Eric Giacometti , Jacques Ravenne Die Bruderschaft des Blutes

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(7)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Bruderschaft des Blutes“ von Eric Giacometti

Die Bruderschaft des Blutes Ich bin der Auserwählte. Der Bruder der Rache. Der Bruder des Blutes. In einem Pariser Freimaurertempel tötet ein Maskierter zwei Logenbrüder und entkommt. Die Opfer wurden mit einem goldenen Degen regelrecht hingerichtet. In ihren Wunden findet Kommissar Marcas eine rätselhafte Substanz: Spuren des mysteriösen Goldes der Alchimisten. Ist Marcas auf das jahrhundertealte Geheimnis um den Stein der Weisen gestoßen? Mit dem man jedes beliebige Metall in Gold verwandeln kann? Als Marcas weitere Nachforschungen anstellt, wird seine Familie bedroht. Eine gefährliche Jagd beginnt. Denn die Bruderschaft des Blutes tötet jeden, der ihr zu nahe kommt ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Totensucher

Spannung pur, ab der ersten Seite, aber alles schon mal da gewesen

Frau-Aragorn

Oxen. Das erste Opfer

Ein Agententhriller mit Luft nach oben, weil es erst im letzten Drittel richtig spannend und actionreich wird.

DieLeserin

In ewiger Schuld

Großartiges Buch, Spannend bis zum Schluss und das Ende wirklich überraschend. Top!

eulenmatz

Totenstarre

Wer die Reihe kennt, kann vielleicht mit dem Buch mehr anzufangen, Neulinge sollte eher Abstand halten.

Flaventus

Engelsschuld

wieder ein super spannender Teil. Emelie Schepp verstand es mich mit ihrer Geschichte zu fesseln.

harlekin1109

Nachts am Brenner

Spannend Melancholisch gut geschrieben

Kruems

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen