Erich Schanda Graviton

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Graviton“ von Erich Schanda

Der Kryptologe Wolfgang Deisslinger erhält den bestbezahlten Auftrag seines Lebens: Die Entschlüsselung einer CD mit geheimen Daten eines verschollenen Wissenschaftlers. Dieser Auftrag führt ihn an eine der entlegensten Stellen der Erde. Hier arbeiten hoch spezialisierte Wissenschaftler daran, einen alten Menschheitstraum zu verwirklichen: die Aufhebung der Schwerkraft. Als die Arbeiten sabotiert werden, gerät das Experiment außer Kontrolle. Der letzte Versuch endet in einer Katastrophe, welche die Überlebenden durch Raum und Zeit schleudert, ohne Aussicht auf eine Rückkehr. Ein gnadenloser Überlebenskampf in einer lebensfeindlichen Umwelt beginnt, die kein Mensch zuvor betreten hat. Hier finden sich plötzlich unglaubliche Antworten auf unbeantwortete Fragen der Gegenwart.

Ein spannendes Buch, das ich sehr gerne gelesen habe. Super Cliffhanger und überraschende Wendungen.

— powerwriter
powerwriter

Stöbern in Krimi & Thriller

Bretonisches Leuchten

Nette kleine Geschichte, witzige Dialoge vor herrlicher Kulisse - die perfekte Urlaubslektüre?

Annette69

Kreuzschnitt

Ein leichterer Kriminalromand mit einigen "Oh Gott"-Momenten!

NichtmeinDing

Totenstille im Watt

Es liest sich wie ein Tagebuch eines Mörders. MIr hat es letzendlich doch gut gefallen. Auch wenn die große Spannung ausblieb.

KerstinTh

AchtNacht

Ich bin kein großer Fitzek -Fan gewesen, aber dieses Buch ist 5 Sterne wert! Weltklasse!

lady_lydili

Projekt Orphan

Sehr spannender Thriller!

Summergirl2102

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen