Warrior Cats - Feuer und Eis

von Erin Hunter 
4,5 Sterne bei599 Bewertungen
Warrior Cats - Feuer und Eis
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (550):
SarahsSchmoekerwelts avatar

Eine einzigartige Fortsetzung, mit allem was das Herz begehrt! Spannung, Emotionen und Nervenkitzel - wunderbar.

Kritisch (8):
saadias_leseeckes avatar

Meiner Meinung nach der Schwächste Band!

Alle 599 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Warrior Cats - Feuer und Eis"

Aus Feuerpfote, dem jungen Schüler des DonnerClans, ist Feuerherz geworden, ein mutiger Krieger. Als der Winter kommt, spitzt sich die Situation im Wald zu: Hunger und Not, geheime Bündnisse und Machtgier bedrohen den Frieden zwischen den vier KatzenClans. Ausgerechnet jetzt lässt sich Feuerherz' bester Freund Graustreif auf eine gefährliche Liebesbeziehung ein. Die Freundschaft der beiden wird auf eine harte Probe gestellt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783407742353
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:345 Seiten
Verlag:Julius Beltz GmbH & Co. KG
Erscheinungsdatum:21.08.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne341
  • 4 Sterne209
  • 3 Sterne41
  • 2 Sterne7
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    SarahsSchmoekerwelts avatar
    SarahsSchmoekerweltvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Eine einzigartige Fortsetzung, mit allem was das Herz begehrt! Spannung, Emotionen und Nervenkitzel - wunderbar.
    Warrior Cats - Feuer und Eis

    Inhalt
    Aus Feuerpfote, dem ehemaligen Hauskätzchen, ist nun Feuerherz, ein mutiger Krieger des DonnerClans, geworden. Als die Zeit der Blattleere kommt, spitzt sich die Situation im Wald zu. Hunger, Not, geheime Bündnisse und die Machtgier einiger Katzen bedrohen den Frieden innerhalb der vier Clans. Nachdem der WindClan vom SchattenClans vertrieben wurde, ist das Gleichgewicht der Clans gestört. Einzig der DonnerClan besteht auf die Rückkehr des WindClans, um das Gleichgewicht wiederherzustellen. Ausgerechnet jetzt, verstrickt sich Feuerherz bester Freund Graustreif, in eine gefährliche Liebe, die ihre Freundschaft auf eine harte Probe stellt. Trotzdem müssen die beiden Freunde zusammenhalten, denn sie sollen den WindClan wieder in ihr Territorium zurückzuholen. Dabei kommt es allerdings zu einem schrecklichen Unfall.

    Meine Meinung
    Auch der zweite Band der „Warrior Cats“ verfügt über den einzigartigen Zauber, den man nur in diesen Büchern finden kann. Die Handlung war, wie auch schon im ersten Band, spannend, nervenaufreibend und voller Fantasie. Sie knüpft unmittelbar am Ende des ersten Bandes an und wichtige Stellen werden in den ersten Seiten nochmals aufgegriffen bzw. erwähnt. Das hat mir persönlich sehr gut gefallen, um wichtige Szenen nochmals in Erinnerung zu rufen. Die Charaktere bzw. die Katzen sind erneut wunderbar ausgearbeitet und kunterbunt vertreten. So trifft man sowohl auf alte Bekannte, als auch auf neue interessante Samtpfoten. "Feuer und Eis" verfügt von Beginn an, über eine gewisse Spannung, die zum Ende hin mal wieder ihren absoluten Höhepunkt erreicht. Spätestens dann, konnte ich das Buch wieder nicht aus der Hand legen. Die Intrigen und die Düsternis vereinzelter Katzen, sind im Vergleich zum ersten Band noch intensiver und grausamer ausgearbeitet, was dem Buch eine ordentliche Portion Dramatik und fast schon Brutalität verleiht. Das Ende des Buches ist mal wieder super mit dem Höhepunkt der Handlung verstrickt und verleitet automatisch zum Lesen des dritten Bandes. Für mich war das Buch erneut eine echte Sensation und ich kann es kaum erwarten die weiteren Bücher rund um Feuerherz, Graustreif und Co. zu lesen.

    Bewertung: 5/ 5 🌸

    ~ SarahsSchmökerwelt ~

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Leylascraps avatar
    Leylascrapvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Gelungener 2. Teil ...
    Warrior Cats - Feuer und Eis

    Rezension:
    Feuerpfote ist nun ein Krieger und trägt ab sofort den Namen Feuerherz. Mächtig vor stolz nun endlich ein Krieger zu sein, bekommt er sogar bereits einen Schützling zu gewiesen, die er zur Kriegerin ausbilden soll. Doch durch einen schrecklichen Unfall wird alles anders. Auch das Gleichgewicht der 4 Clans ist auch aus dem Lot. Wen kann man noch vertrauen?
    Meine Meinung:
    Auch der 2. Teil der 1. Staffel ist sehr gelungen. Sie Spannung zwischen den Clans ist noch explosiver und auch Feuerherz Treue wird ein paar mal auf die Probe gestellt. Ein paar neue Katzen tauchen auf, aber auch altbekannte sind natürlich dabei. Es gibt schöne Szenen im Buch, aber auch Verluste müssen hin genommen werden. Besonders steht auch Feuerherz Freundschaft zu Graustreif wird auf eine harte Probe gestellt, was mein Herz teilweise zum bluten gebracht hat. 
    Ich finde es ist ein gelungener 2. Teil und freue mich auf den 3. Teil.

    Kommentieren0
    62
    Teilen
    Manuela_Priens avatar
    Manuela_Prienvor einem Jahr
    Wie erwartet...

    Ich habe nichts anderes von Erin Hunter erwartet...
    Wieder sehr gut geschrieben,gelungene Fortsetzung!

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Mein_Buecher_Paradiess avatar
    Mein_Buecher_Paradiesvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Über eine zauberhafte Freundschaft.
    Nun als Krieger

    Klappentext:


    Aus Feuerpfote, dem jungen Schüler des DonnerClans, ist Feuerherz geworden, ein mutiger Krieger. Als der Winter kommt, spitzt sich die Situation im Wald zu: Hunger und Not, geheime Bündnisse und Machtgier bedrohen den Frieden zwischen den vier KatzenClans. Ausgerechnet jetzt lässt sich Feuerherz’ bester Freund Graustreif auf eine gefährliche Liebesbeziehung ein. Die Freundschaft der beiden wird auf eine harte Probe gestellt …


    Meine Meinung:


    In Band zwei geht es mit unseren liebsten Charkteren weiter. Feuerherz und Graustreif begeben sich dabei auf eine Gefährliche Reise, welche mir Grundsätzlich gut gefallen hat, jedoch hätte ich mir gewünscht, dass diese etwas genauer beschrieben worden wäre, da ich gerne noch mehr erfahren hätte über das was Außerhalb des Waldes passiert. Die Liebesbeziehung von Graustreif hat mir jedoch sehr gut gefallen, ich mochte seine Einstellung seinem Herzen zu Folgen und den Gewissenskonfilkt in den Feuerherz damit geraten ist. Auch die Wurzeln denen Feuerherz zurück gefolgt ist haben mir gut gefallen. Jedoch hat es für mich in diesem Teil an Spannung und auch ein wenig an der Leidenschaft gefehlt, welche im ersten Teil zu spüren war.

    Meine Bewertung:


    3,5/ 5 ❤

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    L
    LeseLottivor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Ich liebe es :) Habe es schon sehr oft gelesen, die Buchreihe ist die beste :) Persönlich ist dieser Band aber nicht mein Liebling.,
    Ich liebe es!

    Ich liebe es :) Habe es schon sehr oft gelesen, die Buchreihe ist die beste :) Persönlich ist dieser Band aber nicht mein Liebling.,

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Sonja_Lachers avatar
    Sonja_Lachervor 2 Jahren
    Wie immer ein schönes Cover mit einem noch schöneren Inhalt

    Diese Reihe ist einfach unglaublich. Die Spannung, die wachsenden Konflikte, sie lassen den Leser die ganze Zeit über mitfiebern, sodass man es kaum erwarten kann, umzublättern, auch wenn man eigentlich keine Zeit zum Lesen hat. Dieses Buch besitzt einen Suchtfaktor, der nicht zu unterschätzen ist. Ich liebe die Romanze zwischen Graustreif und Silberfluss, zwei meiner Lieblingskatzen der ganzen Reihe neben Feuerherz und Sandsturm.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    A
    Anielavor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Toller 2.Band !!
    Warrior Cats - Feuer und Eis

    Aus Feuerpfote, dem jungen Schüler des DonnerClans, ist Feuerherz geworden, ein mutiger Krieger. 
    Als der Winter kommt, spitzt sich die Situation im Wald zu: Hunger und Not, geheime Bündnisse und Machtgier bedrohen den Frieden zwischen den vier Katzen-Clans. 
    Ausgerechnet jetzt lässt sich Feuerherz’ bester Freund Graustreif auf eine gefährliche Liebesbeziehung mit einer Flussclan Katze ein. Die Freundschaft der beiden wird auf eine harte Probe gestellt, aber Feuerherz unterstürzt seinen Freund  auch wenn er es nicht für richtig hält...

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    WhisperingSouls avatar
    WhisperingSoulvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Spannende Fortsetzung, die Leinen Platz für Langeweile lässt!
    Spannend geht`s weiter

    Feuerpfote ist endlich ein Krieger und heißt von nun an Feuerherz.
    Doch nur kurz kann er seinen Erfolg genießen, denn er fängt an sich im eigenen Clan einsam zu fühlen.
    Auch sein Freund Graustreif kann ihm nicht helfen, denn dieser verstrickt sich in eine gefährliche Liebe, die sogar Feuerherz an ihm zweifeln lässt!

    Zudem haben alle vier Clans mit der Blattleere zu kämpfen, denn diese bringt Hunger, Krankheit und Rivalitäten mit sich.

    Spannend geht es in dem zweiten Band der Warrior Cats - Buchreihe weiter!
    In diesem Buch ist wenig Platz für ruhige Momente, denn eine unerwartete Wendung folgt nach der Nächsten. Dadurch habe ich dieses Buch in kürzester Zeit verschlungen.

    Eine wirklich gelungene Fortsetzung, die sich angenehm flüssig lesen lässt. Man lernt die verschiedenen Charaktere noch besser kennen und wird von einer packenden Handlung mitgerissen!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    EueuJacksons avatar
    EueuJacksonvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Ein guter zweiter Teil ! :)
    Feuer und Eis


    Inhalt :
    Aus Feuerpfote ist Feuerherz , ein starker Krieger geworden .
    Als die Zeit der Blattleere kommt , spitzt sich die Situation im Wald
    zu : Hunger und Not , geheime Bündnisse und die Machtgier einiger Katzen
    bedrohen den Frieden zwischen den vier Clans. Ausgerechnet jetzt verstrickt sich
    Feuerherz bester Freund Graustreif in eine gefährliche Liebe , die ihre Freundschaft
    auf die Probe stellt .

    Meinung :

    Auch diesen zweiten Band der Warrior - Cats - Reihe habe ich gut aufgenommen und
    schnell durchbekommen . 
    Wie schon im ersten Teil wird aus der Sicht von Feuerherz erzählt , der hier die Hauptfigur
    darstellt . Der Schreibstil ist treffend und man fühlt sich als Leser selber wie eine Clan-Katze .
    Zumindest geht es mir so . Das Leben im Clan ist so detailreich , dass man das Gefühl hat , man
    ist direkt neben Feuerherz dabei . Man entwickelt sich praktisch zu einer Katze ;-)
    Für mich ein klarer Weiterlesen-Fall !
    Zuerst habe ich mich gefragt , ob es nicht doch eintönig wird bei den vielen Bänden . Aber
    ich denke , dass Erin Hunter schon weiß , was und wie sie schreibt . Es ist nicht langweilig oder
    eintönig . Ständig passiert etwas , was man nicht erwartet und das hält die Spannung .

    In diesem Band hat mich besonders Graustreifs geheime Liebe gefesselt und die Tatsache , dass
    Tigerkralle , der zweite Anführer des Donnerclans nicht der ist , wer er vorgibt zu sein .
    Es bleibt also spannend und ich freue mich schon auf den dritten Band dieser einmaligen Reihe .

    Fazit : 

    Ein guter zweiter Teil , der nicht an Spannung verloren hat .

    Kommentieren0
    30
    Teilen
    I
    IchbinMontivor 3 Jahren
    Gutes Buch

    Ich fand dieses Buch gut, jedoch wird es immer komplizierter sich die Namen zu merken und jeder die Bücher liest sollte sich auf jeden Fall Zeit lassen und es sich merken, denn manche Charaktere sind sehr wichtig für die Handlung. Andere allerdings nicht. Andererseits nervt es auch wenn man nicht mehr weiß um wen es eigentlich geht. Kann es weiterempfehlen. Rate aber jedem, die Bücher nicht direkt hintereinander zu lesen, denn die Bücher im Nachhinein etwas sacken zu lassen hilft.

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    L

    Hallo ich  verlose dieses Buch unter der Bedingung das ich vom "Gewinner" ebenfalls ein Buch bekomme!

    Vielleicht habt ihr ja Lust drauf!

    Zur Buchverlosung
    Mikkis avatar

    Nach dem Ersten Band darf nun auch mein 2. Band der Warrior Cats auf die Reise gehen :) 


    Inhalt: 

    Plötzlich ertönte vom Waldrand her ein schrilles, hohes Kreischen. Das Blut in Feuerherz’ Adern erstarrte – es war derselbe Schrei, den er in seinem Traum gehört hatte.“ Feuerherz, das ehemalige ‚Hauskätzchen’, ist ein mutiger Krieger des DonnerClans geworden. Als der Winter kommt, spitzt sich die Situation im Wald zu: Nachdem der WindClan von Katzen des SchattenClans vertrieben wurde, ist das Gleichgewicht der Clans gestört. Hunger und Not, geheime Bündnisse und die Machtgier einzelner Katzen bedrohen den Frieden im Wald. Ausgerechnet jetzt verstrickt sich Feuerherz’ bester Freund Graustreif in eine gefährliche Liebe. Als die beiden Freunde aufbrechen, um den WindClan zurückzuholen, kommt es zu einem schrecklichen Unfall …

    Regeln: 

    1. Ihr habt 2 Wochen Zeit zum Lesen, wenn es länger dauert, einfach melden

    2. Behandelt das Buch pfleglich

    3. Jeder sagt bescheid wenn das Buch ankommt oder verschickt wird 

    4. Um die Adressen kümmert ihr euch selbst

    5. Ich behalte mir vor Teilnehmer aus der Liste zu streichen

    6. wenn das Buch verloren geht, teilen sich Sender & Empfänger die Kosten für eine Neuanschaffung


    Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Buch und ihr könnt mir auch gern was rein schreiben oder einen Kommentar hinterlassen, wie ihr mögt :) 

    Leser: 

    1. Lilasan angekommen 21.11.

    2. Something angekommen 22.12.

    3. Rilana angekommen 19.01.

    4. Papierelch

    5. scrollan angekommen 08.03.

    6.

    7.

    8.

    9. 

    ...

    15. 


    zurück an Mikki


    Zum Thema
    Hallo, ich fände es echt tooooooooooooooooooooootal super, wenn einer von euch mal eine Nacherzählung von dem Buch "Feuer und Eis" von Erin Hunter schreiben könnte und nichts dagegen hätte, wenn ich ein paar Teile meiner eigenen dazu ergänzen würde. So mit jedem noch so kleinem Detail. Das wär echt ganz klasse von euch. Ähhmm, joaa, ich hoffe mal dass das auch jemand tut. hihi Also, danke schon mal im Vorraus!!! =)
    Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    das ist ja gar keine Hausaufgabe
    Zum Thema

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks