Erin Hunter Warrior Cats. Geheimnis des Waldes

(428)

Lovelybooks Bewertung

  • 367 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 3 Leser
  • 21 Rezensionen
(248)
(145)
(30)
(5)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warrior Cats. Geheimnis des Waldes“ von Erin Hunter

»Auch der dritte Band der Warrior Cats begeistert Jungen und Mädchen gleichermaßen.« Wir Eltern »Fantasy der ungewöhnlichen Sorte.« Buchjournal »Man kann sich der spannenden Geschichten um die Clan-Katzen nicht entziehen: Jeder Roman fesselt und lässt den Leser nicht mehr los.« Abenteuer & Phantastik Die Treue zum eigenen Clan steht für die Katzen des Waldes an erster Stelle. Doch gilt das wirklich für alle? Der junge Krieger Feuerherz spürt, dass sich Unheil im DonnerClan zusammenbraut: Einige Katzen verhalten sich äußerst rätselhaft. Er geht der Sache nach und kommt einem gefährlichen Geheimnis auf die Spur. Als der DonnerClan Opfer eines heimtückischen Überfalls wird, ist endgültig klar: Ein Verräter muss sich in den Clan eingeschlichen haben. Wem kann Feuerherz jetzt noch trauen?

Es wird immer spannender ;)

— _Wolfskind_
_Wolfskind_

Schon wieder konnte ich ein Buch dieser Reihe aus der Hand legen, am meisten begeistert mich der Schreibstil des Buches! :D

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Es gibt kein halten mehr die Geschichte nimmt immer mehr an spannung auf...

— Black-Bird
Black-Bird

Einfach eine wunderbare Buchreihe von vorne bis hinten. Lesenswert!

— FearcharaLair
FearcharaLair

Ein weiteres, wundervoll spannendes Warrior Cats Buch, das ich nicht aus der Hand legen konnte!

— ka_maluhia
ka_maluhia

Tolles Buch mit Höhen und Tiefen und gut ausgearbeiteten Charakteren. Feuerherz ist mein absoluter Liebling...

— Leseratte2007
Leseratte2007

Ein herausragender Band, der die anderen in Sachen Spannung und Charaktertiefe sogar noch übertrifft!

— WhisperingSoul
WhisperingSoul

Einfach wundervoll - ein wirklich überzeugender Band.

— Litis
Litis

Tolles Buch. Sehr spannend und manchmal etwas traurig.

— Keri
Keri

Sogar besser als Teil 1 und 2. Es ist unglaublich, wie umfangreich diese Geschichte ist.

— Dreamcatcher13
Dreamcatcher13

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny, eine Klassenfahrt und: Achtung, gruuuuuslig!

kruemelmonster798

Der durchgeknallte Spielecontroller

Ein überraschend witziges Buch, das nicht nur für Zocker interessant sein dürfte.

ilkamiilka

Bloß nicht blinzeln!

Mal was ganz anderes - tolle Idee :)

ilkamiilka

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Harry und Otto strapazieren wieder unsere Lachmuskeln und die (Spannungs-)Nerven. Spannend, schräg - einfach genial!

danielamariaursula

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderbare Fortsetzung mit tragischem Verlust

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    Sonja_Lacher

    Sonja_Lacher

    06. January 2017 um 18:40

    Dieses Buch besitzt meiner Meinung nach das schönste Cover der Reihe und eine der besten Handlungen der Reihe. Silberfluss und ihr tragisches Schicksal sind ein unvergesslicher Moment, der mich zu Tränen gerührt hat, da ich sie und Graustreif sehr ins Herz geschlossen habe. Eine absolute Empfehlung - die ganze erste Staffel.

  • Herausragend Gut!

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    WhisperingSoul

    WhisperingSoul

    28. October 2016 um 14:08

    Feuerherz traut Tigerkralle immer weniger und verdächtigt ihn mehr und mehr Rotschweif ermordet zu haben. Deshalb will er mit Graustreifs Hilfe erneut Rabenpfote aufsuchen und veruschen mehr Hinweise zu bekommen. Genauso müssen die Freunde Kontakt zum Flussclan aufnehmen, denn sie wissen vermutlich wie Eichenherz wirklich umgekommen ist! Bei ihren Forschungen finden sie heraus wie schlecht es tatsächlich um den Flussclan steht. Graustreifs Beziehung zu Silberfluss und seine Sorge um sie behindert ihn weiterhin bei der Ausübung seiner Clanpflichten, worunter gerade sein Schüler sehr leidet. Unterdessen plagen Feuerherz Träume und Visionen von geheimnisvollen Jungen und ihrer gesichtslosen Mutter. Eine absolut spannende Fortsetzung, die mir diesmal sogar besser gefiel als die vorherigen Bänder! Es bleibt spannend, mitreißend und es ist deutlich zu merken wie die Charaktere über sich hinauswachsen und reifen. Gerade in diesem Band lernt man die Charaktere noch viel tiefgreifender kennen und erfährt was kleine Veränderungen und Ereignisse für das Clanleben und den Zusammenhalt bedeuten. Der Donnerclan wird in "Geheimnis des Waldes" auf eine sehr harte Probe gestellt.

    Mehr
  • Warrior Cats. Geheimnis des Waldes

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    Aniela

    Aniela

    13. October 2016 um 20:15

    'Geheimnis des Waldes' ist der dritte Teil der Serie 'Warrior Cats'. Der ehemalige Hauskater Feuerherz, der durch seinen Mut und seine ungewohnte Sicht der Dinge über manche Geheimnisse des Clans stolpert und in der Lage ist, ungeahnte Bündnisse zu schmieden. In dieser Geschichte muss er sich nicht nur zwischen seinem Freund und seinem Clan entscheiden, sondern gleichzeitig ein mörderisches Komplott aufdecken. Wem kann man noch trauen...Voller Spannung verfolgt der Hörer den Fortlauf der Geschichte, fühlt sich eng mit Feuerherz, seinen Zweifeln und Gefühlen verbunden und hofft, dass sich die immer neuen tragischen Ereignisse zum Besten klären mögen.

    Mehr
  • So viel herzzerreißende Dramatik

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    Litis

    Litis

    02. September 2016 um 11:54

    Im 3. Band um die Clan-Katzen spürt man sofort wieder eine tiefe Verbundenheit zu den DonnerClan-Katzen, so als würde man alte Bekannte wiedersehen. Man hat ein Gefühl von Zugehörigkeit. Man freut sich mit ihnen, leidet mit ihnen.Punkten kann auch das wunderschöne Cover, das Silberfluss, die Freundin von Feuerherz' bestem Freund Graustreif zeigt. Und ganz unten erblickt man den gegen Tigerkralle tapfer kämpfenden Feuerherz.Feuerherz ist ein sehr überzeugender und sympathischer Charakter. Er hat vom Beginn der Serie an mein Herz im Sturm erobert. Umso mehr fiebert man bei den Abenteuern mit, die immer aus seiner Sichtweise beschrieben werden. Manches Mal erscheint er mir noch etwas naiv und blauäugig und somit erkennt er Gefahren oder Hinweise nicht, die man als Leser selbst schon längst entlarvt hat. Am liebsten möchte man dem mutigen Kater auf die Sprünge helfen.Die Autorinnen hinter Erin Hunter haben sich hier wieder ein ganz großen Abenteuer erdacht, das viel Dramatik für den Leser bereit hält. Ab dem Mittelteil zieht die Spannung gewaltig an und es folgt eine dramatische Szene nach der anderen. Gerade zum Schluss hat man keinen Moment mehr zum Durchatmen. Dabei werden Kampfszenen eingebaut, bei denen einem der Atem stockt. Auch zutiefst bedrückende und herzzerreißende Sequenzen dürfen nicht fehlen und für mich ist Band 3 der bis dato traurigste Teil. Ich habe es schon lange nicht mehr erlebt, dass ich bei einem Buch so viel weinen musste. Gerade die emotionale Verbundenheit zu den Katzen verstärkt dies noch.Das Buch hat mich so überzeugt, dass ich über 5 volle Isis' nicht lange nachdenken muss. Außerdem erhält das Buch, wie auch schon Band 1, den Favoritenstatus von mir.http://litis-fabelhafte-welt-der-buecher.blogspot.de

    Mehr
  • Bekannte und beliebte Tierfantasy, 1. Zyklus, 3. Band

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    Bone

    Bone

    07. September 2015 um 18:44

    Das dritte Buch des „Die Prophezeiung“-Zyklus führt alle Handlungsstränge konsequent weiter. Als Hauptthema habe ich diesmal Clanzugehörigkeit ausgemacht. Für einige probleme (z. B. Rußpfotes Zukunft) ergeben sich Lösungen, dafür tauchen neue Konflikte auf. So erfahren wir mehr über ein Geheimnis aus Blausterns Jugend, das auch Auswirkungen auf die derzeitigen Entscheidungen der Anführerin des Donnerclans hat. Auch im Kampf Feuerherz gegen Tigerkralle tut sich ein neues, nicht unbedeutendes Kapitel auf. „Geheimnis des Waldes“ gefällt mir einen Hauch besser als der Vorgänger, da mehr Handlungsstränge zu einem, nennen wir es Zwischenziel, gelangen, auch wenn wohl nicht jeder Leser mit jeder der Entwicklungen glücklich sein wird. Aber gerade die Konflikte machen ja ein spannendes Buch aus und langweilig ist „Geheimnis des Waldes“ definitiv nicht. Es wird von Romantik bis zu spannenden Kämpfen alles geboten, was sowohl Mädchen wie Jungen ansprechen sollte. Auch hier wieder der Hinweis, dass „Geheimnis des Waldes“ nur schlecht ohne Zusammenhang der anderen Bände des Zyklus zu lesen ist, da man die vorausgehende Geschichte nicht kennt und viele Handlungsstränge nicht abgeschlossen werden. Insgesamt von mir aber diesmal 5 Sterne.

    Mehr
  • Warrior Cats - Das Geheimnis des Waldes. 3/5 Sterne

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    Chibi-Chan

    Chibi-Chan

    01. December 2014 um 22:34

    Meine Meinung Allgemein Der Band hat mich diesmal nicht überzeugt. Vor allem in der ersten Hälfte des Buches haben mich viele Sachen genervt. Unter anderem eine Katze und immer wenn diese kam hab ich mich durch die Seiten gequält. Vieles war aus meinen Augen vorhersehbar. Ich habe das Gefühl, dass die Buchreihe bis jetzt hauptsächlich aus Kämpfen besteht, die alle routinemäßig ablaufen. Selbst bei Tricks und Kniffen. Obwohl das Gesetz der Krieger besagt, dass man nur in Ausnahmefällen töten darf, sterben überdurchschnittlich viele. Charaktere Die Charaktere sind immer noch alle sehr unterschiedlich, obwohl sie alle wie eine Einheit für ihren jeweiligen Clan einstehen. Natürlich bestätigen Ausnahmen wie immer die Regel. Man kann die Taten und Gedankengänge der einzelnen Katzen gut nachvollziehen. Sichtweise Wie in den ersten beiden Bänden auch aus der Sicht von Feuerherz, im überblickenden Schreibstil. Schreibstil Wieder ungezwungen und leicht zu lesen. Jedoch waren diesmal Ausdrücke dabei, wie "SternenClan hilf mir", die mich nach und nach immer mehr genervt haben, da sie in kürzester Zeit sehr oft auftauchten und so gut wie in jeder Situation. Cover Auf dem Cover wird wohl diesmal die Katze abgebildet sein, um die sich das meiste Geschehen im Buch dreht: Graustreif. Wieder sehr schön gestaltet, mit guten Kontrasten. Die Abbildung unten zeigt einen Ausschnitt aus dem Buch, welche mir hier nicht rausrutschen wird ! Zitat "Ein Blatt kann nicht zurück in ihre Knospe" Fazit Das Buch hat mich wenig begeistert, da die Kämpfe nichts Neues an sich hatten, man viele Sachen vorhersehen konnte und ein paar Dinge mich genervt haben. Diesmal leider keine gute Bewertung.

    Mehr
  • Wenn eine Katze aus der Reihe tanzt...

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. August 2014 um 14:49

    Dieses Buch war in der ersten Staffel der Warrior Cats-Reihe erst mein LieblingsBuch. Diesesmal sterben zwar einige, tolle Charaktere, dennoch ist es spannender (meiner Meinung nach) als die ersten beiden Teile. Tigerkralle macht den Wald weiterhin unsicher, Feuerherz muss sich irgendwie gegen ihn wehren, bis der getigerte Kater plötzlich Blaustern töten will... Empfehlenswert, wie alle Warrior Cats Bücher!

    Mehr
  • Warrior Cats - Geheimnis des Waldes

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    Tigerbaer

    Tigerbaer

    03. March 2014 um 21:01

    Endlich habe ich es wieder zum DonnerClan und Feuerherz geschafft….Teil 3 der Warrior Cats „Geheimnis des Waldes“ entführte mich wieder in die Welt der Clan Katzen. Ebenso wie die ersten beiden Teile hat mir auch diese Geschichte gut gefallen. Was sich schon im Vorgängerband angedeutet hatte, wird nun vollendet: Feuerherz und Graustreif sind in der Welt der Erwachsenen angekommen und hier warten nicht nur positive Erlebnisse auf sie. Feuerherz’s Treue zum Clan und auch seine Freundschaft zu Graustreif wird auf eine harte Probe gestellt. Geheimnisvolle Geschehnisse werfen ihre bedrohlichen Schatten und bald steht der Clan vor seiner größten Zerreißprobe. Das Autorenteam hinter „Erin Hunter“ hat auch in dieser Geschichte tolle Arbeit geleistet. Ich sehe die verschiedenen liebevoll gezeichneten Katzen beim Lesen direkt vor mir, höre den Wind in den Blättern und Ästen rauschen und das Wasser plätschern. Eine tolle Jugendbuch-Reihe, die ich auf jeden Fall weiterverfolgen werde.

    Mehr
  • Ebenfalls so gut wie die vorherigen Teile - nur zu empfehlen!

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    jasimaus123

    jasimaus123

    11. September 2013 um 17:39

    Das Cover von Warrior Cats gefällt mir nach wie vor sehr gut und ich finde es auch schön das die Covers immer so einheitlich gestaltet sind, aber trotzdem total unterschiedlich. Auch dieses Mal wurde ich praktisch von der ersten Seite an in die Geschichte gerissen und konnte mich wirklich nicht mehr von dem Buch trennen. Am liebsten hätte ich die ganze Nacht gelesen. Feuerherz gefällt mir nach wie vor und in diesem Buch beweißt er wiedermal wie viel Loyalität in seinem Katzenherz steckt und sie stark er ist. Kritikpunkte gibts wirklich nur einen und das ist, das Erin Hunter manchmal Szenen ein wenig zu lange hinauszögert und Sätze oft sehr umschreibt und mit vielen Wörtern ausschmückt. Natürlich liest es sich so viel schöner, aber irgendwann stört es dann auch. Außerdem ist mir aufgefallen das, das Wort 'Mäusehirn', wohl ein neuer Fluch sein muss, den sich die Autorin ausgedacht hat da er in den vorherigen Büchern kein einziges Mal vorkommen und in diesem gleich mehrmals. Hab mir das aus dem Grund gemerkt weil ich es unglaublich witzig fand. Fazit:  Warrior Cats Band 3 ist ebenfalls ein super Buch und die Reihe setzt sich super weiter. Spannung gibt es wirklich genug und mittlerweile sind mir die Charaktere so ans Herz gewachsen, das ich es kaum erwarten kann den nächsten Teil zu lesen. 

    Mehr
  • Rezension zu "Geheimnis des Waldes" von Erin Hunter

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    Faunee

    Faunee

    29. September 2012 um 15:23

    Rezension kommt bald

  • Rezension zu "Geheimnis des Waldes" von Erin Hunter

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    romanasylvia

    romanasylvia

    27. June 2012 um 08:11

    Auch dieser Teil dieser symphatischen Katzen war wieder super :-)) Sehr empfehlenswert. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil :-)

  • Rezension zu "Geheimnis des Waldes" von Erin Hunter

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    Hikari

    Hikari

    05. February 2012 um 18:54

    Der dritte Band der Warrior Cats Reihe ist spannend, rührend, verdammt traurig und hat aber auch seine hellen und humorvollen Momente. Doch trotzdem ist er schon düsterer als die vorangegangenen. Der DonnerClan muss sich einigen schwierigen Situationen stellen. Der starken Blattleere. Den Anschuldigungen und Kämpfen der anderen Katzen. Und auch innerhalb des Clans gibt es mehr als genug Probleme. Doch auf der anderen Seite gibt es ja die mutigen und ehrenhaften Clankatzen, die im Vordergrund stehen und versuchen, ihr bestes zu geben und mehr zu tun - auch für andere, die nicht direkt zu ihnen gehören. Der Stil ist wieder wunderbar und die Geschichte ist so spannend. Gleich am Anfang erfährt man neues und mir war klar, was das zu bedeuten hat. Nur auf einen wirklich traurigen Schlag war ich nicht gefasst. Mir blutet immer noch das Herz. Aber ich bin gespannt, wie es weitergeht.

    Mehr
  • Rezension zu "Warrior Cats. Geheimnis des Waldes" von Erin Hunter

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    sabrina_winterle

    sabrina_winterle

    14. January 2012 um 19:47

    Titel: Warrior Cats-Geheimnis des Waldes (Staffel 1, Band 3) Originaltitel: Warriors-Forest of Secrets Autorin: Erin Hunter Verlag: Beltz&Gelberg Kosten: 14,95(gebunden); 8,95(Taschenbuch) Genre: Fantasy Seiten: 336 Altersempfehlung (von mir): 10-25 Inhalt(von Amazon): Die Treue zum eigenen Clan steht für die Katzen des Waldes an erster Stelle. Doch gilt das wirklich für alle? Der junge Krieger Feuerherz ist beunruhigt: Einige Katzen des DonnerClans verhalten sich sehr rätselhaft. Er geht der Sache auf den Grund und kommt einem gefährlichen Geheimnis auf die Spur. Als der DonnerClan Opfer eines heimtückischen Überfalls wird, ist endgültig klar: Ein falscher Freund muss sich in den Clan eingeschlichen haben. Aber wem kann Feuerherz noch trauen? Die Bände: 1.Staffel: Band 1: In die Wildnis Band 2: Feuer und Eis Band 3: Geheimnis des Waldes Band 4: Vor dem Sturm Band 5: Gefährliche Spuren Band 6: Stunde der Finsternis Special Adventure: Feuersterns Mission Die Welt der Clans: Das Gesetz der Krieger 2.Staffel: Band 1: Mitternacht Band 2: Mondschein Band 3: Morgenröte Band 4: Sternenglanz Band 5: Dämmerung Band 6: Sonnenuntergang Meine Meinung: Cover: Coververgleich: Das deutsche Cover ist wunderwunderschön!!Und vieeeel schöner als das originale(meine Meinung). Für mich ist die große Katze Graustreif, weil er in dem Buch auch einer der Hauptthemen ist.Die 2 kleinen sind Tigerkralle und Feuerherz (TK links, FH rechts). Der Titel ist perfekt, weil Feuerherz viele Geheimnisse, wie z.B. ob Tigerkralle wirklich ein Verräter ist oder nicht, herausfinden muss. Fazit: Eins der schönste Covers, das ich je gesehen habe! 5 von 5 Sternen! Schreibstil: Erin Hunter beschreibt wie in jedem WaCa Buch die Geräusche, das Aussehen und den Geruch des Waldes sehr detailiert und wunderschön.Sie macht aus den Katzen und Katern lebendige Charaktere, die jedoch nichts an den Bewegungen oder dem typischen Katzen-Da-Sein verlieren.Das Buch wird in der Erzähler-Form geschrieben und wird aus der Sicht aus Feuerherz erzählt.Er ist einfach zu verstehen, nur beim Prolog muss man sich erst immer ein wenig zurecht finden, sonst ist er perfekt! 4,5 von 5 Sternen! Personen(bzw.Katzen ^^): Es gibt gemeine, böse, unfaire, aber auch liebe, nette und witzige Katzen in dem Buch, wie im realen Leben. Rangliste: Junge Schüler Krieger Königinnen Heiler 2.Anführer Anführer In dem Buch ist ganz am Anfang eine Liste der Katzen der 4 Clans, das ist sehr nützlich, da man manchmal vergisst wer wer ist. Fazit: Super Charaktere! 5 von 5 Sternen! Inhalt: Die Geschichte war im Vergleich der letzten 2 Bände viel besser und spannender, sie steigert sich auch pro Buch sehr.War wirklich super spannend!Besonders Wolkenjunge wurde mir in diesem Buch richtig sympathisch und er ist wirklich süß :D Fazit: Super spannend und toll! 5 von 5 Sternen! Insgesamt: Ein tolles Buch, das sich im Vergleich von den anderen 2 Bänden gesteigert hat!Absolut empfehlenswert!Und für Fantasy Fans ein Muss! 5 von 5 Sternen!!!

    Mehr
  • Rezension zu "Geheimnis des Waldes" von Erin Hunter

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    Draco_Tenebris

    Draco_Tenebris

    05. October 2011 um 18:26

    Für mich als Katzenfan war es irgendwie klar, das ich früher oder später auf eine Bücher-Reihe wie diese stoßen würde. Da ich die kleinen Tiger über alles liebe, habe ich auch schnell die "Warrior Cats" in mein Herz geschlossen. Auch dieser Band war wieder Spannung pur und bis zum Ende hat mir dieser Teil, "Geheimnis des Waldes" extrem gut gefallen. Allerdings ist der Schluss etwas blutig und manchmal auch eklig, weshalb er für jüngere Leser vielleicht etwas abschreckend wirkt. Dennoch hat es mir wieder wahnsinnig viel Spaß gemacht, mich in die Abenteuer von Erin Hunters' tierische Romanhelden hineinzuversetzen. Da ich es liebe, mir Abenteuer von Tieren in einer Wald- und Wiesenumgebung vorzustellen, war dies genau das richtige für mich. Zudem ist "Warrior Cats" nicht besonders kompliziert geschrieben, lediglich mit den Namen der Katze komme ich manchmal durcheinander, weil sie so viele sind. Und ich glaube das in den nächsten Bänden noch weitere Charaktere dazu kommen werden. Es wird unter anderem erbittert gekämpft und auch gestorben, aber ich möchte hier nicht zu viel verraten - trotzdem dreht sich alles immer noch um die Geschichte von Feuerherz, dem einstigen Hauskätzchen, seiner Schülerin Rußpfote, deren Schicksal mir dieses Mal echt sehr ans Herz gegangen ist, sowie Tigerkralle, dem gefährlichsten aller Kater, der auch Blaustern, die weise Anführerin des DonnerClans, bedroht - aber wie gesagt, mehr möchte ich nicht verraten! Ich würde diese Bücher-Reihe jedem empfehlen, die auf Tiergeschichten dieser Art stehen und sich gerne in die freie Natur träumen, um wie ein Kätzchen durchs Unterholz zu schleichen.

    Mehr
  • Rezension zu "Geheimnis des Waldes" von Erin Hunter

    Warrior Cats. Geheimnis des Waldes
    jimmygirl26

    jimmygirl26

    22. September 2011 um 08:02

    Ein wahnsinnig toller und spannender 3. Teil erwartet einem hier. Feuerherz und Graustreif sind nun wieder Freunde doch das Geheimnis das beide mit sich tragen könnte ihre Freundschaft wieder zerstören. Eine gewisse Katze steht immer noch in Verdacht den DonnerClan verraten zu wollen auch das Wissen um seinen Freund macht Feuerherz das Leben im Clan nicht einfach. Es gibt viele lustige, schöne aber auch sehr traurige Momente. Manchmal hält man sogar den Atem vor Spannung an, eine wirklich tolle Reihe die ich jedem empfehlen kann.

    Mehr
  • weitere