Verzeihen Sie, ist das hier schon die Endstation?

von Erika Pluhar 
4,2 Sterne bei14 Bewertungen
Verzeihen Sie, ist das hier schon die Endstation?
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Verzeihen Sie, ist das hier schon die Endstation?"

»Ein kluger Lebensroman voller Poesie und wundersamer Leichtigkeit – aller Tragik zum Trotz.« Brigitte

Nelly, die 54jährige Pragerin, ist zum ersten Mal in Wien, der Heimatstadt ihrer Mutter. In der Straßenbahn nach Grinzing kommt sie mit einem gebildeten älteren Herrn ins Gespräch, und beide beschließen, den Nachmittag miteinander zu verbringen. Schließlich sitzen sie sich im Garten eines Ausflugslokals in Grinzing gegenüber und tasten sich behutsam vor in das Leben des andern. Ihre Unterhaltung wird immer intensiver und intimer, und sie merken gar nicht, wie die Zeit vergeht und ein neuer Morgen sich ankündigt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423252331
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.07.2005
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.02.2005 bei Hoffmann und Campe erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    S
    schnubbidubivor 7 Jahren
    Rezension zu "Verzeihen Sie, ist das hier schon die Endstation?" von Erika Pluhar

    Ein wahrer Schatz!
    Nicht jedem wird dieses Buch zusagen, da es sehr ernst geschrieben ist. Ich jedoch habe mich sofort in Pluhars Schreibstil verliebt und die Geschichte der beiden Hauptdarsteller in mich aufgesogen. Am Ende musste ich sogar ein zwei Tränchen verdrücken, weil man so mitfühlt.
    Ein großartiges Buch, in dem Pluhar ihr eigenes Leben und den Tod ihrer Tochter ein wenig verarbeitet - das habe ich in einer Biografie über Pluhar gesehen. Ich denke, dass es auch vorallem deshalb so mitfühlend geschrieben ist.

    Tolles Buch! 5 Sterne!

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Fiona89s avatar
    Fiona89vor 8 Jahren
    Rezension zu "Verzeihen Sie, ist das hier schon die Endstation?" von Erika Pluhar

    Wundervoll. Ein neues Lieblingsbuch. Die beiden Hauptpersonen sind liebevoll gezeichnet, trotz, oder wie ich finde,wegen ihrer Schwächen. Man sieht, dass kein Leben ohne Brüche verläuft und genießt den Abend mit Rudolf Smelik und Nelly Tomasova. Ich habe mit ihnen geweint und gelacht und gehofft, dass in der Morgendämmerung die zarten Bande nicht zerreißen.

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    K
    kroetenbabsi
    A
    Alabebe
    Fletchers avatar
    Fletcher
    BirgitPs avatar
    BirgitPvor 3 Jahren
    SusanneUlrikeMariaAlbrechts avatar
    SusanneUlrikeMariaAlbrechtvor 3 Jahren
    Wortweltens avatar
    Wortweltenvor 5 Jahren
    kimbas avatar
    kimbavor 6 Jahren
    juergen_schmidts avatar
    juergen_schmidtvor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks