Erin Hunter Warrior Cats - Gefährliche Spuren

(352)

Lovelybooks Bewertung

  • 303 Bibliotheken
  • 12 Follower
  • 2 Leser
  • 15 Rezensionen
(214)
(111)
(25)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warrior Cats - Gefährliche Spuren“ von Erin Hunter

Beutespuren, fremde Gerüche und bedrohliche Träume – Feuerherz spürt, dass eine neue Gefahr im Wald lauert, doch er kann sie nicht fassen. Hat etwa sein alter Feind Tigerstern die Pfoten im Spiel? Erst in letzter Sekunde erkennt Feuerherz, dass hinter all den seltsamen Ereignissen ein teuflischer Plan steckt …

Super Spannend:)

— _Wolfskind_
_Wolfskind_

Ein toller weiterer Band!

— FearcharaLair
FearcharaLair

Spannung bis zum Ende

— Lesehase
Lesehase

Fesselnd!

— LeseLotti
LeseLotti

Wie die anderen Warrior Cats Bücher: toll <3 Die Charaktere wachsen einem total ans Herz!

— ka_maluhia
ka_maluhia

Der bisher beste Teil der Reihe!

— Jari
Jari

Schönes, aber auch teils trauriges Buch, was ich nur so verschlungen habe...

— Leseratte2007
Leseratte2007

Spannend bis zum Schluss!

— WhisperingSoul
WhisperingSoul

Noch eine spannende Geschichte der Katzenclans.

— Aniela
Aniela

Bester Band der Reihe

— Dreamcatcher13
Dreamcatcher13

Stöbern in Kinderbücher

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach super!!! Ich bin ein mega Penny Fan...meine Lieblings Kinderbuch Reihe ...und meine Tochter hat alle Bücher und 2 CDs😍 "schwärm"

SunnyCassiopeia

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Erin Hunter - Gefährliche Spuren

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    Jari

    Jari

    24. February 2017 um 17:46

    Der Donnerclan ist in Gefahr! Nicht nur scheint ein Hund im Gebiet der Katzen umherzustreifen, auch die Anführerin des Clans ist angeschlagen. Sie misstraut allem und jedem. Wie kann Feuerherz seinen Katzen helfen ohne die Unterstützung von Blaustern? Ich gebe zu, dass ich lange überlegt habe, ob ich die Kampfkätzchen nicht sein lassen soll. Jeder Band funktioniert irgendwie gleich und jedes Mal geht es um die Existenz des Clans (das wäre mir als Mitglied auf Dauer zu anstrengend), doch nach diesem Buch will, nein muss!, ich einfach weiterlesen. "Gefährliche Spuren" ist der bisher beste Band der Reihe, brutaler als die Vorgänger und oft musste ich während des Lesens schlucken. Aber ich war dabei und habe endlich wieder mitgezittert, denn im fünften Band der ersten Staffel kann man tatsächlich nicht mehr vorhersehen, was passieren wird. Ein grossartiges Leseabenteuer mit den Kätzchen!

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 18.08.2017: _Jassi                                           ---  73 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   208,5 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   81 Punkte Bellis-Perennis                          ---  564 Punkte Beust                                          ---   260 Punkte Bibliomania                               ---   184 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  350 Punkte ChattysBuecherblog                --- 210 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   103,5 Punkte Code-between-lines                ---  127 Punkte eilatan123                                 ---   46 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   109 Punkte Frenx51                                     ---  72,5 Punkte glanzente                                  ---   75 Punkte GrOtEsQuE                               ---   78 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   135 Punkte Hortensia13                             ---   113 Punkte Igelchen                                    ---   21 Punkte Igelmanu66                              ---  151 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    79 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   105 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte katha_strophe                        ---   53 Punkte Kattii                                         ---   77 Punkte Katykate                                  ---   94 Punkte Kerdie                                      ---   190 Punkte Kleine1984                              ---   130 Punkte Kuhni77                                   ---   105 Punkte KymLuca                                  ---   100 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   211 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   190 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   82 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  52 Punkte mistellor                                   ---   149 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  115 Punkte Nelebooks                               ---  183 Punkte niknak                                       ----  268 Punkte nordfrau                                   ---   97 Punkte PMelittaM                                 ---   180 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   93 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   48 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 57 PunkteSandkuchen                              ---   172 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   153 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   245 Punkte SomeBody                                ---   157,5 Punkte Sommerleser                           ---   168 Punkte StefanieFreigericht                  ---   190,5 Punkte tlow                                            ---   135 Punkte Veritas666                                 ---   117 Punkteverruecktnachbuechern         ---   34 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   64 Punkte Wolly                                          ---   163 Punkte Yolande                                       --   150 Punkte

    Mehr
    • 2270
  • Spannend bis zum Schluss!

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    WhisperingSoul

    WhisperingSoul

    06. November 2016 um 17:01

    Tigerstern ist der neue Anführer des Schattenclans, was gerade den Donnerclan sehr erschüttert.Doch Feuerherz beginnt zu hoffe, dass Tigerstern so vielleicht mit seinem eigenen Clan beschäftigt ist und den Donnerclan in Frieden lässt! Zudem nähert sich der Zeitpunkt an dem Tigersterns Kinder, die im Donnerclan leben zu Schülern ernannt werden.Blaustern wird währenddessen immer unberechenbarer und Feuerherz fällt es zunehmend schwer ihren Befehlen Folge zu leisten.Und während der ganze Clan sich noch immer von dem Feuer erholt, kommt schon eine neue Bedrohung auf den Donnerclan zu. Und auch für Feuerherz beginnt sich der Wald langsam bedrohlich und fremd anzufühlen.Es gab Momenten in diesem Buch an denen ich nicht weiterlesen wollte, weil ich befürchtete dass furchtbares geschieht. Ich habe es dann aber doch getan, weil es nun mal unfassbar spannend war!Schöner flüssiger Schreibstil, gepaart mit einer packenden Handlung. Wieder eine wunderbare Fortsetzung der Warrior Cats - Reihe!Mit ganz vorne der Top Bände dieser Buchreihe!

    Mehr
  • Warrior Cats - Gefährliche Spuren

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    Aniela

    Aniela

    13. October 2016 um 20:30

    "Gefährliche Spuren" ist der 4.Band, um die Geschichte der vier Kriegerclans im Wald. Wie immer steht der tapfere Krieger Feuerherz  zweiter Anführer des Donner-Clans, im Mittelpunkt des Geschehens.
     
    Er steht vor vielen schweren Entscheidungen, denn der Clan droht auseinander gerissen zu werden, außerdem lauert im Wald eine dunkle Macht, die den Tod bringen kann...

  • Bekannte und beliebte Tierfantasy, 1. Zyklus, 5. Band

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    Bone

    Bone

    07. September 2015 um 19:14

    Meute, Meute, Töten, Töten! Das fünfte Buch des 1. WarriorCats-Zyklus „Die Prophezeiung“ ist das atmosphärisch dichteste dieses Zyklus. Feuerherz und der Donnerclan werden von zahlreichen Problemen nur so überrannt. Eine Sorge jagt die nächste, dabei ist der Leser durch den Prolog den Katzen zumindest was die Hundemeute angeht im Wissen voraus. Trotzdem fiebert man umso mehr mit, wann der Clan endlich begreift, was genau diese dunkel drohende Gefahr denn nun genau ist. Das Hauptthema ist diesmal m. E. Gehorsam oder ziviler Ungehorsam: Darf man sich leidbringenden Befehlen widersetzen, ja muss man das nicht geradezu? „Gefährliche Spuren“ behandelt hier auf meiner Ansicht nach sehr gelungene Weise ein durchaus brisantes Thema. Auch Glaube bzw. der Verlust desselben wird diesmal behandelt. Am Ende des auf jeder Seite spannenden Buches stirbt wieder ein wichtiger Charakter, aber er bekommt den würdevollen Abschied, der ihm zusteht. Wie der ganze Zyklus ist auch dieses Buch handwerklich gut gelungen und für männliche wie weibliche, junge wie alte Tierfantasy-Liebhaber bestens geeignet. Viele Handlungsstränge kommen hier zu einem Abschluss oder Zwischenstopp. „Gefährliche Spuren“ ist m. E. das beste Buch des Zyklus, ganz großes Kopfkino, das einen atemlos von Seite zu Seite hecheln lässt und von mir daher volle 5 Sterne erhält.

    Mehr
  • DER BESTE TEIL FÜR MICH

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    saadias_leseecke

    saadias_leseecke

    01. July 2015 um 18:48

    Ich fand es wirklich Spannend! Jetzt wo Tigerstern Anführer des SchattenClans ist hat sich alles Geändert. Blaustern kommt nicht aus dem Bau, und ist nicht mehr die selbe. Als wäre das nicht Genug gibt es im Wald auch noch Freie Hunde die die Katzen Töten. Ein wirklich guter Band den ich immer und immer wieder Lesen Könnte! Hat seine höhen und tiefen, aber alles im allem Wunderbar geschrieben, und man kann sich gut in die Charaktere Einleben.

    Mehr
  • [Rezension] Erin Hunter - Warrior Cats, Gefährliche Spuren

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    Chibi-Chan

    Chibi-Chan

    18. December 2014 um 21:36

    Meine Meinung Allgemein Auch dieser Band hat den Spannungsbogen zu einer Spannungslinie gemacht. Durchgehend bleibt dieser Teil spannend und man kann das Buch kaum aus der Hand legen. Doch neben den spannenden Situationen werden auch viele schockierende beschrieben. Somit kommen auch die Gefühle nicht zu kurz. Vor allem gegen Ende war das Buch sehr emotional und man konnte sich gut in Feuerherz Gefühle hinein versetzen und war für kurze Zeit er selbst. Jedoch hat der Prolog ein wenig die Spannung raus genommen, da man nach diesem schon sehr sicher weiß, wer die "Meute" ist. Auch war das Ende diesmal kein Cliffhanger. Charaktere Feuerherz ist noch immer der alte. Er hat sich gut in seine Rolle eingelebt und muss immer mehr Aufgaben übernehmen. Seine Entscheidungen lassen ihn oft in der Zwickmühle stecken, doch entscheidet er noch immer stets nach dem Wohl des Clans und folgt seinem Herzen. Wolkenpfote, der ab diesem Band nun Wolkenschweif heißt hat sich stark verändert. Nach seinem Abenteuer mit den Zweibeinern scheint er nun viel bedachter zu sein, auch wenn sein zügelloses Mundwerk sich nicht gemindert hat und er das Gesetz der Krieger noch immer nicht respektiert. Seine Liebe zu Halbgesicht lässt ihn erwachsen wirken und so erscheint er viel sympatischer. Wer mich in diesem Buch sehr gestört hat war Sandsturm. Seit dem dritten Band zeigt sie Zuneigung zu Feuerherz und auch am Anfang des fünften Buches ist es weiterhin so. Doch je weiter das Buch vorwärts schreitet, desto zickiger wird sie. Bei jeder Kleinigkeit reagiert sie beleidigt und irgendwann will man gar nicht mehr über sie lesen. Auch geschockt hat mich Blaustern. Dachte man im vierten Band noch, dass sie wieder auf dem besten Weg bergauf ist, so wird man nun des besseren belehrt. Auch wenn ich oft fassungslos war, ist sie einer meiner Lieblingscharaktere und am Ende habe ich ihr doch noch alles verziehen. Sichtweise Dieses Buch ist aus der Sicht von Feuerherz verfasst. Man sieht alles aus seiner Sicht und mittlerweile würde ich sagen, dass es komplett in der dritten Person geschrieben ist. Bei den Anfangsbüchern konnte man noch viel von anderen Katzen und ihren Gefühlen erfahren. Nun nur noch, was Feuerherz denkt oder gesagt bekommt. Schreibstil In diesem Teil kommen ungewohnt viele elliptische Sätze vor, welche in mir den Eindruck nach Jugendsprache geweckt hat. Cover & Titel Das Cover ist wie immer schön gestaltet. Ich vermute, dass die Katze Wolkenschweif darstellen soll. Die Szene darunter finde ich sehr genau der Stelle im Buch zuzuordnen und es ist wohl auch die Wichtigste. Den Titel finde ich perfekt gewählt, was man allerdings erst versteht, wenn man es durchgelesen hat. Zitat "..., ein nobler Anführer führt seine Krieger nicht in ein sinnloses Gefecht." - Seite 185" Fazit Wieder ein sehr spannungsreiches Buch. Jedoch wirkt es oft, als seien die Katzen mitten in der heutigen Jugendsprache angekommen und den Prolog finde ich auch nicht gut gewählt.

    Mehr
  • Gefährliche Spuren

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    AnnikasBuecherwelt

    AnnikasBuecherwelt

    18. January 2014 um 19:47

    Beutespuren, fremde Gerüche und bedrohliche Träume - Feuerherz spürt, dass eine neue Gefahr im Wald lauert, doch er kann sie nicht fassen. Hat etwa sein alter Feind Tigerstern die Pfoten im Spiel? Erst in letzter Sekunde erkennt Feuerherz, dass hinter all den seltsamen Ereignissen ein teuflischer Plan steckt ...     Originaltitel: Warrior Cats - A dangerous path 14,95€ gebunden 8,95€ Taschenbuch 7,99€ Ebook Gulliver Verlag 360 Seiten     Der fünfte Band knüpft direkt an den vierten an und ist nochmal eine Stufe spannender und an manchen Stellen versucht es auch traurig zu sein, aber das kam bei mir jetzt nicht so an. Das Ende legt nochmal ein wenig mehr Spannung drauf und ist sehr überzeugend. Die Katzen sind ziemlich begriffsstutzig und ziehen erst spät eigene Schlüsse, die der Leser schon vorher gezogen hat, das ist einerseits ganz süß, andererseits manchmal schon nervig. Aber da die Bücher ja auch Kinder lesen können, geht das schon in Ordnung. Feuerherz muss hier noch mehr Verantwortung übernehmen, trifft richtige und nicht so richtige Entscheidungen und weiß dann auch, dass er einen Fehler gemacht hat und bekommt Zweifel. Feuerherz ist immer noch einer der sympathischsten Protagonisten. Aber Wolkenpfote war mir in diesem Buch auch sympathischer als im letzten Band, denn er hat endlich gelernt Verantwortung für den Clan zu übernehmen. Sandsturm ist in diesem Band immer sehr schnell beleidigt - was ich manchmal selbst nicht so ganz verstehe. Blaustern ist immer noch nicht ganz sie selbst, aber man kann es besser nachvollziehen und versteht es. Tigerstern, der endlich wieder aktiv wird ist interessant, weil man nicht weiß, was er wieder plant. Was mich ab und zu ein wenig verwirrt hat ist die Familienzugehörigkeit der Katzen, also wer mit wem verwandt ist, aber ich habe im Internet ein Seite mit Stammbäumen gefunden, die zwar ein paar Spoiler enthalten, auf der alles erklärt wird. Der Titel ist gut gewählt, obwohl der Leser leider schon im Prolog weiß was diese Spuren verursacht. Das Cover finde ich ist das schönste der ganzen Reihe, ich liebe es*-* Also auch absolut lesenswert und ich gebe 4 von 5 Bücherwelten. Mit dem letzten Band der Staffel "Stunde der Finsternis" habe ich bereits angefangen.

    Mehr
  • Rezension zu "Warrior Cats. Gefährliche Spuren" von Erin Hunter

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    Hikari

    Hikari

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren ist der 5. Band der 1. Reihe. Die Serie um die Katzen-Clans hatte mich sehr schnell in ihren Bann gezogen und bisher war jedes Buch spannend und toll gemacht. Auch Band 5 hält das Niveau aufrecht und Feuerherz sieht sich neuen Gefahren für seinen Clan entgegen. "Meute Meute!" "Töten töten!" heißt es in einer Prophezeihung und es wird erneut düster im Wald. So viele schreckliche Dinge sind geschehen und auch Tigerstern bereitet weiteres Unheil vor. Leider gibt es auch in diesem Band erneut einige Verletzten und Toten zu beklagen :( Man weiß, dass es kommt, aber wenn es geschieht bin ich immer sehr traurig. Der Stil ist wirklich toll und zieht einen in die Welt der Clans. Eine großartige Fantasygeschichte, die Anspruch hat, unterhält und spannend ist.

    Mehr
    • 2
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. March 2013 um 15:12
  • Rezension zu "Warrior Cats. Gefährliche Spuren" von Erin Hunter

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    jimmygirl26

    jimmygirl26

    17. February 2013 um 20:12

    Der 5. Teil der Warrior Cats war wieder spannend und sehr gut geschrieben, teilweise fand ich Blausterns Verhalten doch sehr merkwürdig. Aber Feuerstern hat immer versucht das Beste aus der Situation zu machen wenn auch manchmal mit wenig Verständnis der anderen Katzen. Tigerstern hat mich auch wieder sehr überrascht mit seiner extremen Hinterhältigkeit. Ja eine ganz liebe Katze hat einen Clanwechsel vorgenommen was ich mir eigentlich immer gewünscht habe. An manchen Stellen war das Buch extrem traurig und ich konnte meine Tränen nur schwer zurückhalten habe eben mit Band 6 Stunde der Finsternis begonnen.

    Mehr
  • Rezension zu "Gefährliche Spuren" von Erin Hunter

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    Faunee

    Faunee

    29. September 2012 um 15:18

    Rezension kommt bald

  • Rezension zu "Warrior Cats. Gefährliche Spuren" von Erin Hunter

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    Bluestar

    Bluestar

    01. September 2012 um 23:52

    Inhalt: Feuerherz steht vor einer neuen Herausforderung. Tigerkralle, jetzt Tigerstern, ist der neue Anführer des SchattenClans und hat Braunsterns Streuner in den Clan mitgebracht. Obwohl Tigerstern verspricht, dass er sich nur um das Wohl seines Clans sorgt, traut Feuerherz ihm nicht. Als von den DonnerClan-Patrouillen im Wald Beutestücke gefunden werden, an denen der Geruch von Hund haftet, wird Feuerstern misstrauisch. Die Jäger des Waldes werden zu Gejagten. Die DonnerClan-Anführerin Blaustern zieht sich immer weiter zurück. Nun muss Feuerherz die Verantworung für den Clan übernehmen. Und nach dem Feuer ist das Lager sehr ungeschützt. Meine Meinung: "Gefährliche Spuren" ist eines der spannendsten Warrior Cats-Bücher. Es ist sehr gut geschrieben und man kann sich gut in Feuerherz hineinversetzen. Es bleibt bis zum letzten Moment spannend und interessant, weil man erfährt, wie Feuerherz mit der ganzen Situation umgeht. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen und gebe ihm deshalb fünf Sterne.

    Mehr
  • Rezension zu "Gefährliche Spuren" von Erin Hunter

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    BookFan_3000

    BookFan_3000

    04. May 2011 um 15:49

    In dem 5. Buch der Warrior Cats wird alles gefährlicher und spannender: während Blaustern allmählich verrückt wird, scheint eine Hundemeute den DonnerClan zu bedrohen. Das Tigerstern etwas damit zu tun hat, ist Feuerherz schon ohne Beweise klar. Doch er kann nichts tun. Und dann greift die Hundemeute an. Spannender den je beschreibt dieser Band, wie Blaustern langsam verrückt wird und ein ebenso verrückter Tigerstern eine Hndemeute zur Zerstörung des DonnerClan anstachelt, wobei viele ihr Leben lassen. Sapnnend!

    Mehr
  • Rezension zu "Gefährliche Spuren" von Erin Hunter

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. October 2010 um 15:08

    Der 5 Teil. Spannder denn eh und je. Echt das mein ich echt. Diese Bücherreihe wird immer besser. Der neue Anführer des Schatten Clan kennt ihr alle. Und er ist schlimmer den je. Diesmal will er den Clan vernichten indem er eine Hunde Meute auf sie losschickt. Doch Feuerherz schafft es das der Clan überlebt. Doch eine wichtige Katze hat es nicht überlebt. Dies stellt Feuerherz Leben völlig auf den Kopf. Das musst ihr unbedingt lesen ist echt toll =P

    Mehr
  • Rezension zu "Gefährliche Spuren" von Erin Hunter

    Warrior Cats - Gefährliche Spuren
    anette1809

    anette1809

    05. July 2010 um 09:46

    Und wieder vollbringt es das Autorinnentrio alias "Erin Hunter" eine Steigerung an Spannung im Vergleich zum Vorgängerband zu schaffen! Nahtlos schließt die Handlung an "Vor dem Sturm" an. Tigerkralle ist der neue Anführer des SchattenClans und heißt jetzt Tigerstern. Ob nun weniger Bedrohung von ihm ausgeht, weil er am Ziel seiner Wünsche - Anführer eines Clans zu sein - angelangt ist? Feuerherz traut ihm dennoch nicht über den Weg und projiziert sein Misstrauen auch auf die Jungen von Tigerstern, die beim DonnerClan aufwachsen. Die Sorgen wachsen Feuerherz über den Kopf: Blausterns Verwirrtheit nimmt immer weiter zu, wie lange kann Feuerherz ihren desolaten Gesundheitszustand noch vor den anderen Clans verbergen? Der FlussClan fordert DonnerClan-Land als Gegenleistung für die Hilfe, die der FlussClan dem DonnerClan nach der Feuersbrunst gewährt hat und die verwirrte Blaustern will dem WindClan den Krieg erklären wegen Beutespuren und fremden Gerüchen auf dem DonnerClan-Terrain. Doch all das ist nichts im Vergleich zu der neuen Gefahr, die im Wald lauert. "Meute Meute, töten töten..." - was haben die Visionen zu bedeuten, die Rußpfote, der Heilerin des Clans, vom SternenClan geschickt werden? Außer der kaum zu ertragenden Spannung, die sich von Seite zu Seite steigert, war für mich ein absolutes Highlight in diesem Band, dass Graustreif endlich wieder eine größere Rolle in der Geschichte einnimmt, denn nicht nur Feuerherz, sondern auch ich habe seinen Freund in den letzten Bänden sehr vermisst! Tigerkralle wird eine immer schlimmere Bedrohung die Katzen des DonnerClans und heckt in einem unfassbaren Grade Böses aus, dass einem beim Lesen kalte Schauer den Rücken hinunter jagen und Blaustern in ihrer Verwirrtheit hat mich manchmal derart wütend gemacht, dass ich sie am liebsten im Nacken gepackt und durchgeschüttelt hätte! Auch wenn ich es nach dem fesselnden Abenteuer "Vor dem Sturm" nicht für möglich gehalten hätte, so hat mich das neue Abenteuer der Warrior Cats noch mehr gefesselt und mir die Katzen noch mehr ans Herz wachsen lassen! Wenn ich das Buch nicht in öffentlichen Verkehrsmitteln gelesen hätte, hätte ich sicherlich an einigen Stellen geheult… Es gibt mehrere recht brutale und/oder traurige Stellen, für ganz zart besaitete Seelen ist diese Reihe eher nichts.

    Mehr
  • weitere