Erin Hunter Seekers - Wald der Wölfe

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Seekers - Wald der Wölfe“ von Erin Hunter

Toklo kann es kaum erwarten, im Wald seinen Geburtsort wiederzufinden. Aber Yakone ist schwer verletzt und es gibt kaum mehr Hoffnung für den Eisbären.

Im Wald warten neue Gefahren auf die vier Freunde. Hungrige Wölfe lauern den Bären auf und ein übellauniger Grizzly verteidigt herrisch sein Revier. Toklo treibt seine Gefährten ungeduldig an, aber Yakone ist so schwer verletzt, dass er die Reise beenden muss. Lusa sucht vergeblich nach heilenden Kräutern. Schließlich bleibt ihr nur noch eine Möglichkeit, um den Freund zu retten: Sie will sich in eine Flachgesichtersiedlung einschleichen und auf Ujuraks Hilfe hoffen.

tolle Fortsetzung mit liebenswerten Figuren und einer spannenden Handlung! Absolut lesenswerte Reihe.

— KleinerVampir

Stöbern in Kinderbücher

Eintagsküken

Ein außergewöhnicher Roman über wichtige Themen.

Flammenstern25

Luna - Im Zeichen des Mondes

eine kleine All Age Perle, die mich total überrascht hat, weil ich eine kindlichere Handlung erwartet habe und ein Abenteuer bekommen habe.

Kumosbuchwolke

Die hässlichen Fünf

Lenkt den Blick auf's Wesentliche: Auf die inneren Werte kommt es an! Da kommen einem die Tränen!

Smilla507

Der Weihnachtosaurus

Ein zuckersüßes Weihnachtsbuch!

Margo

Zarah & Zottel - Die Sache mit der gestohlenen Zeit

Eine wunderschöne Kinderbuchreihe- eine tolle Mischung aus Bilderbuch / Kinderbuch mit schönen Zeichnungen und viel Humor

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wald der Wölfe (Seekers Band 10)

    Seekers - Wald der Wölfe

    KleinerVampir

    14. April 2016 um 14:59

    Buchinhalt: Die Bären sind in Toklos Heimat angekommen, müssen aber feststellen, dass sich ein Rudel Wölfe im Tal breit gemacht hat und die Gegend tyrannisiert. Zudem geht es Yakone immer schlechter. Seine Wunde aus dem Kampf mit den Kojoten hat sich entzündet und er liegt im Sterben. Heimlich schleicht sich Lusa in die Siedlung der Flachgesichter, um wie einst Ujurak Hilfe für den verletzten Freund zu suchen….   Persönlicher Eindruck: Immer mehr spürt man als Leser, dass die Reise der Bären sich langsam den Ende nähert. Kallik hat in Yakone ihren Partner gefunden, die zwei begleiten aber dennoch Toklo und Lusa, bis auch diese in ihrer Heimat angekommen sind. Schön und berührend wird von der engen Bindung erzählt, die die Bärenfreunde verbindet. Der nunmehr 10. Band der Seekers-Reihe wartet mit mehreren Höhepunkten auf, die den Spannungsbogen von der ersten bis zur letzten Seite hoch halten. Zum einen die Furcht um Yakones Leben, das ohne Hilfe „von oben“ (Ujurak) und den Flachgesichtern nicht gerettet werden kann. Zum anderen die Kämpfe mit den Wölfen, die die Gegend terrorisieren. Hierbei fand ich, dass beides relativ reibungslos und unblutig gelöst wurde. Okay, es handelt sich um ein Buch für eine jüngere Leserschaft, aber so ganz zu glauben war Lusas Aktion in der Menschensiedlung nicht. Die Sache mit den Wölfen wurde auch ruck-zuck gelöst, auch hier hätte ich mir etwas mehr Dramatik und eine breitere Erzählung gewünscht. Generell muß ich allerdings betonen, dass es wieder eine große Freude war, die Welt aus Bärenaugen zu sehen. Realität, Bärensicht und Mystik halten sich ganz wunderbar die Waage und man fliegt nur so durch die Seiten. Gegen Ende erfährt Toklo mehr über seine Herkunft (ich will hier nicht zu viel spoilern) und auch er scheint sein zukünftiges Weibchen zumindest mal kennen zu lernen. Somit wäre dann noch Lusa, die immer noch auf der Suche ist. Alles in allem eine gelungene Fortsetzung mit liebenswerten Charakteren, von denen ich mich am Ende wohl nur schwer trennen kann. Auf jeden Fall bin ich jetzt erst mal auf den 11. Band gespannt!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks