Eric Stehfest

 3,3 Sterne bei 75 Bewertungen
Autor von 9 Tage wach, Rebellen lieben laut und weiteren Büchern.
Autorenbild von Eric Stehfest (©Susanne Schleyer, Autorenarchiv / Quelle: Edel)

Lebenslauf von Eric Stehfest

Eric Stehfest wurde im Juni 1989 in Dresden geboren. Er studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig und arbeitet am Maxim-Gorki-Theater in Berlin. Bekannt wurde er durch die Rolle des Yannik Benhöfer in "Unter uns" und der Rolle des Chris Lehmann in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". 2015 heiratete er die Schauspielerin Edith Rücker, mit der er einen Sohn bekam. In seiner Biografie "9 Tage wach" setzt er sich mit seiner Crystal-Meth-Sucht auseinander, die zehn Jahre andauerte.

Alle Bücher von Eric Stehfest

Cover des Buches 9 Tage wach (ISBN: 9783841906298)

9 Tage wach

 (67)
Erschienen am 07.06.2018
Cover des Buches Rebellen lieben laut (ISBN: 9783442315789)

Rebellen lieben laut

 (6)
Erschienen am 28.09.2020
Cover des Buches 9 Tage wach (ISBN: B071WCXM29)

9 Tage wach

 (2)
Erschienen am 23.06.2017

Neue Rezensionen zu Eric Stehfest

Cover des Buches Rebellen lieben laut (ISBN: 9783442315789)Rose75s avatar

Rezension zu "Rebellen lieben laut" von Eric Stehfest

Die Neugeburt von Ampel und Lotta Laut
Rose75vor 2 Monaten

Eric Stehfest ist mir durch seine Rolle als Chris Lehmann in GZSZ bekannt.  Trotz Riesenerfolg hat mich sein erstes Buch nicht angesprochen.  Hier mit seinem zweiten, das er mit seiner Frau Edith geschrieben hat, konnte er mich neugierig machen.

Obwohl mich das Buch interessierte, habe ich mehrere Anläufe gebraucht um irgendwie Zugang zum Text zu bekommen.   Sprache und Stil waren mir zu abstrakt und 'weltfremd'.   Aber genau das hat sich im Verlauf des Lesens als gewinnbringend erwiesen.    Im ersten Teil geht es um Episoden aus dem Leben des Paares Stehfest.   Sie schildern authentisch und schonungslos wie sie mit der bisexuellen Orientierung von Edith umgehen,  von Erics Sucht nach Testosteron, ihrem Alltag als Familie und vieles mehr.     Im zweiten Teil, der mir deutlich besser gefallen hat, geht es um ihre gemeinsame Verwandlung/Fusion zu  Ampel ( Erics alter Punk-Name) und Lotta Laut ( Ediths Künstername als Sängerin ).   

Edith und Eric haben sich frei von Schuldgefühlen und ihrer Opferhaltung gemacht, aber sind immer noch sehr empfindsame Wesen,  die den Schmerz der Welt wahrnehmen.   Ich wünsche den beiden, dass die ihren Weg weiterhin mit viel Kraft und einem optimistischen Blick nach vorne gehen können. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches 9 Tage wach (ISBN: 9783841906298)L

Rezension zu "9 Tage wach" von Eric Stehfest

Interessante, aber sehr schwere Lektüre
Lela0410vor 3 Monaten

Eric Stehfest, ein bekannter deutscher Soap-Darsteller, war in seiner Jugend jahrelang von der Partydroge Crystal Meth abhängig. Durch eine einjährige Entziehungskur – Auslöser war ein neun Tage langer Rausch, den er fast nicht überlebte – schaffte er den Absprung. Heute ist er clean, verheiratet und Familienvater und hat es sich zur Aufgabe gemacht, über die Gefahren dieser Modedroge aufzuklären. In »9 Tage wach« berichtet Eric Stehfest schonungslos über seine Zeit in der Drogenszene, den schmerzhaften Entzug und ein jahrelanges Doppelleben. 


Ich kaufte mir das Buch, weil ich Eric Stehfest als Schauspieler schätze und großes Interesse hatte, die Sichtweise eines Abhängigen kennenzulernen. Er stellt dies auch gut dar, all seine verwirrenden Gedankengänge, die sich überlagernden Inhalte, schnelle Wechsel etc. Genau so habe ich mir die Gedankenwelt eines Junkies vorgestellt. Auch wenn ich mit Drogen bisher keinerlei Berührung hatte, für mich klar getroffen. Dennoch - oder gerade deshalb - ist es wirklich sehr schwer zu lesen. Leider kein konstanter Lesefluss , man benötigt viel Konzentration bei jeder einzelnen Seite. Viele Begriffe aus der Drogenszene, mit denen ich teilweise nichts anfangen konnte. Das Buch ist für Genussleser oder als Bettlektüre absolut ungeeignet. Ich habe ziemlich lange zum Auslesen gebraucht, weil ich ständig Pausen machen musste.
Interessant, aber definitiv nicht weiterzuempfehlen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Rebellen lieben laut (ISBN: 9783442315789)L

Rezension zu "Rebellen lieben laut" von Eric Stehfest

Eine Geschichte über die Suche der eigenen Persönlichkeit
Lisaa-Marievor 8 Monaten

In dem Buch „Rebellen lieben laut“ von Eric und Edith Stehfest geht es um ihren persönlichen Weg und der Suche nach ihrer wahren Persönlichkeit.

Sie wollen anderen Menschen Mut machen, ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen.

Die beiden entsprechen nicht dem klassischen Konstrukt der Ehe und den gesellschaftlichen Normen.

Auf diese Reise zu ihrem wahren Ich, nehmen uns die beiden Autoren mit.



Mir fiel es am Anfang sehr schwer, in die Geschichte der beiden hineinzufinden.

Dies liegt daran, da ich noch nie so eine Geschichte gelesen habe. Vom Aufbau und der Erzählweise her.

Mit der Zeit habe ich mich jedoch gut hineingefunden.

Es ist erschreckend aber auch faszinierend zu sehen, was für einen Wandel die beiden Autoren durch machen.

Sie erzählen schonungslos von ihren negativen und positiven Erfahrungen. Ebenfalls von ihren Ängsten und der Zukunft.

Ich war oft geschockt, was der Autor seiner Frau geschrieben hat.


Am Ende kann ich nur sagen, dass es keine typische Biographie ist, sondern eine offene, ehrliche und schonungslose. Biographie.

Wer also gerne wissen möchte, wer Eric und Edith Stehfest sind sollten sie diese Geschichte lesen.


Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Das neue Buch von Eric und Edith Stehfest erscheint am 28. September 2020. Wir verlosen schon jetzt 20 Exemplare!

Hallo ihr Lieben,

wir haben Ende September eine ganz besondere Neuerscheinung in den Startlöchern:

Der ehemalige GZSZ-Schauspieler und Bestsellerautor Eric Stehfest hat gemeinsam mit seiner Frau Edith ein neues Buch geschrieben.

In „Rebellen lieben laut“ erzählen die beiden, wie es nach Erics „9 Tage wach“-Drogentrip weiterging, wie sie sich kennen und lieben lernten, wie sie Beziehung, Familienleben und Künstlerdasein unter einen Hut bekommen und warum die aktuelle Krise für unsere Gesellschaft ein so entscheidender Wendepunkt sein kann.

 

Über das Buch:

Eric und Edith haben trotz ihrer jungen Jahre bereits viel durchlebt: eine zerrüttete Kindheit, früher Drogenkonsum, Entzüge, Eskapaden. Dann die Liebe der beiden, eine Hochzeit und ein gemeinsamer Sohn. Doch die klassische Ehe, die gesellschaftlichen Normen, funktionieren nicht für sie. Zwei Freigeister stellen fest, dass sie sich selbst gar nicht kennen, sich selbst erst entdecken müssen. 

Ende 2019 ziehen sie sich, noch vor Ausbruch der Corona-Pandemie, aus der Öffentlichkeit zurück um zu sich selbst und zueinander zu finden. In der Isolation beginnen sie, sich intensiv mit ihrem bisherigen Leben auseinanderzusetzen. 

In was für einer Welt leben wir? Wer wollen wir sein? Wie stellen wir uns unsere Zukunft vor? Fragen, die wenige Monate später eine ganz neue Dimension erreichen, nachdem das Virus den bisherigen Alltag lahmlegt. „Rebellen lieben laut“ ist ein Trip in die Gedankenwelt von Edith und Eric Stehfest und ein Aufruf, das Leben, wie wir es kennen, neu zu denken.


"Das Buch beschäftigt sich mit dem Kampf gegen das Gefühl der absoluten Einsamkeit auf dieser Welt. Ich wünsche mir, dass sich alle Leserinnen und Leser durch dieses Buch ein Stück un-einsamer fühlen.“ (Eric und Edith Stehfest im Interview)


Wir verlosen zur Buchveröffentlichung 20 Exemplare von "Rebellen lieben laut".

Um mitzumachen, müsst ihr nur Folgendes tun:

Schreibt uns hier, warum ihr das Buch unbedingt lesen müsst! 

Wir drücken euch die Daumen :)


Auch spannend:

Eric und Edith haben das zeitgleich erscheinende Hörbuch selbst eingesprochen und musikalisch inszeniert. Die beiden haben nämlich auch eine eigene Band gegründet: ESOHES wird Anfang Oktober 2020 die erste Single veröffentlichen und plant 2021 auf Tour zu gehen!

Wir freuen uns auf eure Leseeindrücke und wünschen euch viel Spaß bei dem irren Lese-Trip mit Eric und Edith!


Hier findet ihr die Instagram-Seiten der beiden Autor*innen. 

Dort startet ab heute bis zum Erscheinungstermin ein Countdown mit Videos und Einblicken hinter die Kulissen rund um die Entstehungsgeschichte des Buchs

Liebe Grüße aus München

Euer Goldmann-Team

94 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Eric Stehfest wurde am 06. Juni 1989 in Dresden (Deutschland) geboren.

Eric Stehfest im Netz:

Community-Statistik

in 190 Bibliotheken

von 54 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks