Erich Follath

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 35 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(6)
(4)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Jenseits aller Grenzen

Bei diesen Partnern bestellen:

Jenseits aller Grenzen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die neuen Großmächte

Bei diesen Partnern bestellen:

Die neuen Großmächte

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kinder der Killing Fields

Bei diesen Partnern bestellen:

Der neue Kalte Krieg

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Vermächtnis des Dalai Lama

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer erschoss Jesus Christus?

Bei diesen Partnern bestellen:

NIPPON

Bei diesen Partnern bestellen:

Die letzten Diktatoren

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Auge Davids

Bei diesen Partnern bestellen:

Mythos Shanghai

Bei diesen Partnern bestellen:

Himmelbett und Höllenangst

Bei diesen Partnern bestellen:

Die letzten Diktatoren

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer Erschoz Jesus Christus

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2024
  • Jenseits aller Grenzen, rezensiert von Götz Piesbergen

    Jenseits aller Grenzen
    Splashbooks

    Splashbooks

    18. May 2016 um 09:03 Rezension zu "Jenseits aller Grenzen" von Erich Follath

    Für die Europäer war Marco Polo der Mensch, der zu einer Zeit, als die Distanzen größer erschienen, mit seinen Erlebnissen und Berichten viele begeisterte. Doch er war nicht der einzige seiner Art. Auch im Orient existierte jemand, der sich auf eine Weltreise begab und darüber berichtete. Erich Follath hat sich in der aktuellen Zeit auf die Spuren des Abenteurers begeben und berichtet darüber in seinem Buch "Jenseits aller Grenzen". Der Autor wurde 1949 in Esslingen geboren und ist promovierter Politikwissenschaftler und ein ...

    Mehr
  • Hervorragend recherchiert und hoch informativ

    Jenseits aller Grenzen
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    10. March 2016 um 13:53 Rezension zu "Jenseits aller Grenzen" von Erich Follath

    Hervorragend recherchiert und hoch informativ„Ibn Battuta ist ein Abenteurer vor dem Herrn par excellence“.Eier, dem die heimische Welt schon früh zu eng erscheint. Einer, der sich aufmacht, das Leben zu sehen, die Orte zu besuchen, den Horizont zu weiten, das Abenteuer zu erleben. Ein „Nicht-Sesshafter“ im positivsten Sinn des Wortes.Einer, der aus einer einfachen, dem Moslem bis heute bekannten und wichtigen Reise einen Startpunkt für eine „weltumspannende“ Entdeckung der islamischen Welt gesetzt hat.Und dass zu Anfang des 14. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der neue Kalte Krieg" von Erich Follath

    Der neue Kalte Krieg
    Jens65

    Jens65

    22. July 2008 um 22:48 Rezension zu "Der neue Kalte Krieg" von Erich Follath

    (Wirtschafts-)Politisch Interessierte, die einen raschen, teilweise kurzweiligen Überblick über dieses weite Thema suchen, werden sicher zufrieden sein. Das Buch eignet sich auch gut als Einstiegslektüre um einen Gesamteindruck über den weltweiten Warenhandel zu bekommen. Mit Sicherheit ein solides Werk, das die Situation auf den globalen Rohstoffmärkten interessant, abwechslungsreich, aber auch sehr knapp darstellt.