Erika Berger Eine Chance für die Liebe. (5909 643)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine Chance für die Liebe. (5909 643)“ von Erika Berger

Supertoller Ratgeber für Paare mit Beziehungsproblemen. Gewusst wie - geben sie ihrer Liebe eine Chance!

— Perle
Perle
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Erika Berger - Eine Chance für die Liebe (Das Buch zur Fernsehserie)

    Eine Chance für die Liebe. (5909 643)
    Perle

    Perle

    26. May 2016 um 00:15

    "Eine Chance für die Liebe"Millionen Zuschauer verfolgen Woche für Woche gebannt diese Sendung. Jetzt hat die erfolgreiche TV-Moderatorin Erika Berger, deren Charme und Schlagfertigkeit bekannt sind, die interessantesten "Fälle" und "Ratschläge zusammengestellt: Sie gibt umfassend und unverhüllt Antwort zu allen Ftagen der Liebe und Partnerschaft, der Erotik und Sexualität.Aus dem Inhalt:- Wenn Männer auf Frauen eifersüchtig sind- Erotische Überraschungen fürs Bett- Die Liebeskünste des Orients- Wenn er im Bett den Macho spielt- Ein sanfter Porno bringt auch Frauen neue Lust- Mut zu originellen LiebesspielenEigene Meinung:Dieses Buch von Erika Berger, die leider Pfingsten dieses Jahres verstarb, habe ich schon einige Jahre im Regal liegen. Woher ich es eigentlich herhabe, weiß ich gar nicht mehr.  Entweder mal auf dem Flohmarkt entdeckt oder in einem kleinen Laden als Billigprodukt, denn es war ein Preisschild von 2,95 DM hinten drauf, es hatte aber mal offiziel 7,80 DM gekostet. Den unerwarteten plötzlichen Tod von ihr, nahm ich zum Anlass, es hervor zu kramen und zu lesen.  Jetzt war ich doch neugierig, was sie damals - 1989 - so alles schrieb. Es waren Ratschläge und Anrufe aus ihren Sendungen, die am 24. Februar 1987 bei RTLplus starteten. Wer kannte sie nicht? Wer hat sie damals nicht regelmäßig gesehn. Wir erinnern uns an den  lustigen Anruf von Hape Kerkeling, der Lockvogel war. Das Buch gibt es als Taschenbuch-Ausgabe und enthält 191 Seiten, die ich gestern in ca. 4-5 Stunden fast ohne Pause durchblätterte.Ich habe Erika Berger immer bewundert, dass sie so frei und offen über diese Themen reden konnte, doch es scheint genau das Gegenteil gewesen zu sein, wie sie vorneweg berichtet. Ich bin genauso direkt und sage immer was ich denke und fühle, doch viele Leute, Männer wie Frauen, haben da gewaltige Probleme mit. Ich habe schon so manchen Mann kennengelernt, der um die 30 war oder auch jetzt mit über 50, die zu schüchtern waren, einer Frau zu sagen und zu gestehen, dass er sich in sie verliebt hat. Was ist denn dabei? Wenn man sich nicht traut, eine schöne Frau anzusprechen, dann klappt es auch mit der Liebe nicht, und man wartet bis man alt und grau wird und bleibt ewig allein und verdurstet und mit 80 ist es dann fast zu spät für die Liebe und für eine Familie zu gründen. Viele brauchen einen Vorsprecher, dabei ist die Liebe doch so einfach und das Leben so kurz und schnell vorbei. Man muss sich schon etwas überwinden und sich ein Herz nehmen und auf den anderen zugehn, sonst ist die große Liebe eines Tages verschwunden und taucht mit einem anderen auf.Deshalb ist dieses Buch ein toller Ratgeber für Paare mit Beziehungsproblemen. Nehmt euch Erika Berger als großes Vorbild in Sachen Liebe und Erotik, Sex  und alles rund um die Partnerschaft und Ehe. Gewusst wie - gebt eurer Liebe eine Chance - denn es ist nie zu spät für einen Neustart. Keiner ist perfekt - man lernt immer dazu. Man ist nie zu alt für Fantasien und keiner braucht sich dafür zu schämen. Jeder hat andere Praktiken und Wünsche und Vorstellungen im Bett oder an anderen ausgefallenen Stellen - lassen sie ihren Gefühlen freien Lauf. Ob zu zweit, zu dritt, zu viert ... jeder so wie er mag - hauptsache es gefällt und macht Spaß! Ich kann dieses Buch nur jedem Empfehlen und wärmstens ans Herz legen.Es gibt auch eine passende CD, LP oder MC, von Erika Berger, zu der Sendung "Eine Chance für die Liebe", die ich auch besitze, mit herrlicher Liebesmusik, für jeden geeignet ab 18 Jahre.Vergebe hierfür gut und gerne liebgemeinte 5 Sterne!

    Mehr