Erin Hunter Warrior Cats - Die Welt der Clans: Das Gesetz der Krieger

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warrior Cats - Die Welt der Clans: Das Gesetz der Krieger“ von Erin Hunter

Eine junge Heiler-Katze enthüllt zum ersten Mal die Geheimnisse und Legenden, die sich hinter dem Gesetz der Krieger verbergen ... Seit ewigen Zeiten richten die Katzen des Waldes ihr Leben nach dem Gesetz der Krieger aus. Aber woher kommt eigentlich die Tradition der Großen Versammlung? Wozu müssen junge Clan-Katzen bei ihrer Ernennung zum Krieger eine Nacht lang schweigend Wache halten? Und wie ist das Gesetz der Krieger überhaupt entstanden? Blattpfote, die jungen Heilerin aus dem DonnerClan, nimmt den Leser mit auf eine Reise zu den Ursprüngen der vier WaldClans. 15 spannende, abenteuerliche und tragische Legenden erzählen, wie die Gesetze der WaldKatzen einst entstanden sind. Mit vielen opulenten Bildtafeln ein besonderer Leckerbissen für Fans und Neueinsteiger.

Stöbern in Jugendbücher

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Dieses Buch lässt dich nicht zu Atem kommen! Selten so viele Spannungnshöhepunkte in einem Fantasytitel erlebt!

Lavendelknowsbest

Morgen lieb ich dich für immer

Die Geschichte zweier Pflegekinder die sich als junge Erwachsene wieder begegnen und die Liebe zueinander entdecken. Mein Begeisterungs-Buch

Sturmherz

Zerrissen zwischen den Welten

Guter Abschluss der Trilogie

Maybefairytale

PS: Ich mag dich

Ein super süßer Jugendroman, der sich ruckzuck weglesen lies. <3

EllaWoodwater

Moon Chosen

Eine fantastische Welt, die mich absolut gefesselt hat!

rainbowly

Und wenn die Welt verbrennt

Trotz bildgewaltiger Sprache, sowie detailreichen Figuren, wirkt das Buch handlungstechnisch etwas blass und konstruiert.

Splitterherz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Warrior Cats - Die Welt der Clans: Das Gesetz der Krieger" von Erin Hunter

    Warrior Cats - Die Welt der Clans: Das Gesetz der Krieger
    Carriecat

    Carriecat

    22. August 2011 um 01:53

    Verbotene Liebe, auch bei Katzen? Die Reihe um die Warrior Cats hat schon viele Leser begeistert. Hier nun ein unabhängiger Band mit der Vorgeschichte in Legendenform. Inhalt: Eine junge Liebe, sie wird schwanger eigentlich alles wunderbar. Aber sie sind aus verschiedenen Clans, ihre Liebe und vor allem das Zusammenleben wird schwierig. Zu welchem Clan gehören die Kinder??? Stil: DIe Geschichte ist im Stil einer Fabel gehalten. Die Tiere sind mitmenschlichen Attributen ausgestattet, mit guten und schlechten. Die Katzen sind also ein Spiegel, über den man als Leser in sich hinein sehen kann. Fazit: Gerade für jugendliche Leser ein gutes Konzept: Abenteuer, Liebe und eine gute Botschaft, ohne zu moralisch zu sein. Eigentlich hat sich mein erster Eindruck gar nicht verändert, sondern im Gegenteil noch verstärkt. Das Fazit bleibt also bestehen, ein paar Ergänzungen füge ich dennoch an: Das Hörbuch ist in viele kleine Geschichten unterteilt, die zu unterschiedlichen Zeiten, in verschiedenen Clans, mit verschiedenen Protagonisten statt finden. Immer sind sie jedoch an ein Gesetz gebunden. Durch sie lehrt die Erzählerin die interessierte junge Katze, wie es zu diesem Beschluß kam, der für alle bindent ist. Die Katzen haben manchmal allzu menschliche Probleme (Gier, Hochmut, Feigheit, Gewalt), die vielleicht zum Nachdenken über das eigene Verhalten, über richtig und falsch, anregen sollen. Die Sprecherinnen machen ihre Sache nicht schlecht, die einzelnen Katzen werden charakteristisch dargestellt und mit der passenden Nuance vertont. Allerdins ist es bei der Masse an Protagonisten nicht einfach, immer den richtigen heraus zu hören. Alles in allem: Schöne Kurzgeschichtensammlung, die Zusammenhänge aufklärt und in die Welt der Katzen einführt. Und das Beste an der Sache: den sympatisch pelzigen Protagonisten nimmt man den manchmal erhobenen Zeigefinger, äh Kralle, nicht krumm.

    Mehr