Erich Ambos Glauben - Evolution - Wissenschaft - Realität und Wahrheit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Glauben - Evolution - Wissenschaft - Realität und Wahrheit“ von Erich Ambos

Wer in Wahrheit leben will, muss sich vom Glauben trennen.

In der Antike entstandene Begriffe wie „Jahwe“, „Gott“ und „Allah“ sind in Wahrheit Konzepte, die den Terror auf unsere Welt bringen. Es regieren zwei Hierarchien: Eine politisch gewählte und eine geistliche, nicht gewählte bestehen nebeneinander, wobei die politische Hierarchie für die Schadensbeseitigung zuständig ist. Denn erst, wenn im Namen Gottes getötet wird, ist die viel gelobte Toleranz am Ende - erst dann erfolgt die Definition der Täter als Terroristen und Strafen werden verhängt. Doch währenddessen bereiten sich bereits die nächsten der Gotteskrieger vor …

Eine dringend notwendige Änderung kann nur über den UN-Sicherheitsrat erfolgen, und endlich muss der Wahrheitsgehalt der Religionen auf den Prüfstand.

Stöbern in Romane

Blasse Helden

Leider hat für mich der blasse Held kein spannendes Leseereignis geboten

Lealein1906

Wie die Stille unter Wasser

Eine herzzerreißende Geschichte mit einigen leisen Passagen

Liebeslenchen

Alles Begehren

Ein sehr berührender Roman, der einen auf eine emotionale Achterbahn schickt und auch lange nach dem Lesen nicht mehr loslässt.

Ellysetta_Rain

Die Lieben der Melody Shee

Stille Wasser sind tief - und ich bin tief beeindruckt!

Tigerkatzi

Mein Herz in zwei Welten

Teil 1: TOP! Teil 2: GUT!! Teil 3: Enttäuschend! Erzwungene Fortsetzung, die an den Erfolg der ersten beiden nicht anknüpfen kann.

xuscha01

Die Lichter unter uns

Die Sprache der Autorin gefiel mir ganz gut und auch der Anfang war Ok, aber mir waren zu viele Klischees enthalten

spozal89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks