Erin Beaty

(151)

Lovelybooks Bewertung

  • 440 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 8 Leser
  • 63 Rezensionen
(81)
(48)
(15)
(6)
(1)

Lebenslauf von Erin Beaty

Neuentdeckung aus Indianapolis: Die US-amerikanische Autorin hat Raumfahrttechnik und Deutsch studiert, bevor sie ihrem Ehemann, der bei der Navy arbeitet, durch das ganze Land gefolgt ist. Bis heute kann sie manchmal kaum glauben, dass sich Leser tatsächlich für die ihrer Fantasie entsprungenen Geschichten interessieren. 2017 veröffentlichte sie mit „The Traitor’s Kiss“ ihren ersten Roman. Der Auftakt der Reihe erschien in Deutschland 2018 unter dem Titel „Vertrauen und Verrat“ und handelt vom Reich der Demora, in dem es normal ist, mit einem unbekannten Mann verheiratet zu werden. Für Sage ist das allerdings der absolute Albtraum und so versucht sie ihrem Schicksal zu entfliehen und arbeitet als Kupplerin und Spionin in einem sich anbahnenden Krieg und obwohl sie nie heiraten wollte, ist auch sie vor großen Gefühlen nicht gefeit. Erin Beatys Liebe zu ihrem Mann bescherte dem Paar fünf Kinder und immer noch folgt sie ihm, wohin sein Beruf ihn führt.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gelungener Auftakt, der mich total begeistern konnte

    Vertrauen und Verrat

    zartrose22

    09. September 2018 um 21:54 Rezension zu "Vertrauen und Verrat" von Erin Beaty

    Inhalt: Vetrauen und Verrat ist der erste Teil der Kampf um Demora -Trilogie von Erin Beaty. Im Fokus der Geschichte steht die junge Sage Fowler. Als einfache Tochter eines Vogelfängers und seiner Frau, lebt sie nach dem Tod der beiden, bei ihrem Onkel und soll dort zu einer vernünftigen Braut erzogen werden. Für Demora üblich schickt man sie zu einer Kupplerin um einen passenden Ehemann für sie zu finden. Doch Sage ist ziemlich sturköpfig und will eigentlich gar nicht verkuppelt werden und so läuft dieses Gespräch mehr als ...

    Mehr
  • Es hätte mehr sein können

    Vertrauen und Verrat

    cheesie

    09. September 2018 um 11:00 Rezension zu "Vertrauen und Verrat" von Erin Beaty

    "Solange sie hübsch war und gute Laune hatte, würde ihr Mann sie lieben? Aber Menschen brauchten doch am meisten Liebe, wenn sie nicht in ihrer besten Verfassung waren." Vertrauen und Verrat - Erin Beaty Für die Protagonistin Sage tritt die absolute Horrorvorstellung ein: Ihr Onkel möchte sie mit einem Mann verheiraten, den sie noch nie getroffen hat. Dies ist im Reich Demora eine langjährige Tradition und es gibt nur wenig Möglichkeiten, diesem Schicksal zu entgehen. Sage beginnt eine Lehre bei der Kupplerin und begleitet ...

    Mehr
  • Hatte ein bisschen was anderes erwartet...

    Vertrauen und Verrat

    TigorA

    05. September 2018 um 18:37 Rezension zu "Vertrauen und Verrat" von Erin Beaty

    Ich war sehr neugierig auf das Buch, denn ich hatte einige positive Meinungen gehört von Leuten, deren Meinung ich sehr schätze. Aber manchmal funktioniert das dann doch nicht ganz und man hat vielleicht zu viel erwartet oder eben doch eine andere Auffassung. Jedenfalls hat mich die Geschichte letztendlich nicht komplett vom Hocker reißen können. Was mir positiv aufgefallen ist: Den  Einstieg in die Geschichte fand ich wirklich toll. Ich mochte  Sage als Protagonistin, denn sie hat ihren eigenen Kopf und weiß was sie will. Sie ...

    Mehr
  • Unglaublich fesselnde Geschichte

    Vertrauen und Verrat

    jennysbuecherliebe

    03. September 2018 um 17:35 Rezension zu "Vertrauen und Verrat" von Erin Beaty

    Klappentext:   Mit einem Mann verheiratet zu werden, den sie noch nie getroffen hat: für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn junge Damen aus adeligen Familien zum großen Verkupplungsball. Ihre Aufgabe ist es, die Bräute – und die Soldaten, die auf der Reise für ihre Sicherheit sorgen – zu bespitzeln. Denn im Reich braut sich ein Krieg zusammen. Schon bald findet Sage sich zwischen den Fronten wieder. Und sie, die nie ...

    Mehr
  • Die Liebe trifft den, der es am wenigsten erwartet

    Vertrauen und Verrat

    read-book-blog

    31. August 2018 um 00:02 Rezension zu "Vertrauen und Verrat" von Erin Beaty

    BookshotVertrauen & VerratErin Beaty_________________________________Nach dem Tod ihrer Eltern lebt Sage Fowler auf dem Anwesen ihres Onkels und unterrichtet dessen Kinder. Da Sage & ihr Onkel nicht das beste Verhältniss haben wundert es sie nicht, dass er sie zu einer Kupplerin schickt, um sie an den Mann zu bringen. Aber anstatt verkuppelt zu werden beginnt sie notgedrungen eine Lehre bei der Kupplerin , um nicht heiraten zu müssen. So muss sie die von der Kupplerin ausgewählten Bräute zum Concordium begleiten. Sie gibt sich ...

    Mehr
  • Vertrauen und Verrat - Unterhaltsame, aber qualitativ sehr wechselhaft Lektüre

    Vertrauen und Verrat

    Falterflug

    30. August 2018 um 22:33 Rezension zu "Vertrauen und Verrat" von Erin Beaty

    Die Geschichte wird aus verschiedenen Perspektiven geschildert, was mir gut gefallen hat und gleichzeitig ist es der Autorin gelungen, trotzdem Wendungen einzubauen und mich wirklich zu überraschen. Die Protagonistin bzw. die beiden Protagonisten haben mir gut gefallen und ihre Handlungen, Gedanken und Gefühle waren für mich nachvollziehbar. Viele Charaktere waren mir von Anfang an sympathisch und haben den Reiz aufrecht erhalten, immer weiter lesen zu wollen. Während der ersten 2/3 des Buches war ich mir sicher, dass es das ...

    Mehr
  • Vertrauen und Verrat

    Vertrauen und Verrat

    sweetpiglet

    30. August 2018 um 21:54 Rezension zu "Vertrauen und Verrat" von Erin Beaty

    In Demora sind die meisten Ehen arrangiert, aus Liebe zu heiraten wird nicht gern gesehen. Sage verliert als Kind ihre Eltern und muss daher bei ihrer Tante aufwachsen. Als ihr Onkel sie zur Kupplerin schickt ist sie wenig begeistert und wehrt sich, sie glaubt nicht an vereinbarte Ehen. Als die Kupplerin ihr eröffnet, dass sie ihr Lehrling wird ist Sage zunächst gespaltener Meinung, doch schnell wird ihr klar, dass eine viel größere Sache dahintersteckt und Demora in Gefahr ist. Man merkt von der ersten Seite an, dass Sage ein ...

    Mehr
  • Vertrauen und Verrat - gelungener Auftakt

    Vertrauen und Verrat

    Jessica_Diana

    20. August 2018 um 07:31 Rezension zu "Vertrauen und Verrat" von Erin Beaty

    Inhalt: Mit einem Mann verheiratet zu werden, den sie noch nie getroffen hat: für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn junge Damen aus adeligen Familien zum großen Verkupplungsball. Ihre Aufgabe ist es, die Bräute – und die Soldaten, die auf der Reise für ihre Sicherheit sorgen – zu bespitzeln. Denn im Reich braut sich ein Krieg zusammen. Schon bald findet Sage sich zwischen den Fronten wieder. Und sie, die nie heiraten ...

    Mehr
  • nicht jeder ist der der er zu sein scheint...

    Vertrauen und Verrat

    Buecherliebe22

    09. August 2018 um 18:55 Rezension zu "Vertrauen und Verrat" von Erin Beaty

    Ein Buch welches ich schon länger im Blick habe mir aber immer unsicher war ob ich es wirklich lesen möchte. Die ersten 200 Seiten sind gut geschrieben, man möchte unbedingt wissen was noch kommt. Dennoch habe ich es am Anfang auch oft wieder weggelegt. So richtig gepackt haben mich erst die letzten 250, teilweise war ich komplett sprachlos. Es kommt eine Wendung gegen Ende mit dem man überhaupt nicht gerechnet hatte. Wirklich Mega gut gemacht! Nun bin ich äußerst neugierig auf die nächsten Teile .

  • Tolles Buch

    Vertrauen und Verrat

    Nika488

    30. July 2018 um 14:16 Rezension zu "Vertrauen und Verrat" von Erin Beaty

    #Rezension #CarlsenVerlag Erin Beaty - Vertrauen und Verrat  Klappentext  Mit einem Mann verheiratet zu werden, den sie noch nie getroffen hat: für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn junge Damen aus adeligen Familien zum großen Verkupplungsball. Ihre Aufgabe ist es, die Bräute – und die Soldaten, die auf der Reise für ihre Sicherheit sorgen – zu bespitzeln. Denn im Reich braut sich ein Krieg zusammen. Schon bald findet ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.