Erich Kästner Morgen, Kinder, wird's nichts geben!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Morgen, Kinder, wird's nichts geben!“ von Erich Kästner

<p>Eine schöne Bescherung mit Erich Kästner</p><br /><p>Keine Sorge: Erich Kästner liebte Weihnachten, für ihn war Heiligabend »der schönste Abend eines Kinderjahres«. Christbaum, Tannenduft und Gänsebraten gehörten zum alljährlichen Ritual. Aber Kästner wäre nicht Kästner, wenn in diesen Geschichten und Gedichten rund um die weihnachtliche Zeit der satirische Biss fehlte. Wieder hat Sylvia List kenntnisreich diese »mehr oder weniger« weihnachtliche Auswahl getroffen; Cornelia von Seidlein hat sie pfiffig illustriert. Entstanden ist ein ganz besonderes Geschenkbuch voller Wärme und Witz –ohne falsches Lametta.</p>

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

Sehr gut! Bester Klassiker aller Zeiten.

buecher_liebe

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen