Peter Kurzeck – der radikale Biograph

Peter Kurzeck – der radikale Biograph
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Peter Kurzeck – der radikale Biograph"

Eine Fotodokumentation mit ca. 140 Schwarzweiß-
Fotografien und begleitenden Texten von Peter Kurzeck
Mit Beiträgen von:

Wend Kässens
Thomas Meinecke
Manfred Pabst
Wieland Schmied
Beate Tröger
Fotos von Erika Schmied, Ute Schendel, aus dem Archiv
der Stadt Staufenberg, sowie aus privaten Sammlungen.

Konzeption und Gestaltung: Erika Schmied

Peter Kurzeck, der radikale Biograph seines eigenen
Lebens, wird am 10. Juni 2013 siebzig Jahre alt. Er ist
der Erzähler einer vergangenen Wirklichkeit, des alten
Jahrhunderts. Von früh an war es Kurzecks Impuls,
nichts zu vergessen. Orte, Städte, Straßen, Landschaften
sind durch sein Erzählen – durch die Bücher und sein
Hörwerk – zu Schauplätzen der Literatur geworden,
aber zugleich imaginär. Die Fotografin Erika Schmied
hat nun die wirklichen Orte mit Peter Kurzeck aufgesucht:

Tachau, Staufenberg, Gießen, Lollar, Frankfurt
am Main, Uzès. Fotos aus privaten Sammlungen und
Archiven führen zurück in die erzählte Zeit, erzählen
auf ihre Weise Vertreibung, Kindheit und Jugend. Fotos
von Ute Schendel dokumentieren die unsichere, materiell
bedrängte Existenz des Schriftstellers und Vaters
in den achtziger und neunziger Jahren. Und zeigen die
Menschen, die wir nur als Romanfiguren kennen: die
Tochter Carina, Sibylle, seinen Freund Jürgen, Edelgard
und Pascale.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783866001664
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:216 Seiten
Verlag:Stroemfeld
Erscheinungsdatum:01.06.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks