Erica Sakurazawa E. Sakurazawa - Between the Sheets

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „E. Sakurazawa - Between the Sheets“ von Erica Sakurazawa

Dies ist die ungewöhnliche Geschichte von zwei unzertrennlichen Freundinnen. Minako ist fasziniert von Saki, die ein freies, wildes und ungezügeltes Leben führt. Nach und nach entwickeln sich Minakos Gefühle für Saki weit über gute Freundschaft hinaus. Between the Sheets schildert Minakos bittersüße Erfahrung und ihr verwirrendes Gefühlschaos, als sie sich unaufhaltsam und unsterblich in ihre beste Freundin verliebt.

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "E. Sakurazawa - Between the Sheets" von Erica Sakurazawa

    E. Sakurazawa - Between the Sheets
    FranzIska

    FranzIska

    20. November 2010 um 21:39

    Between the sheets von Erica Sakurazawa erzählt die Geschichte zweier ungleicher Freundinnen: Auf der einen Seite die wilde, von Männern begehrte und begehrende Saki - auf der anderen Seite die eher zuückhaltende Minako. Während zu Beginn der Geschichte sich beide Mädchen einen Spaß daraus machen, die Männerwelt zu verwirren, indem sie eine Beziehung miteinander inszenieren, wird daraus für Minako im Laufe der Handlung Ernst. Sie ist fasziniert von der unbeschwerten Saki und verliebt sich in sie. Aus diesem Grund kann sie die wechselnden Männerbekanntschaften ihrer Freundin auch nicht akzeptieren. Um Saki davon zu überzeugen, dass nicht ihre ständig wechselnden Freunde sie glücklich machen, sondern sie - Minako - , greift sie zu einem ungewöhnlichen Mittel... Between the sheets besticht durch einen sehr klaren und minimalistischen Zeichenstil. Die beiden Hauptcharaktere, Saki und Minako, erscheinen auf den ersten Blick nicht besonders tief in ihrer Persönlichkeit ausgearbeitet. Wer jedoch ein wenig zwischen den Zeilen liest, erkennt die kompelexe Gefühlswelt der beiden Mädchen.

    Mehr