Erik Hauser Jenseits des Rheins

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jenseits des Rheins“ von Erik Hauser

Jenseits des Rheins liegt ein kleines Dorf in der Kurpfalz. Seltsame Dinge ereignen sich dort hinter der Fassade der scheinbaren Wohlanständigkeit. Ein Metzger führt gegen einen Konkurrenten einen erbitterten Kleinkrieg, der ein überraschendes Ende findet, besorgte Bewohner sichten in den Rheinauen ein merkwürdiges, halb menschliches, halb tierisches Wesen, und eine alte Tante, die einfach nicht sterben will, bereitet ihrer Familie Kopfzerbrechen …
Bei den Erzählungen dieses Sammelbandes kommen Liebhaber des Bizarren und Düster-Unheimlichen voll auf ihre Kosten.

Gruseliger Humor der in und um Brühl im Südwesten spielt.

— MichaelSchmidt
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Alltags-Horror

    Jenseits des Rheins

    MichaelSchmidt

    27. October 2016 um 14:07

    Ein unterhaltsamer Ritt durch die deutsche Muffigkeit. Die Helden und Antithelden sind Onkel, Tanten und der Metzger von Nebenan.

    Das ist nicht nur gruselig, sondern oft genug auch sehr erheiternd. Tolles Buch!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks