Erich Fried Liebesgedichte

(55)

Lovelybooks Bewertung

  • 61 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(47)
(5)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebesgedichte“ von Erich Fried

Wo es Abschiede und Trennungen gibt, gibt es auch Liebe und Nähe. Frieds Gedichte suchen diese heutigen Orte der Liebenden auf, so eingeschränkt sie durch den Beton der äußeren und inneren Landschaften sein mögen. Freundlich, zärtlich, manchmal heiter, manchmal ernst, aber nicht ohne Selbstironie beschreibt Erich Fried die Gefühle, Verwirrungen und Leidenschaften, die jeder Liebende kennt. Mit den »Liebesgedichten« ist Erich Fried längst zum meistgelesenen deutschsprachigen Lyriker seit Brecht geworden. Erich Fried ist beides: ein Klassiker der deutschen Nachkriegsliteratur und ein von jungen Lesern immer wieder neu entdeckter Autor. (Quelle:'Fester Einband/15.10.1995')

Ich habe die Ausgabe "Love Poems" auf deutsch und englisch. Wunderbare Gedichte. Ich liebe es!!!

— Idgy

Stöbern in Gedichte & Drama

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Die Romantherapie" von Susan Elderkin

    Die Romantherapie

    DieBuchkolumnistin

    Es gab in meinem Leben eigentlich kaum eine Situation, bei der Bücher nicht in irgendeiner Weise geholfen hätten. Zugegeben - an manchen Problemen sind sie auch indirekt schuld, zum Beispiel am aktuellen Kontostand - aber: sie waren und sind mir immer eine Lebenshilfe! Die Autorinnen Susan Elderkin und Ella Berthoud haben diese Tatsache einmal von ihrem eigenen Leben in ein Buch übertragen und im Insel Verlag ist soeben mit Unterstützung von Traudl Bünger "Die Romantherapie - 253 Bücher für ein besseres Leben" erschienen. Kaum ein Unglück oder Gefühl, gegen das kein Buch geschrieben wurde - egal ob Liebeskummer, Fernweh, Sehnsucht, Wut, Eifersucht oder natürlich die Schlaflosigkeit und all diese werden in diesem fabelhaften Sachbuch zur unendlichen SUB-Erweiterung empfohlen! Aber Achtung: Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Buchhändler oder den Lieblingsautor!  Wir verlosen gemeinsam mit dem Insel Verlag 10 Exemplare des Bibliophilen-Ratgebers und stellen dafür natürlich eine Aufgabe rund um Buchtipps: Zeigt uns entweder hier auf LovelyBooks oder/und auf Facebook, Twitter, Instagram und Google+ mit einem Bild Euren Buchtipp gegen: a) Liebeskummer oder b) Fernweh oder c) Wut oder d) Schlaflosigkeit oder e) Einsamkeit. Wir wollen die Buchtipps natürlich möglichst breit streuen und freuen uns deswegen, wenn Ihr den Anlass nutzt und entweder zu einem oder zu allen Gefühlen Euer Lieblingsbuch auf den sozialen Kanälen mit dem Hashtag #romantherapie postet. Das Posting dann bitte einfach hier verlinken und schon sitzt Ihr im Lostopf! :-) Hier ein Beispiel meines aktuellen Fernwehbuchs: https://twitter.com/Buchkolumne/status/394783113605550081 und http://instagram.com/p/gAkQBvKwnV/ Die Romantherapie im Netz: Website inklusive Rezept-o-mat + Die Romantherapie auf Facebook + die Romantherapie auf Twitter

    Mehr
    • 107
  • Rezension zu "Liebesgedichte" von Erich Fried

    Liebesgedichte

    WildRose

    10. April 2012 um 12:25

    Für mich ist Erich Fried ein ganz besonderer Dichter. Seine Gedichte sind wunderschön, regen zum Nachdenken an, sind einfach unvergesslich. Ich finde neben politischen Gedichten seine Liebesgedichte einfach wundervoll. Vor allem Gedichte wie "Du" gefallen mir mehr als nur sehr gut und ich habe jedes Mal wieder eine Gänsehaut beim Lesen.

  • Rezension zu "Liebesgedichte" von Erich Fried

    Liebesgedichte

    Freigeist00

    23. December 2010 um 16:23

    Ein Buch mit viel Herzschmerzgedichten aber auch einige die zum nachdenken anregen. Natürlich auch wunderschöne Liebesgedichte. Ich finde es sehr schade das Erich Fried schon Tod ist. Aber ein sehr Empfehlenswertes Buch mit schönen Gedichten.

  • Rezension zu "Liebesgedichte" von Erich Fried

    Liebesgedichte

    ChaosQueen13

    26. August 2009 um 19:01

    „Liebesgedichte“ von Erich Fried pure Zärtlichkeit die nicht nur ans Herz sondern ins Herz gehen und dort bleiben. In diesem Band hält Erich Fried die menschlichen Gefühle hinsichtlich des größten Glücks eines jeden von uns fest „die Liebe“. Seine Gedichte sind von romantischer, gefühlsvoller und melancholischer Art so verschieden, dass wirklich für jeden ein Gedicht dabei ist. Für Erich Fried Fans, den Band muss man haben … für Fans von zärtlichen Gedichten, den Band sollte man haben! Ein zärtliches Lesevergnügen!

    Mehr
  • Rezension zu "Liebesgedichte" von Erich Fried

    Liebesgedichte

    kuubi

    04. December 2008 um 14:44

    das schönste buch mit lyrik gefüllt, das mir je unter die finger gekommen ist. erich fried drückt tiefe gefühle aus, sodass man einen schmerz in der brust verspürt. gleichzeitig versteht er es schöne erinnerungen leichtfüßig und gradlinig so zu beschreiben, dass man -beim lesen und viele minuten danach- nicht anders kann als zu schmunzeln...

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks