Erich Weidinger

 3.6 Sterne bei 10 Bewertungen
Autor von Die Apokryphen, Mords-Bescherung 2 und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Mords-Bescherung 3

 (1)
Neu erschienen am 11.10.2018 als Taschenbuch bei Emons Verlag.

Alle Bücher von Erich Weidinger

Sortieren:
Buchformat:
Mords-Bescherung  2

Mords-Bescherung 2

 (2)
Erschienen am 17.09.2014
Die Apokryphen.

Die Apokryphen.

 (1)
Erschienen am 01.01.2006
Mords-Bescherung 3

Mords-Bescherung 3

 (1)
Erschienen am 11.10.2018
Mords-Bescherung

Mords-Bescherung

 (1)
Erschienen am 19.10.2012
Seelenfriede

Seelenfriede

 (0)
Erschienen am 01.09.2015
Sagenreiches Oberösterreich

Sagenreiches Oberösterreich

 (0)
Erschienen am 25.09.2017
Attersee

Attersee

 (0)
Erschienen am 30.03.2019

Neue Rezensionen zu Erich Weidinger

Neu
Eli-Rainers avatar

Rezension zu "Mords-Bescherung 3" von Erich Weidinger

Mords-Bescherung 3 - macht Spaß und liest sich super
Eli-Rainervor einem Monat

Mords-Bescherung 3 ist bereits die dritte Sammlung von mörderischen und skurrilen Geschichten und auch Gedichten rund um die Weihnachtszeit in den Alpen. 

Wieder haben mir die einzelnen Beiträge sehr gut gefallen, jeder der Autorinnen und Autoren, die ihre Mini-Werke hier präsentieren, sind spitze.  
Von einigen habe ich bereits Krimis gelesen und bin Fan. 
Noch dazu kann man die, zum Teil auch sehr kurzen, Storys immer mal zwischendurch genießen. Ein Weihnachtstipp für alle Freunde von Kurzkrimis, Gedichten und kurzweiligen Geschichten.

Kommentieren0
0
Teilen
hasirasi2s avatar

Rezension zu "Mords-Bescherung 2" von Erich Weidinger

Viele Köche verderben den Brei
hasirasi2vor 3 Jahren

Inhaltsangabe: Von Weihnachtskitsch bis zum Traditionellen, von der Weihnachtsfeier bis zur Weihnachtsmette, von Weihnachtskeksen bis zum Weihnachtsbraten, vom Weihnachts-Einkaufsstress bis zu den Christkindlmärkten samt Punsch, Glühwein, Alkohol- und anderen Leichen. Vom Adventskranz bis zu den Christbäumen und was noch daran hängen kann: Überall kann das Besinnliche vom Verbrechen überrascht werden.

Kriminalistisch-Besinnliches aus Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz - das Weihnachtsfest aus einer spannenden und humorvollen Perspektive.

 

Wie es schon in der Inhaltsangabe steht, sind die Kurz-Krimis extrem verschieden. Es sind lustige, spannende und berührende Geschichten dabei. Aber auch solche, bei denen ich mich frage, was mir der Autor damit sagen wollte, mir die Auflösung fehlte oder die mir schlichtweg zu brutal, grausam oder rührselig waren. So lässt mich auch dieses Buch recht zwiegespalten zurück und ich kann nur 3 Sterne vergeben.

Kommentare: 1
75
Teilen
Hypochrisys avatar

Rezension zu "Die Apokryphen" von Erich Weidinger

- Hypochrisy -
Hypochrisyvor 4 Jahren

Due Apokryphen, die verborgenen Bücher der Bibl, das sind all jene Schiften, die keine allgemeine Anerkennung in der Kirche gefundenhaben und deshalb auch nicht in die Bibel aufgenommen wurden. Dennoch haben die alt- und neutestamentlichen Apokryphen oder die Pseudoepigraphen, wie sie in der Protestantischen Kirchen genannt werden, eine große Wirkungsgeschichte...

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 28 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks