Erbe in Nöten: Eine romantische Scheinehe

von Erika Rhys 
4,3 Sterne bei4 Bewertungen
Erbe in Nöten: Eine romantische Scheinehe
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Elke_Roidls avatar

was muß Ronan machen um seine Firma zu erhalten

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Erbe in Nöten: Eine romantische Scheinehe"

Ein Erbe und Playboy. Eine Blumendesignerin, die nahezu pleite ist. Eine Scheinehe, die den falschen Verlauf nimmt. Oder genau den richtigen?

Ronan
Ich bin reich. Zumindest theoretisch. Bis zu meinem 35. Lebensjahr kann ich meinen Treuhandfonds allerdings nicht angreifen. Es sei denn, ich heirate. Aber ich konnte mich noch nie auf eine einzige Frau festlegen, und eine Ehe kam nicht in Frage.

Bis jetzt. Meine Firma steckt in ernsten Schwierigkeiten, und ich brauche dringend Geld. Jetzt – und nicht erst, wenn ich 35 bin. Ich brauche meinen Treuhandfonds. Also brauche ich eine Ehefrau.

Ava ist hübsch, sie besitzt Stil, und sie ist klug. Und sie kann hervorragend schauspielern. Sie wird keine Schwierigkeiten haben, sich in die hohen Kreise einzufügen, in denen ich mich bewege.

Sie ist die perfekte Schein-Ehefrau für mich. Es gibt da nur ein Problem – ich bin scharf auf sie …

Ava
Niemals hätte ich mir vorstellen können, in eine Scheinehe einzuwilligen. Ich wollte einfach nur meine eigene Firma auf die Beine stellen. Und eines Tages vielleicht eine Familie haben – mit dem richtigen Mann.

Meine Karriereträume stehen allerdings vor der Bruchlandung. Ronans Angebot ist mein Ausweg. Es gibt da nur ein Problem – wenn ich ihn sehe, bekomme ich weiche Knie, und wenn er mich berührt, schlägt etwas in meinem Bauch Funken.

Er ist alles andere als „Der Richtige“. Er ist stur, will immer die Oberhand behalten, und manchmal geht sein Temperament mit ihm durch. Deshalb darf ich es mir einfach nicht erlauben, mich in ihn zu verlieben, und wenn er manchmal noch so charmant sein kann.

Er ist, finanziell betrachtet, meine Rettung. Aber wenn ich meinen Gefühlen keinen Einhalt gebiete, wird er mir das Herz brechen.

Erbe in Nöten ist eine spannende Liebesgeschichte mit einem interessanten Kick. Wenn Sie prickelnde Erotik, witzige Anspielungen und Charaktere lieben, die Sie zum Lachen und zum Weinen gleichzeitig bringen, wird die Geschichte von Ronan und Ava Ihnen gefallen.

Was andere Leser über Erbe in Nöten sagen:

“Ich bin BEGEISTERT von der unwiderstehlichen Chemie zwischen den Charakteren.”
—Christy W, Leserin

“Dieses Buch muss man einfach gelesen haben. Es hat mich sofort gefangen genommen, und ich konnte es einfach nicht wieder fortlegen.”
—Karen G, Leserin

“Ein gut geschriebenes Buch mit jeder Menge Humor. Man kann einfach nicht anders – man muss sich in die Charaktere verlieben!”
—Debra R, Leserin

"Eine Achterbahnfahrt der Gefühle."
—Heidi M, Leserin

“Momente zum Lachen, Momente zum Weinen, und jede Menge Spannung von Anfang bis Ende.”
—MJM, Leserin

“Eine spannende Romanze mit starken Charakteren.”
—KM, Leserin

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B079NMN285
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:216 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:07.02.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Elke_Roidls avatar
    Elke_Roidlvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: was muß Ronan machen um seine Firma zu erhalten
    Erbe in Nöten


    Ronan braucht dringend Gels und seine Schwester gibt Ihm einen Rat
    den will er nicht hören denn er soll heiraten nur zum Schein 
    Ava will davon nichts wissen aber mit einem Vertrag sieht es anders aus






    Kommentieren0
    0
    Teilen
    intensews avatar
    intensewvor 6 Tagen
    E
    Elysettavor 7 Tagen
    Schmonies avatar
    Schmonievor 7 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks