Erika Thimel , Karin Michaelis 111 Gründe, aufs Land zu ziehen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „111 Gründe, aufs Land zu ziehen“ von Erika Thimel

Es gibt mehr als 1.000 Gründe, aufs Land zu ziehen, deshalb mussten die Autorinnen Erika Thimel und Karin Michaelis eine harte Auswahl treffen. Das Ergebnis ist eine Liebeserklärung, die sich nicht nur auf Gefühle verlässt, sondern mit Fakten verhandelt. Kein Kapitel kommt ohne Informationswert davon, und keinem ist es erlaubt zu langweilen. Wehe, es ist kein Witz dahinter! Der Humor ist schließlich auf dem Land zu Hause und schmeichelt dem Ernst der Sache: Die neue Landlust beruht auf mehr als Blumenbeeten und Einkochtöpfen.

111 GRÜNDE, AUFS LAND ZU ZIEHEN erklärt unter anderem, warum ein Umzug aufs Land die Liebe retten kann, frische Landluft Ritalin ersetzt und Künstlerseelen schon immer wussten, wo es sich zu leben lohnt. Ein leichtfüßiges Buch mit möglicherweise schwerwiegenden Folgen für die eigene Lebensplanung, also Vorsicht bei der Lektüre!

Gutgemachte Lach- und Sachgeschichten, die zu einem Umzug auf das Land anregen.

— Ellaella

Stöbern in Sachbuch

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gutgemachte Lach- und Sachgeschichten

    111 Gründe, aufs Land zu ziehen

    Ellaella

    03. September 2017 um 10:18

    Wer sich überlegt, ob das Landleben das Richtige für ihn ist, bekommt mit diesem Buch eine Entscheidungshilfe. Die Autorinnen haben die unterschiedlichen Aspekte des Landlebens in 111 Geschichten gepackt, die gut recherchiert sind und witzig geschrieben. Dabei wird ein weiter Bogen geschlagen, von Kunst, Kindern und Kartoffeln bis zur längeren Haltwertszeit der Liebe auf dem Land. Auch eingefleischte Städter können von dem Buch profitieren, weil es ein vergnüglicher Leseausflug aufs Land ist, der das Gedankenspiel, "wie wäre es wenn", befeuert.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks