt, so dass man doch leicht den Überblick verlieren konnte. Ein Thriller ist es auf keinen Fall.

Auf dem Buchrücken steht der schöne Spruch: Fans von "Sakrileg" werden dieses Buch lieben!! Also nein, es lag vielleicht im Regal neben diesem Bestseller, aber vergleichbar ist es absolut nicht. Es kann nicht im Entferntesten an dieses Spitzenbuch heranreichen.

Ich kann dieses Buch wirklich nicht empfehlen, lest lieber ein Anderes.

Kommentieren0
32
Teilen
Cover des Buches Das Schattenritual (ISBN: 9783499243356)batzns avatar

Rezension zu "Das Schattenritual" von Eric Giacometti

Rezension zu "Das Schattenritual" von Eric Giacometti
batznvor 11 Jahren

Derer die über diese Thematik schreiben gibt es viele, doch Eric Giacometti fällt etwas aus dem Rahmen. Bei seinen "Mitbewerbern" wird es schnell langweilig alles schon mal gelesen etc. Hier bleibt die Spannung erhalten, man blättert wider und wider um ...obwohl man vor 30 Seiten schon sich schlafen legen wollte. Unbedingt lesen!!!

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks