Eric L. Harry

 4,1 Sterne bei 39 Bewertungen
Autor*in von Außer Kontrolle, Gegenschlag und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Eric L. Harry

Neue Rezensionen zu Eric L. Harry

Cover des Buches Invasion (ISBN: 9783453864351)
Fabian_Wenzels avatar

Rezension zu "Invasion" von Eric L. Harry

Invasion von Eric L. Harry
Fabian_Wenzelvor einem Jahr

Leider erzählt der Autor eine sehr unrealistische Geschichte, die aber extrem spannend ist. China hat schätzungsweise eine Milliarde Einwohner. Keine Macht der Welt hat so einen großen Staatshaushalt, um sich eine Armee von 60 Millionen Soldaten leisten zu können. China hat auch so genug Macht und muss nicht aggressiv die Erde erobern. Es wird viel Elektronik in China produziert von chinesischen Unternehmen wie Huawei und Lenovo, außerdem wird in China sehr viel Software geschrieben. China muss keinen einzigen Schuss abfeuern, um die Weltherrschaft zu erreichen, es muss nur Hintertüren einbauen und das macht China auch sicherlich.  In der Realität hat China 2 Millionen aktive Soldaten und eine halbe Million als Reserve. Man kann durch diesen Roman auch etwas lernen, wie man mit begrenzen Ressourcen eine gute militärische Küstenverteidigung aufbaut und wo man als Aggressor landet, um einen Brückenkopf zu erreichten. . Wenn es um das Militär an sich geht, weiß Eric. L Harry worüber er schreibt, da er Absolvent der Marine Military Academy ist. 

Cover des Buches Invasion (ISBN: 9783453864351)
frells avatar

Rezension zu "Invasion" von Eric L. Harry

Invasion ... der Langweile
frellvor 11 Jahren

Es gibt so Tage, da kann man sich nur ärgern. Über den Tag vor einigen Jahren zum Beispiel, an dem ich entschied, dieses Buch zu kaufen. Oder über den Tag vor kurzem, an dem ich dachte, es wäre eine gute Idee, dieses Buch dann doch endlich mal zu lesen. Oder dasss ich keine Minus-Sterne vergeben kann. So viel vorweggenommen: Das mit dem Lesen war keine gute Idee!

Wer Bücher mag, die Kriegsschlachten wie weiland im 1. Weltkrieg bis ins kleinste Detail immer und immer wieder beschreiben, wer es mag, wenn Blut und Gehrinmasse spritzt, wer es aufregend findet, wie seitenlang über die verschiedensten Waffenarten schwadroniert wird, wer es interessant findet, über die Militärzusammenstellung der USA detailreich informiert zu werden, wer Sprüche mag wie: "Der Soldat braucht das Töten so sehr wie Sportler ihren Sport.", wer all das mag, dem wird dieses Buch sicher gefallen. Alle anderen - wie ich - sitzen völlig fassungslos mit diesem Buch in der Hand und können eigentlich nur den Kopf schütteln, was daran auch nur irgendjemand unterhaltsam finden könnte. Mehrmals war ich kurz davor, die Lektüre abzubrechen, habe es dann aber doch nicht getan.

Zu alldem kommt noch, dass aber auch wirklich keine der im Buch agierenden Protagonisten auch nur entfernt interessant dargestellt wird. Alle Charaktere sind flach und langweilig. In keinem Moment berührte mich auch nur das Schicksal eines der Akteure im Buch.

Die Zusammenfassung auf dem Buchrücken veranlasste mich, beides zu tun (kaufen und lesen), weil diese recht interessant klang, doch all das, was dort aufgeführt wird, ist im Roman bereits passiert, das Geschehen beginnt im Buch erst danach. Hiervon sollte sich also auch keiner leiten lassen.

Und als ich mich dann durch 717 Seiten durchgearbeitet hatte, kam der finale Schreck. Eric L. Harry hat das Buch so geschrieben, dass es verdächtig nach einer Fortsetzung riecht - so sie nicht schon erschienen ist, was mir aber auch egal ist, ich werde nicht zu den Käufern zählen.

Was auch meine Empfehlung an den interessierten Leser ist. Lasst die Finger von diesem Buch, wenn ihr all das, was ich oben aufgeführt habe, nicht mögt. "Invasion" jedenfalls war mein erstes und letztes Buch dieses Autors.

Cover des Buches Außer Kontrolle (ISBN: 9783453869844)
crazysepps avatar

Rezension zu "Außer Kontrolle" von Eric L. Harry

Rezension zu "Außer Kontrolle" von Eric L. Harry
crazyseppvor 14 Jahren

Handelt von einem Riesencomputer mit Depressionen, der aber das Potenzial hat, die Menschheit zu zerstören. Habe den Roman vor längerer Zeit gelesen. Mir ist absolut nichts Negatives oder Positives in Erinnerung geblieben. Somit eine 3 !

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 41 Bibliotheken

auf 1 Merkzettel

Listen mit dem Autor*in

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks