Eric Malpass Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung

(57)

Lovelybooks Bewertung

  • 73 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(24)
(23)
(8)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung“ von Eric Malpass

Gestatten: Gaylord, Frühaufsteher und Herzensbrecher. Der achtjährige Gaylord hat seine Augen und Ohren überall. Vor allem dort, wo sie nicht hingehören. Schon morgens früh hopst er von Bett zu Bett und will seine Familie mit selbstgebrühtem Kräutermatsch-Tee beglücken. Doch der Haussegen hängt auch so schon gewaltig schief: Der Vater wurde aus dem elterlichen Schlafzimmer verbannt, Großtante Marigold steckt irgendwo in der Vorkriegszeit fest, und Tante Becky spannt der eigenen Schwester den Liebhaber aus ... Voller Witz und Phantasie beobachtet Gaylord die Welt um ihn herum. Und steckt so lange seine Nase in fremde Angelegenheiten, bis die Welt wieder in Ordnung ist.

treffsichere, einfühlsame, sich nie anbiedernde Geschichte eines tollen kleinen Helden

— Beust
Beust

Rührend.Mit einem frechen, lebhaften Jungen, der seiner Umwelt Sorgen und Spaß bereitet. Zum Schluss sogar fast poetisch melancholisch.Toll!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Liebenswertes Buch, das sich sehr schnell liest ♥

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Einfach nur schön

— Julitraum
Julitraum

Klassiker, den man immer wieder lesen kann

— Lesestunde_mit_Marie
Lesestunde_mit_Marie

Stöbern in Romane

Wie der Wind und das Meer

Ein emotionales Drama mit unvergesslichen Protagonisten

Monika58097

Vintage

Musik wird hier nicht mit Noten sondern mit Buchstaben geschrieben!

Laurie8

Der Junge auf dem Berg

Schockierend, geht unter die Haut, Taschentuchalarm!

DaniB83

Der verbotene Liebesbrief

Lucinda meets crime

Pat82

Wer hier schlief

Ein Suchender, der das Leben noch nicht richtig kapiert hat, sich selbst ein Bein stellt.

dicketilla

QualityLand

Krass durchdachte, fesselnde und mit größeren Prisen Humor und Zynismus ausgestattete Dystopie-Satire. Definitiv empfehlenswert!

Walli_Gabs

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Heile Welt?

    Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung
    dominona

    dominona

    19. October 2014 um 15:29

    Eine alles in allem sympathische Familie und der kleine Protagonist zwingt einen durch seine kindliche Art immer wieder zum Lachen. Die Geschichte zeigt, dass man auch Schwierigkeiten übersteht, wenn die Familie einem den Rücken stärkt. Manchmal schüttelt man zwar über Verhaltensweisen den Kopf, aber gerade unter Geschwistern bleiben Sticheleien nicht aus - egal wie alt man ist.

  • Ich brauche einen Buchtipp (von meinem SuB)

    Daniliesing

    Daniliesing

    Bei mir bahnt sich gerade eine kleine Leseflaute an, nachdem ich in den letzten Wochen eigentlich recht viel gelesen habe. Deshalb würde ich gern mal etwas ausprobieren - es wäre ganz toll, wenn der erste, der das hier liest (wirklich nur der erste) ein Buch von meinen noch ungelesenen Büchern nennt, das er ganz toll fand. Das möchte ich dann direkt als nächstes lesen. Ich möchte erstmal wirklich nur eine Empfehlung, denn wenn es ganz viele werden, kommt wieder das Problem, dass ich mich nicht entscheiden kann ;-) Vielleicht kennt das der ein oder andere von euch. Sollte es ein Buch sein, das ich z.B. gerade verliehen habe, sage ich noch mal Bescheid. So, jetzt bin ich echt gespannt, wer zuerst einen Buchtipp hat und wie mir das Buch dann gefällt. Ich berichte dann hier. Sollte es gut klappen, frage ich danach hier vielleicht wieder nach einem Tipp. Meine ungelesenen Bücher findet ihr übrigens hier: http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Daniliesing/ungelesen/ Bisher gelesen: 1. Der Schatten des Windes (empfohlen von SueMei) - 3 Sterne 2. Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (empfohlen von Mone80) - 3 Sterne 3. Deine Seele in mir (empfohlen von LeseJulia) - 4 Sterne 4. Saeculum (empfohlen von Annilane) - 5 Sterne 5. The Homelanders - Stunde Null (empfohlen von Buchrättin) - 3 Sterne 6. Zirkel von Sara B. Elfgren (empfohlen von Annilane) - 4 Sterne 7. Davon, frei zu sein von Meg Rosoff (empfohlen von fireez) - 4 Sterne 8. Liebe unter Fischen von René Freund (empfohlen von britta70) - 4 Sterne 9. Elefanten sieht man nicht von Susan Kreller (empfohlen von Madam Swann) - 5 Sterne Ich lese gerade:

    Mehr
    • 228
  • Rezension zu "Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung" von Eric Malpass

    Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung
    hexlein

    hexlein

    07. February 2011 um 07:55

    Der kleine Gaylord lebt mit seiner Familie auf einem Landsitz in England. Der 8jährige sieht die Welt natürlich durch die Augen eines Kindes. Durch seine Ehrlichkeit, die mitunter nicht nach dem Geschmack seiner Mitmenschen ist, löst er oft kleine Katastrophen aus.
    Ein nett und warmherzig geschriebenes Buch, das mich immer wieder zum Schmunzeln brachte.

  • Rezension zu "Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung" von Eric Malpass

    Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung
    rallus

    rallus

    24. June 2010 um 09:39

    Wunderschönes Buch um Gaylord einen 8 jährigen Jungen, der allerlei Lausbubengeschichten im Kopf hat und die Erwachsenenwelt aus seinen Augen sieht. Schönen auch witziger Klassiker!

  • Rezension zu "Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung" von Eric Malpass

    Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung
    LEXI

    LEXI

    19. December 2009 um 19:41

    Ein wunderbares Buch, das ich zufällig durch den Tipp einer lieben Bekannten entdeckte. Eric Malpass beschreibt das Leben des jungen Gaylord, der überall seine Nase hineinstecken muß und wirklich jedes Fettnäpfchen mit untrüglicher Sicherheit aufspürt. Gaylord traktiert die gesamte Familie mit seinen oftmals peinlichen Fragen, deckt heimliche Affairen auf, taucht überall dort auf, wo man ihn gerade am allerwenigsten brauchen kann und sorgt von der ersten bis zur letzten Seite für Witz und Humor.

    Mehr
  • Rezension zu "Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung" von Eric Malpass

    Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. May 2009 um 21:37

    Ein absoluter Klassiker, den man immer wieder lesen kann. Charaktere, die man einfach mögen muss, ein Buch, bei dem man sich einfach gut fühlt.

  • Rezension zu "Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung" von Eric Malpass

    Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung
    wuseltina

    wuseltina

    19. February 2008 um 22:33

    Gaylord und seine Familie - ich habe sie geliiebt vom ersten bis zum letzten Band. Toller englischer Humor.