Erik Valeur Das siebte Kind

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das siebte Kind“ von Erik Valeur

Da waren's nur noch sechs ... Sieben Waisenkinder aus Kongslund und ein Geheimnis, das Dänemark erschüttern wird. Als würde ein Fluch auf ihnen liegen, haben sie alle schwere Schuld auf sich geladen. Jahrzehnte nach ihrer Adoption erhalten sechs der sieben Waisen einen anonymen Brief, der sie noch einmal in das Kinderheim Kongslund führt. Doch wer von ihnen ist das siebte Kind – und was hat es vor?

Stöbern in Romane

Die Schlange von Essex

Der Klappentext hat dann doch nicht so viel mit dem tatsächlichen Buchinhalt zu tun. Lasst Euch da nicht verwirren!

CathyCassidy

Die Insel der Freundschaft

Ein nettes Buch über eine Insel mit besonderen Lebewesen, nämlich Ziegen, und über den Versuch der Käseherstellung.

xLifewithbooks

Die Außerirdischen

Ein äußerst kritischer Blick auf unsere Gesellschaft. Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite!

miro76

Der verbotene Liebesbrief

Unglaublich spannend bis zur letzten Seite. Lucinda Riley in Höchstform.

bekkxx

Liebe zwischen den Zeilen

Eine Liebeserklärung ans Lesen und an die Bücher!

Sarah_Knorr

Der gefährlichste Ort der Welt

Ein sehr aktuelles Buch über junge Menschen, die dazu gehören möchten, koste es, was es wolle!

Edelstella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Faszinierend und erschreckend

    Das siebte Kind

    Pongokater

    03. August 2016 um 17:51

    Kaum einem Hörbuch bin ich mit so gespannter Erwartung gefolgt wie dieser Geschichte von Erik Valeur. Nicht nur von der Länge her ein Opus magnum. Im Zentrum steht die Gefühlswelt von Kindern, die zur gleichen Zeit im gleichen Raum im gleichen Kinderheim waren. Jeder wurde adoptiert, jeder ging seinen eigenen Lebensweg. Jeder hatte es schwer auf diesem Weg. Dazu kommt in der Geschichte die Dimension der dänischen Politik zu Anfang der Nullerjahre dieses Jahrhunderts, eine Welt voller bestialischer Intrigen aus Machtgier. Alles wird verbunden in einer immer rätselhafteren und komplexeren Krimihandlung. Ein ebenso anstrengendes wie bewegendes Buch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks