Erich Übelacker , Frank Kliemt Was ist was, Band 021: Der Mond

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Was ist was, Band 021: Der Mond“ von Erich Übelacker

Warum fällt der Mond nicht auf die Erde? Warum gibt es Ebbe und Flut? Was ist eine Mondfinsternis? Diese und viele andere Fragen beantwortet der Autor Professor Dr. Erich Übelacker, der langjährige Leiter des Planetariums in Hamburg. Anschauliche Illustrationen zeigen die Wechselwirkungen zwischen Sonne, Mond und Erde. Die Apollo-Flüge zum Mond, die einen Höhepunkt in der Geschichte der Raumfahrt darstellen, haben ebenso einen Platz im Buch wie die Frage, ob wir zukünftig auf dem Mond wohnen können. Der Band zeigt eindrucksvoll, dass der Mond und sein Einfluss auf die Erde und den Menschen noch keineswegs vollständig erforscht sind. Auch in Zukunft wird er ein Ziel der bemannten Raumfahrt bleiben.

Spannend, leicht verständlich, tolle Bilder.

— DianaE

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Hach, wie schön! Hat mir auch so gut gefallen wie "Ein Junge namens Weihnacht"

Bibliomania

Celfie und die Unvollkommenen

Märchenhafte Geschichte mit originellen Ideen

AnnieHall

Der Weihnachtosaurus

Absolut toll ❤

Mimi1206

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist was – Der Mond

    Was ist was, Band 021: Der Mond

    DianaE

    27. August 2017 um 19:00

    Was ist was – Der Mond Mit allgemeinen Fragen rund um den Mond geht es in diesem Band los, natürlich dürfen da auch Informationen über die Mondlandung nicht fehlen. Die vielen Zeichnungen und Fotografien (von Anne Lies Ihme, Luise Wulff und Gerd Werner) erleichtern das Verständnis für die Fragen, warum der Mond nicht auf die Erde fällt oder was eine Mondfinsternis ist. Besonders faszinierend für mich war die Beschaffenheit des Mondes mit seinen Meeren und Gebirgen. Die Fotos und Zeichnungen hierzu waren spektakulär und faszinierend. Eine Auflistung der Monde in unserem Sonnensystem macht uns erstmal klar, wie groß das Universum ist und wie viel sich dahinter noch verbirgt und unerforscht bleibt. Der Himmel und seine Planeten, Sterne und Planetoiden sind faszinierend und das Buch ist nicht nur informativ, es macht auch Freude beim Lesen. Ebenfalls interessant zu erfahren ist auch, wie der Mond auf das Wetter und die Gezeiten einwirkt. Empfehlen kann ich das Buch jedem, egal ob Alt oder Jung, der Freunde am Entdecken hat und mehr über die Himmelskörper erfahren möchte. Dieser Band wurde von Dr. Erich Übelacker leicht verständlich, spannend und mit einem gewissen Pep erzählt und wirkt zu keinerzeit langweilig oder mit Fakten überladen. Fazit: Spannend, leicht verständlich, tolle Bilder. 5 Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks