Erika Johansen

 4,2 Sterne bei 795 Bewertungen
Autorenbild von Erika Johansen (©Foto: Victoria Webb)

Lebenslauf

Erika Johansen wuchs in der San Francisco Bay Area auf, wo sie heute noch lebt. Sie besuchte das Swarthmore College und wurde Anwältin. Zusätzlich abslovierte sie den renommierten Iowa Writer's Workshop. Eine Rede Barack Obamas über die Freiheit inspirierte sie zu ihrem Debütroman Die Königin der Schatten.

Alle Bücher von Erika Johansen

Cover des Buches Die Königin der Schatten (ISBN: 9783453319417)

Die Königin der Schatten

 (367)
Erschienen am 13.05.2018
Cover des Buches Die Königin der Schatten - Verflucht (ISBN: 9783453319585)

Die Königin der Schatten - Verflucht

 (194)
Erschienen am 08.07.2018
Cover des Buches Die Königin der Schatten - Verbannt (ISBN: 9783453319592)

Die Königin der Schatten - Verbannt

 (124)
Erschienen am 10.09.2018
Cover des Buches Die Königin der Schatten 1 (ISBN: B07Q5HR8XR)

Die Königin der Schatten 1

 (3)
Erschienen am 19.04.2019
Cover des Buches Die Königin der Schatten - Verflucht (ISBN: 9783844538762)

Die Königin der Schatten - Verflucht

 (0)
Erschienen am 24.05.2020
Cover des Buches The Queen of the Tearling (ISBN: 9780062290380)

The Queen of the Tearling

 (59)
Erschienen am 14.04.2015
Cover des Buches The Invasion of the Tearling (ISBN: 9780593073117)

The Invasion of the Tearling

 (25)
Erschienen am 16.07.2015

Neue Rezensionen zu Erika Johansen

Cover des Buches Die Königin der Schatten - Verflucht (ISBN: 9783453319585)
V

Rezension zu "Die Königin der Schatten - Verflucht" von Erika Johansen

Im Zwiespalt mit Neigung zum Positiven
Verena_Schieglvor einem Jahr

Das Buch hat 600 Seiten und ich brauchte 200 um mich in das Buch einzulesen. Die nächsten 200 Seiten waren okay, aber nicht sonderlich spannend. Aber die letzten 200 Seiten waren so unglaublich spannend, dass ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte. Ich mag den gesellschaftskritischen Aspekt und die Schreibweise von Erika Johansen, aber wie sie die wenigen Kapitel unterteilt, finde ich unglaublich schwierig. Ein Absatz und die Geschichte fokussiert sich auf Kelsea, im nächsten auf den Leibwächter, im nächsten auf die Rote Königin, usw. Es gibt keine Überschrift wo man sich gerade befindet und so brauchte ich gerade am Anfang sehr lange um herauszufinden, welche Person gerade im Fokus steht. Abgesehen davon gibt es viele Namen und ich kam oft durcheinander. Eine Personenliste gibt es leider nicht. Wie gesagt, bei den ersten 200 Seiten haben ich mit jeder Seite überlegt das Buch abzubrechen. 

Und trotzdem ist es ein unfassbar gutes Buch! 

Ich kann nicht genau sagen, was mich so an der Geschichte fasziniert. Ist es Kelsea und ihre Charakterentwicklung? Die Kapitel die einen Rückblick geben in die Zeit vor der Überfahrt? Die Autorin gibt so wenig Informationen preis, dass die Neugier ins Unendliche steigt. Es ist keine Geschichte wo man das Ende vorhersieht, aber es hat mich auch nicht unbedingt überrascht. Der Zwiespalt! 

Das Buch ist unglaublich gut, aber eben auch teilweise unglaublich lang und zäh. 

Da ich viel über die Geschichte an sich nachdenke, sie mich sehr gepackt hat und ich mich langfristig daran erinnere, kann es nur gut sein! Deshalb bekommt es trotz der Kritik 4/5 Sternen. 

Ach ja, und ich bin der Meinung, je mehr Kritik man geben kann, umso besser muss das Buch sein! Denn man hat sich wirklich damit beschäftigt! :)

Cover des Buches Die Königin der Schatten - Verbannt (ISBN: 9783453319592)
-Favola-s avatar

Rezension zu "Die Königin der Schatten - Verbannt" von Erika Johansen

1A Schmökerstoff
-Favola-vor einem Jahr

"Verbannt", der finale Teil der Trilogie "Die Königin der Schatten" steigt da ein, wo der Vorgänger aufgehört hat und so ist mir der Einstieg in die Geschichte leicht gefallen.


Die Charaktere sind alle toll ausgearbeitet und können alle auf ihre Weise überzeugen. Erika Johansen zeichnet nicht nur schwarz-weiss. Alle haben ihre Stärken und ihre Schwächen, was mir super gefällt.

Die Protagonistin Kelsea hat über die drei Bände eine enorme Entwicklung gemacht. Von einem unsicheren Mädchen ist sie in die Rolle einer Königin gewachsen und darüber hinaus. Immer wieder hat sie mich überrascht, welche Risiken und welche persönliche Verluste sie auf sich nimmt.


Auch der letzte Band wird aus verschiedenen Perspektiven geschildert. Da wäre natürlich die Protagonistin Kelsea, die Königin von Tearling, sehr interessant sind aber auch immer die Kapitel der Gegenspielerin, der Roten Königin und die des Hauptmanns der Königinnengarde Mace. Es kommen aber noch einige andere Perspektiven dazu, so dass man einen spannenden Rundumblick bekommt.



Die Autorin fordert einen nicht nur mit mehreren Handlungssträngen, sie spielt auch noch mit der Vergangenheit und der Gegenwart. Die unterschiedlichen Erzählperspektiven überschneiden sich und so wird in "Verbannt" Teil und Teil zusammengesetzt, bis man das grosse Ganze vor sich sieht. Erika Johansen hat eine gewaltige Welt erschaffen und bringt hier gekonnt alle Handlungsstränge und die verschiedenen Zeiten auf einen Punkt.

Leider muss ich das Ende bei der Kritik anbringen. Es wurden zwar all meine Fragen beantwortet und nüchtern betrachtet ist es auch sehr stimmig. Trotzdem bin ich persönlich nicht ganz glücklich damit.


Der Schreibstil von Erika Johansen ist wieder sehr angenehm und flüssig zu lesen und so entwickelt sich auch das Finale zu einem klasse Schmöker.
Die Autorin kreiert einmal mehr eine dichte Atmosphäre und ein grandioses Setting.
Fazit:
Mit "Die Königin der Schatten. Verbannt" bringt Erika Johansen zu einem eindrucksvollen Ende. Alle Handlungsstränge werden gekonnt zusammengeführt, die Vergangenheit aufschlussreich aufgearbeitet und es gibt wieder jede Menge überraschende Wendungen.
Die gesamte Trilogie bietet ein Genremix par excellence, facettenreiche Charaktere und ganz viel Spannung und Intrigen. 1A Schmökerstoff, den man nicht mehr so schnell aus der Hand legt.


Cover des Buches Die Königin der Schatten - Verflucht (ISBN: 9783453319585)
ElOlorDeUnLibros avatar

Rezension zu "Die Königin der Schatten - Verflucht" von Erika Johansen

Spannend und teilweise brutal
ElOlorDeUnLibrovor 3 Jahren

Kelsea hat ihren Thron bestiegen und sich der Mortkönigin wiedersetzt - doch nun droht ein Krieg zwischen den Königreichen und Kelsea weiß: diesen Krieg kann sie nicht gewinnen. Gleichzeitig wird die Magie der Saphiere immer stärker und zeigt Keslea furchtbare Dinge, die jedoch ein jahrhunderte altes Geheimnis bergen.

Den ersten Band habe ich vor ein paar Jahren gelesen und dieser hat mich gut unterhalten, jedoch nicht so sehr gefesselt, als dass ich unbedingt sofort weiterlesen musste. Jahre später habe ich dieses Buch durch Zufall entdeckt und dachte, ich versuche mein Glück. Es hat etwas gedauert in die Geschichte hineinzufinden, doch dann war es sehr spannend und teilweise aich erschreckend brutal - so war Band eins definitiv nicht geschrieben...

Ich bin auf jeden Fall nun gespannt auf den letzten Band und kann diesen hier sehr empfehlen.

Gespräche aus der Community

Hallo zusammen,

in der Gruppe Serien-Leserunden haben wir beschlossen, zusammen "Die Schattenkönigin" zu lesen. Starten wollen wir voraussichtlich am 25.01.2019

Jeder, der mitlesen möchte, ist herzlich Willkommen! :)

Hier gibt es keine Bücher zu gewinnen, jeder liest mit seinem eigenen Exemplar.

Viel Spaß mit dem Buch :)

120 Beiträge
Akanthas avatar
Letzter Beitrag von  Akanthavor 5 Jahren
Ich habe mir auch schon oft halbe Sterne gewünscht, weil ich mich immer so schlecht entscheiden kann. Manch anderes mal bin ich aber auch froh darum, dass LB mich zu einer Entscheidung für die eine oder andere Seite zwingt :-D

Hallo zusammen,

in der Gruppe Serien-Leserunden haben wir beschlossen, zusammen "Die Schattenkönigin" zu lesen. Starten wollen wir voraussichtlich am 06.12.2018.

Jeder, der mitlesen möchte, ist herzlich Willkommen! :)

Hier gibt es keine Bücher zu gewinnen, jeder liest mit seinem eigenen Exemplar.

Viel Spaß mit dem Buch :)

114 Beiträge
Tatsus avatar
Letzter Beitrag von  Tatsuvor 6 Jahren
Also, von mir aus gerne! :)
Bist du da denn aktiv und würdest es machen?

Hallo zusammen,

in der Gruppe Serien-Leserunden haben wir beschlossen, zusammen "Die Schattenkönigin" zu lesen. Starten wollen wir voraussichtlich am 24.09.2018.

Jeder, der mitlesen möchte, ist herzlich Willkommen! :)

Hier gibt es keine Bücher zu gewinnen, jeder liest mit seinem eigenen Exemplar.

Viel Spaß mit dem Buch :)

51 BeiträgeVerlosung beendet
Tatsus avatar
Letzter Beitrag von  Tatsuvor 6 Jahren
Juhu, sehr schön =)

https://www.lovelybooks.de/autor/Erika-Johansen/Die-K%C3%B6nigin-der-Schatten-Verflucht-1207856849-w/leserunde/1812739834/

Hier ist schon mal den Link, Unterthemen kommen auch noch rechtzeitig (dieses Mal dann direkt mit Kapitelangaben ;)

Ich habe einfach mal den Nikolaustag rausgepickt. Wenn es bei einem dort um den Dreh so gar nicht passt, einfach melden! :)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks