Erich Weis PONS Schülerwörterbuch, Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „PONS Schülerwörterbuch, Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch“ von Erich Weis

Was ist "root beer"? Wie erklärt man "hip-hop"? Wie war nochmal der Unterschied zwischen "for" und "since"? Was heißt nochmal "mood"? Von banal bis kompliziert: Das Schülerwörterbuch weiß auf (fast) alle Schülerfragen eine Antwort. 120.000 Stichwörter und Redewendungen in blauem Fettdruck greifen das Vokabular aller gängigen Englischlehrwerke auf und machen das <i>PONS Schülerwörterbuch Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch</i> zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk zum Schreiben von "Comments", zur Unterhaltung mit Austauschschülern oder zur Vorbereitung auf eine Schulaufgabe.<p> Ganz besondere Leckerbissen sind die Infoboxen "Land und Leute" und "Grammatik", die Farbtafeln zu wichtigen Wortfeldern und die beiliegende Drehscheibe für unregelmäßige Verben: Die Infoboxen "Land und Leute" verbergen wichtiges landeskundliches Wissen von "Aboriginal Flag" bis zu "Yuen Slu", die Grammatikkästen helfen bei der Vermeidung von typischen Interferenzfehlern und erklären kurz und griffig zum Beispiel den Unterschied zwischen "advice" und "advise" oder die Besonderheiten beim Gebrauch von "news". Die Farbtafeln illustrieren besser als jeder Wörterbucheintrag anschaulich alles rund um schülerrelevante Themen wie das Klassenzimmer, Obst und Gemüse oder Computer. Und mit der beiliegenden Drehscheibe für unregelmäßige Verben können selbige schnell und effektiv am Schreibtisch, während langweiliger Schulstunden oder auch im Freibad wiederholt werden.<p> Auch der Anhang des grünen Schmökers überzeugt: Eine Liste zu den "false friends" hilft bei der Vermeidung typischer Fehler, eine Übersicht über "useful phrases" zu gängigen Themen schafft bei Formulierungsschwierigkeiten Abhilfe -- und Briefbeispiele zu schülernahen Themen wie die Bewerbung um einen Aupairjob oder den ersten Brief an einen Austauschpartner erleichtern erste Kontakte ins englischsprachige Ausland. Fazit: Wer einen zuverlässigen und äußerst nützlichen Begleiter durch viele Jahre Schulenglisch sucht, ist mit dem <i>PONS Schülerwörterbuch Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch</i> fündig geworden. Schnelles Kaufen und Nachschlagen dringendst empfohlen! <i>--Andrea Zeller</i>
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen