Erich Kasberger Unsere Jahre in Ramersdorf und Berg am Laim

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unsere Jahre in Ramersdorf und Berg am Laim“ von Erich Kasberger

Ende der 1920er Jahre entstand die Siedlung Neu-Ramersdorf im Münchner Südosten. Als kommunales Sozialprojekt fanden darin vor allem kinderreiche Familien ein Zuhause. Heute sind die Kinder der ersten Mietergenerationen längst im Rentenalter. Für das Buch erinnern sie sich zurück an die Höhen und Tiefen ihrer Kindheit und Jugend in der Siedlung vor dem Hintergrund von NS-Zeit, Krieg und Nachkriegszeit.§Erich Kasberger ergänzt die Erzählungen der ehemaligen Bewohner mit Informationen zur Planungs- und Baugeschichte und der weiteren Entwicklung der Siedlung rund um die St. Piuskirche bis in die Gegenwart.§Das Buch mit zahlreichen Abbildungen historischer Fotos erscheint in Zusammenarbeit mit der "Sozialen Stadt" und ist die jüngste Fortsetzung der Reihe zu besonderen Münchner Bauensembles und ihren Bewohnern.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen