Erik Axl Sund

(1.614)

Lovelybooks Bewertung

  • 1349 Bibliotheken
  • 19 Follower
  • 62 Leser
  • 328 Rezensionen
(442)
(560)
(424)
(120)
(68)

Lebenslauf von Erik Axl Sund

Erik Axl Sund ist das Pseudonym des schwedischen Autorenduos Jerker Eriksson und Håkan Axlander Sundquist. Jerker ist gleichzeitig der Produzent von Håkans Elektropunkband "iloveyoubaby!" und arbeitet als Bibliothekar in einem Gefängnis. Håkan ist Musiker, Künstler und Tontechniker. Zusammen schrieben die beiden die Victoria-Bergmann-Trilogie, für den sie 2012 mit dem Special Award der Schwedischen Krimiakademie ausgezeichnet wurden.

Bekannteste Bücher

Krähenmädchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Schattenschrei

Bei diesen Partnern bestellen:

Narbenkind

Bei diesen Partnern bestellen:

Scherbenseele

Bei diesen Partnern bestellen:

Trauma

Bei diesen Partnern bestellen:

Obled

Bei diesen Partnern bestellen:

Katharsis

Bei diesen Partnern bestellen:

The Crow Girl

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unglaublich dreiste Mogelpackung

    Schattenschrei
    Ziza

    Ziza

    07. September 2017 um 15:56 Rezension zu "Schattenschrei" von Erik Axl Sund

    Hätte ich mir doch vorher nur die Mühe gemacht, einige der Rezensionen bezüglich der Trilogie anzuschauen, statt blindlings die drei Bücher zu kaufen und nacheinander zu lesen. Hierbei handelt es sich um eine Mogelpackung sondergleichen. Schlimm genug, dass es sich bei der Trilogie tatsächlich nur um ein einziges Buch handelt, dessen 2. und 3. Teil ohne das 1. völlig unverständlich sind. Der Leser wird durch Stilmittel, die einem in dieser Form nur durch amerikanische Fersehserien bekannt sind, künstlich bei der Stange gehalten. ...

    Mehr
  • unglaublich dreiste Mogelpackung

    Narbenkind
    Ziza

    Ziza

    07. September 2017 um 15:55 Rezension zu "Narbenkind" von Erik Axl Sund

    Hätte ich mir doch vorher nur die Mühe gemacht, einige der Rezensionen bezüglich der Trilogie anzuschauen, statt blindlings die drei Bücher zu kaufen und nacheinander zu lesen. Hierbei handelt es sich um eine Mogelpackung sondergleichen. Schlimm genug, dass es sich bei der Trilogie tatsächlich nur um ein einziges Buch handelt, dessen 2. und 3. Teil ohne das 1. völlig unverständlich sind. Der Leser wird durch Stilmittel, die einem in dieser Form nur durch amerikanische Fersehserien bekannt sind, künstlich bei der Stange gehalten. ...

    Mehr
  • Unglaublich dreiste Mogelpackung

    Krähenmädchen
    Ziza

    Ziza

    07. September 2017 um 15:48 Rezension zu "Krähenmädchen" von Erik Axl Sund

    Hätte ich mir doch vorher nur die Mühe gemacht, einige der Rezensionen bezüglich der Trilogie anzuschauen, statt blindlings die drei Bücher zu kaufen und nacheinander zu lesen. Hierbei handelt es sich um eine Mogelpackung sondergleichen. Schlimm genug, dass es sich bei der Trilogie tatsächlich nur um ein einziges Buch handelt, dessen 2. und 3. Teil ohne das 1. völlig unverständlich sind. Der Leser wird durch Stilmittel, die einem in dieser Form nur durch amerikanische Fersehserien bekannt sind, künstlich bei der Stange gehalten. ...

    Mehr
  • Konnte mich nicht wirklich packen...

    Krähenmädchen
    emelyso1005

    emelyso1005

    11. August 2017 um 21:05 Rezension zu "Krähenmädchen" von Erik Axl Sund

    Leider nur wenige, wirklich spannende Stellen. Wendungen teilweise vorhersehbar. Zum Ende hin wurde es besser. Ein bisschen enttäuschend, habe mehr erwartet. Insgesamt ein gutes Buch, hoffentlich steigert sich das Tempo im zweiten Teil :)

  • Eine Musik zum Töten

    Scherbenseele
    cvcoconut

    cvcoconut

    09. August 2017 um 14:16 Rezension zu "Scherbenseele" von Erik Axl Sund

    Mehrere Teenager begehen plötzlich Selbstmord, nachdem sie ein bestimmtes Lied gehört haben. Jens Hurtig beginnt mit seinen Ermittlungen und gerät schnell selbst in Gefahr. Das Buch liest sich so schnell, durch die kurzen Kapitel und springt von Szene zu Szene, dass man einfach immer wissen will, wie es weiter geht. Ich fand die Idee zu dem Ganzen mit der Musik nicht schlecht. Ist mal was anderes gewesen und beleuchtet ein bisschen die Auswirkungen von solcher auf den Menschen oder wie hier speziell die Jugend. Dadurch fühlen ...

    Mehr
  • Das letzte Buch der Trilogie! Lesenswert !

    Schattenschrei
    KathaaaBeee

    KathaaaBeee

    24. July 2017 um 16:59 Rezension zu "Schattenschrei" von Erik Axl Sund

    Die ganze Trilogie ist einfach nur klasse ! Ich habe alle drei Bücher in zwei Tagen komplett gelesen. Ich bin sehr begeistert ! Hoffe auf weiter Bücher von Erik Axl Soud :)

  • Das Buch ist einfach klasse !

    Krähenmädchen
    KathaaaBeee

    KathaaaBeee

    24. July 2017 um 16:56 Rezension zu "Krähenmädchen" von Erik Axl Sund

    Ich kann jeden das Buch empfehlen :)

  • Die Spannung steigt...

    Krähenmädchen
    Mintasticxo

    Mintasticxo

    15. June 2017 um 17:19 Rezension zu "Krähenmädchen" von Erik Axl Sund

    Kommissarin Jeanette Kihlberg leitet die Ermittlungen einer grausamen Mordserie: Über mehrere Monate werden in Stockholm immer wieder Jungenleichen gefunden, die Zeichen schwerer Misshandlungen aufweisen. Auf der Suche nach dem Täter nimmt Jeanette Kontakt zu der Psychologin Sofia Zetterlund auf, bei der eines der Opfer in therapeutischer Behandlung war und bittet sie um Hilfe. Sofias Spezialgebiet sind traumatisierte Menschen mit multiplen Persönlichkeiten. Eine zweite Klienten Sofias ist Victoria Bergmann die aufgrund einer ...

    Mehr
  • Ein super Buch mit spannender Wende!

    Krähenmädchen
    The31

    The31

    12. June 2017 um 18:52 Rezension zu "Krähenmädchen" von Erik Axl Sund

    Kommissarin Jeanette Kihlberg leitet die Ermittlungen bei einer grausamen Mordserie: In Stockholm werden mehrere Jungenleichen gefunden, die Zeichen schwerster Misshandlung tragen. Eines der Opfer war in Behandlung bei Psychotherapeutin Sofia Zetterlund. Jeanette bittet sie, ein Täterprofil zu erstellen, doch Sofia taucht dabei immer mehr in ihre eigene Vergangenheit ein. Und auch bei der Beschäftigung mit einer Patientin, Victoria Bergman, kommen dunkle Erinnerungen an die Oberfläche. Während Jeanette und Sofia einer Gruppe ...

    Mehr
  • Rezension zu Krähenmädchen von Erik Axl Sund

    Krähenmädchen
    Medeas_bookstore

    Medeas_bookstore

    29. May 2017 um 15:21 Rezension zu "Krähenmädchen" von Erik Axl Sund

    Das Cover macht einen gruseligen Eindruck, aber mit der Story hat es nichts zu tun. Der Titel ist passent gewählt und generell finde ich das Cover auch sehr schön und sieht toll im Regal aus. Die Geschichte handelt um Victoria Bergmann und um einem mysteriösen Mord den Jeanette Kihlberg und Sofia Zetterlund zusammen lösen werden. Der Einstieg in das Buchviel mir leicht, aber was verwirrent fande, ist dass das Buch in verschiedenen Perspektiven geschrieben wurde was ansich kein Problem darstellt, aber man erfährt oft er in der ...

    Mehr
  • weitere