Erik van Slooten Der klassische Tierkreis und seine Bewohner

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der klassische Tierkreis und seine Bewohner“ von Erik van Slooten

Erik van Slooten beschreibt die Wechselbeziehungen der Planeten in den verschiedenen Tierkreiszeichen auf sehr anschauliche Weise und entwirft dadurch ein lebendiges Bild, das auch dem Anfänger die klassische Astrologie mit Leichtigkeit näher bringen wird.

-Das kosmische Netzwerk von Sonne, Mond und den Planeten-

— Krokodilgott

Stöbern in Sachbuch

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Planetendarstellungen in allen Sternzeichen und Elementen

    Der klassische Tierkreis und seine Bewohner

    Krokodilgott

    09. June 2016 um 21:54

    Erik van Slooten, niederländischer Astrologe und Autor lebt seit Jahren in München. Der erfahrene Astrologe bescheibt in diesem Buch nicht nur die klassischen Planeten, sondern auch aus der Mythologie die Götter der Planeten. Wie fühlen sich die einzelnen Planeten in den 12 Häusern des Tierkreises, wo haben sie ihr Domizil und in welchen Häusern fühlen sie sich unwohl, stehen im Exil, im Fall. Ausführlich wird die Struktur und Bedeutung des Tierkreises dargestellt. Feuer-, Erd-, Luft-, Wasserzeichen. Feuerzeichen möchten Freiheit von Handeln und Fühlen - Erdzeichen möchten materielle Sicherheit - Luftzeichen, Freiheit von Bewegung und Kommunikation - Wasserzeichen möchten emotionale Sicherheit. Dazu die Qualitäten und Temperamente. Wie sind die Umlaufzeiten der einzelnen Planeten um die Sonne. Humorig beschreibt van Slooten wie die Planeten sich in einzelnen Sternzeichen wohl oder unwohl fühlen. Z.B. im Stier fühlen sich Sonne, Merkur und Jupiter unwohl, es ist ihnen hier zu langweilig und materialistisch. Auf knapp 100 Seiten leicht und flüssig zu lesen, beschreibt der Autor die wesentlichsten astrologischen Merkmale des Tierkreises. Der Autor kommt mit seinen Erklärungen wunderbar zurecht, ohne Horoskopbeispiele einzufügen. Es wurde nie langweilig. Fortgeschrittenen wird wieder vieles Erlernte in Erinnerung gerufen und Anfängern ist dieses Buch ein leichter, guter Einstieg in die Astrologie und als Nachschlagwerk zu empfehlen. In gebundener Ausgabe mit zahlreichen, netten Illustrationen. Helga Sobek, Düsseldorf - 10. Mai 2016

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks