Erik Wegener 11 Feinde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „11 Feinde“ von Erik Wegener

Alle Schalker wollen das noch erleben, irgendwann: die Meisterschaft. Auch Niko Malente ist so ein Besessener. Schalke 04 ist sein Mantra. Er richtet sein ganzes Leben nach dem Revierklub aus. Den letzten Meistertitel holten die Knappen 1958. Niko findet: Die Schale muss endlich wieder nach Gelsenkirchen. Aber wie? Mit seiner Passion für den S04 lebt Niko in der falschen Stadt: ausgerechnet in München. Von hier aus dominiert der verhasste FC Bayern das Land, Nikos 11 Feinde. Unerwartet ist Schalke im Mai 2001 ganz nah dran am Titel. Doch es wird wieder nichts. Als die Duselcombo der Bayern den Königsblauen in allerletzter Sekunde ihren Lebenstraum zerstört, dreht Niko durch. Er will Rache. Niko entführt den Mannschaftsbus des FC Bayern samt allen Spielern! Gemeinsam mit Anton, einem arbeitslosen Löwenfan, hält er die Roten in einer thüringischen Kaserne gefangen. Einen echten Plan, wie es weitergehen soll, haben sie aber nicht.

Stöbern in Romane

Sonntags fehlst du am meisten

Tragische Geschichte, die zeigt wie sich durch äußere Umstände ein Leben entwickeln kann.

dartmaus

Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge

Eine berührende Geschichte!

Fluffypuffy95

Sieben Nächte

Für mich persönlich etwas zu überbewertet. Statt vieler komplizierter Worte und Gedankengänge wären Taten interessanter gewesen.

Cailess

Vintage

Ein ganz, gaznz tolles Buch. Es hat alles was für mich einen perfekten Roman ausmacht.

eulenmatz

Die Geschichte der getrennten Wege

Wenn einen die Vergangenheit einholt und das Leben sich wendet...Spannend, tiefgründig und erwachsen!

Kristall86

QualityLand

Eine grandios humorvolle erzählte Geschichte, deren zugrunde liegende Dystopie eingängig und mit viel Hingabe zum Detail erklärt wird.

DrWarthrop

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen