Erich Rauschenbach Traumfrauen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Traumfrauen“ von Erich Rauschenbach

Traumfrauen sind Frauen, von denen Männer und Frauen träumen. Und weil dabei zwischen feuchten Träumen und Alpträumen nichts Denkbares unmöglich ist, sind - genau! -- alle Frauen Traumfrauen. Vielfältig und unterschiedlich wie diese sind auch die von Erich Rauschenbach hier - aus Liebe zum Sujet - zusammengestellten Cartoons: eine Mischung aus älteren, jüngeren, ganz und gar jungfräulichen und erfolgreich gelifteten. Und noch eins haben diese Cartoons mit allen Traumfrauen gemeinsam: Man/frau kann von Zeit zu Zeit einfach nicht genug kriegen von ihnen.§

Stöbern in Humor

Gustaf Alter Schwede

Halbwegs skurril-originelle Geschichte

Soeren

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen