Erik Axl Sund

 3.7 Sterne bei 1.988 Bewertungen
Autor von Krähenmädchen, Narbenkind und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Erik Axl Sund

Erik Axl Sund ist das Pseudonym des schwedischen Autorenduos Jerker Eriksson und Håkan Axlander Sundquist. Jerker ist gleichzeitig der Produzent von Håkans Elektropunkband "iloveyoubaby!" und arbeitet als Bibliothekar in einem Gefängnis. Håkan ist Musiker, Künstler und Tontechniker. Zusammen schrieben die beiden die Victoria-Bergmann-Trilogie, für den sie 2012 mit dem Special Award der Schwedischen Krimiakademie ausgezeichnet wurden.

Alle Bücher von Erik Axl Sund

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Krähenmädchen9783442484942

Krähenmädchen

 (810)
Erschienen am 19.03.2018
Cover des Buches Narbenkind9783442484959

Narbenkind

 (440)
Erschienen am 19.03.2018
Cover des Buches Schattenschrei9783442484966

Schattenschrei

 (371)
Erschienen am 19.03.2018
Cover des Buches Scherbenseele9783442483334

Scherbenseele

 (219)
Erschienen am 08.09.2015
Cover des Buches Puppentod9783442483341

Puppentod

 (28)
Erschienen am 09.03.2020
Cover des Buches Krähenmädchen9783844515312

Krähenmädchen

 (48)
Erschienen am 21.07.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Erik Axl Sund

Neu

Rezension zu "Krähenmädchen" von Erik Axl Sund

Super spannender Thriller
Julia_Evor 6 Tagen

Die Polizistin Jeanette leitet die Ermittlungen in einer mysteriösen Mordserie in Stockholm. Jungen werden schwer misshandelt und verstümmelt aufgefunden und die Spur zum Täter bleibt zunächst kalt.
Jeanette bittet die Psychologin Sofia um ein Täterprofil um endlich voranzukommen und den Mörder zu stellen.
Sofia beschäftigt sich außerdem gerade intensiv mit der Geschichte ihrer Patientin Victoria, die schreckliches erlebt zu haben scheint...

Ich habe etwas Zeit gebraucht um mich in der Geschichte zurecht zu finden. Sie wird etwas verworren dargestellt, aber im Laufe der Zeit versteht man durchaus warum.
Ganz besonders habe ich mich für die Erzählungen von der Patientin Victoria Bergmann interessiert, die ihre Kindheit hierbei wiedergibt. Schwere Kost und wirklich nur zu empfehlen, wenn man sich für diese Thematik interessiert. Ganz klare Trigger-Warnung!
Ich fand dieses Buch überaus spannend und da ich unbedingt wissen wollte wie es weiter geht, habe ich sofort zum zweiten Teil der Reihe ‚Narbenkind‘ gegriffen :-) 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Puppentod" von Erik Axl Sund

leider hat etwas gefehlt
Melanie_Reinhardtvor einem Monat

Das Buch ist recht Sprunghaft. Zudem auch ziemlich heftig, denn Kindesmissbrauch und Kinderprostitution sind das Hauptthema. Außerdem fand ich die Namen sehr schwierig. Es ist absolut keine leichte Kost aber mich hat das permanente Wechsel der Szenen und die schwierigen Namen gestört.  Es handelt sich um den zweiten Teil einer Reihe, ich habe den ersten Teil nicht gelesen, aber das war denke ich kein Problem. Es war zwar ganz interessant, hat mich aber nicht die ganze Zeit gepackt, daher kann ich dem Buch leider nur 3 Sterne geben.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Puppentod" von Erik Axl Sund

sehr enttäuschend
MissSophivor einem Monat

Ich hatte das Buch schon Monate vorbestellt und habe mich unglaublich auf die Lektüre gefreut. Leider war ich oft kurz davor, das Lesen einzustellen, weil ich es als sehr sprunghaft empfunden habe.

Es spielen sich verschiedenen Handlungsstränge parallel zueinander ab. Die Wechsel sind schnell und oft abrupt. 

Die Themen "Kinderprostitution" und "Kindesmissbrauch" sind das Kernthema und sie werden ausführlich und brutal ehrlich geschildert. Ab und an bekommen wir einen Einblick in die Köpfe der Täter. 

Ich war etwas enttäuscht, hatte ich doch durch die Bücher vorher einen anderen Leseeindruck. Dennoch finde ich es gut, dass es Autoren gibt, die die Dinge beim Namen nennen. Dinge, die tagtäglich - auch in Deutschland - passieren. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Krähenmädchenundefined

Herzlich willkommen zu unserer gemütlichen Krähenmädchen-Leserunde!

!!! Es gibt hier KEINE Bücher zu gewinnen !!!

Im Februar wollen ein paar von uns zusammen Krähenmädchen von Erik Axl Sund lesen. Gegebenenfalls werden wir die beiden Folgebände im Anschluss ebenfalls noch gemeinsam lesen.

Jeder der mitlesen möchte ist herzlich willkommen.

Ich erstelle die Leserunde im Laufe der nächsten Tage nach und noch und versuche geeignete Einteilungen zu finden. Vorschläge hierzu aber auch gerne Fragen und Diskussionsvorschläge könnt ihr gerne per PN an mich richten.


Bitte seid so nett und markiert Spoiler auch wirklich als solche.

Ich freue mich auf tolle gemeinsame Lesestunden!
38 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Pippo121vor 2 Jahren
Cover des Buches Krähenmädchenundefined
Hallo ihr Lieben!

Ich verlose ein Exemplar dieses wunderbaren Krimis. Alles was ihr dafür tun müsst: Hinterlasst einen Kommentar unter meiner Buchkritik, warum ihr das Buch unbedingt lesen wollt:

http://www.pippistattannika.de/lesefieber-erik-axl-sund-kraehenmaedchen/#more-1902

Viel Glück :)

6 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks