Erich Ackermann Schottische Märchen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schottische Märchen“ von Erich Ackermann

Schottische Märchen sind von einer wechselhaften Geschichte und einer wild-romantischen Landschaft geprägt. Sie vereinen die Mystik des Landes mit den uralten Mythen keltischer Vorzeit. Dem Ozean entsteigen Meerfrauen, die Menschen in die Tiefe ihres geheimnisvollen Reiches locken. In dunklen Seen hausen Ungeheuer, die sich ihre Opfer suchen. In Mooren wimmelt es von dämonischen Wesen. Vor allem aber bevölkern wunderschöne Feen und Elfen die Hügel und erscheinen den Menschen, um ihnen zu helfen oder sie zu bestrafen. Früher besuchten Geschichtenerzähler die Häuser der Highlands und unterhielten ihre Bewohner am Torffeuer mit ihren Sagen und Liedern.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen