Erika Warmbrunn Wo alle Wege enden

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wo alle Wege enden“ von Erika Warmbrunn

Mit nichts als ein paar Russischkenntnissen im Gepäck stürzt sich Erika Warmbrunn mit ihrem treuen Fahrrad »Greene« in die weite Steppe der Mongolei. Sie radelt durch einzigartige, wilde Landschaften, ist zu Gast bei den Jurten der Einheimischen, schließt Freundschaften. Doch rastlos treibt es sie weiter. Tage voller Abenteuer erwarten sie auf ihrem Weg durch China und Vietnam bevor sie nach 8000 Kilometern im Sattel Saigon erreicht. (Quelle:'Flexibler Einband/01.01.2000')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen