Erika Blume Die Gedanken sind frei

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gedanken sind frei“ von Erika Blume

Die Geschichte von Erika Blume klingt mindestens so verrückt,
wie Blume selber über 30 Jahre lang dargestellt wurde: Bis 1986
Sportlehrerin in der damaligen DDR, eckt sie als bekennend
gläubige und unkonventionelle junge Frau im gleichgeschalteten
System an – und wird einfach für manisch-depressiv und
geisteskrank erklärt! Der Anfang von drei Jahrzehnten des
Kampfes gegen übermächtige Ärzte, Richter und Anwälte: Man
stellt sie unter Medikamente und steckt sie mehr als einmal in
Verwahrung, doch Erika Blume gibt den Kampf nicht auf …
Was im System mit Menschen passiert, die als geisteskrank
abgestempelt, ihrer Würde beraubt und für unmündig erklärt
werden, erfährt der Leser hier aus erster Hand. Einmal gefangen
und als geisteskrank abgestempelt, gibt es scheinbar keinen
Ausweg mehr – denn einmal verrückt, immer verrückt … oder?

Stöbern in Romane

Kleine große Schritte

Nachdem ich vom letzten Picoult Buch sehr enttäuscht war, finde ich, dass dieses ihr bestes geworden ist. Spannend, ergreifend, bewegend.

troegsi

Die Obstdiebin oder Einfache Fahrt ins Landesinnere

Eine Geschichte wie aus einer untergegangenen Welt und doch gegenwärtig.

jamal_tuschick

Claude allein zu Haus

Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte mit Herz. Genau das Richtige für Tierliebhaber.

Sissy0302

Die Außerirdischen

"Die Ausserirdischen" ist ein spitzes Portrait unserer heutigen Gesellschaft.

Jari

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

Witzig, chaotisch einfach unwiderstehlich!

Chriiku

Rocket Boys. Roman einer Jugend.

Eine unterhaltende und gut erzählte, spannende Geschichte einer Jugend im Zeichen von Sputnik und den Anfängen der Weltraumforschung.

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks